Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Darstellung Installationsetagenklemmen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Darstellung Installationsetagenklemmen (602 mal gelesen)
stroessi
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von stroessi an!   Senden Sie eine Private Message an stroessi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für stroessi

Beiträge: 2
Registriert: 31.01.2019

erstellt am: 31. Jan. 2019 10:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Forum,

heute mein erster Beitrag 

nach mittlerweile mehrtäigen Recherche und ausprobieren in EPlan bin ich zu keinem zufriedenstellenden Ergebnis mit der Darstellung von Installationsetageklemmen mit N-Trennschlitten (z.B. WAGO 2003-7641) gekommen.

Deshalb meine "einfache" Frage:
Wie stellt ihr diese Klemmen im Schaltplan und um Klemmenplan dar?
Wie sieht die Verbindung von N und PE im Schaltplan aus, die ja nicht verdrahtet wird?

zur Info: Wir verwenden die Version 2.6

Vielen Dank für eure Hilfe

stroessi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2283
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 01. Feb. 2019 07:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stroessi 10 Unities + Antwort hilfreich

Das mit N und PE ist doch einfach. Es geht nur ein Kabel oder Draht weg davon. Kupferschienen von Klemmen werden nicht dargestellt da auch kein Draht dort ist. Verbindung bedeutet ohne zusatz bedeutet immer ein Draht dies wird selbst von EPLAN in jedem Musterprojekt falsch dargestellt und das seit über 20 Jahren....
Für den Klemmenplan gibt es eigentlich nichts "vernünftiges". Da ist EPLAN einfach zu blöd für. Was andere schon seit über 20 Jahen schaffen wird EPLAN erst in Zukunft können. Wollen doch nur die User und denen schenkt man nicht so viel Gewicht was wichtig ist und was nicht....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sabernia
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von sabernia an!   Senden Sie eine Private Message an sabernia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sabernia

Beiträge: 351
Registriert: 21.07.2011

EPLAN Electric P8
Professional 2.7 HF2
Addon(s):
Pro Panel Professional

erstellt am: 01. Feb. 2019 09:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stroessi 10 Unities + Antwort hilfreich


20190201_Klemmen.jpg


20190201_Klemmen2.jpg

 
Cheers!

wir stellen das mit den Installationsklemmen so dar -> Siehe Bilder.
Der schwarze Strich ist Geschmacksache (reine Grafik) und von der Logik für EPLAN nicht notwendig - gibt halt Kollegen die wollen das so, des Menschen Wille ... ;-)
Die verbindende Schiene kommt dann aus m Bauraum, ist  quasi Zubehör der Klemmleiste, und ist damit in der Modellansicht ersichtlich.

Die Aussage zum Klemmenplan kann ich so nicht nachvollziehen - bei uns schaut der für die Installationsklemmen genau so aus wie bei "normalen" Klemmen.

Angenehmes Wochenende wünsche ich!

------------------
Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2283
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 01. Feb. 2019 09:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stroessi 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von sabernia:
Cheers!

Die Aussage zum Klemmenplan kann ich so nicht nachvollziehen - bei uns schaut der für die Installationsklemmen genau so aus wie bei "normalen" Klemmen.


Soll heisen das in EPLAN das im Klemmenplan (Grafik) korrekt angezeigt wird als eine Klemme (Block) aber in der Grafik sind das 3 Klemmen (Zeilen) und das ist falsch. Sind nur 3 Anschlüsse einer Klemme. Es sollte in EPLAN die Möglichkeit geben einer Klemme ein Formular (Dynamisch) zuzuweisen dann würde es genauso gehen wie in anderen Systemen (z.B. ELCAD, RUPLAN usw.). Dies wurde jedoch immer abgelehnt weil ??? Behandlung der Klemmen ist nun mal schon ca. 30 Jahre alt und wurde nie geändert (leider).

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sabernia
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von sabernia an!   Senden Sie eine Private Message an sabernia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sabernia

Beiträge: 351
Registriert: 21.07.2011

EPLAN Electric P8
Professional 2.7 HF2
Addon(s):
Pro Panel Professional

erstellt am: 01. Feb. 2019 09:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stroessi 10 Unities + Antwort hilfreich

Ah ok - jetzt hab ich das auch verstanden :-)

------------------
Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2283
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 01. Feb. 2019 09:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stroessi 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von sabernia:
Ah ok - jetzt hab ich das auch verstanden :-)


Entschuldige bin Franke und habe es nicht so mit dem Hochdeutschen   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

stroessi
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von stroessi an!   Senden Sie eine Private Message an stroessi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für stroessi

Beiträge: 2
Registriert: 31.01.2019

erstellt am: 04. Feb. 2019 20:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


1.JPG


2.JPG

 
Servus mitnander,

danke für die schnellen Antworten. 

Ich habe mir aus dem DataPortal mal die Makros der Wago-Klemmen geladen.
Als Bildanhang hab ich die mal verwendet. (ja ich weiß Schutzleiter wird nach Norm nicht mehr "gestrich-punktet")
Ebenso im Bildanhang die Darstellung im Klemmenplan.

Was meint ihr dazu?

Gruß
stroessi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Technischer Produktmanager (m/w/d) Cloud Business Software

Eplan Software & Service entwickelt CAE-Lösungen und berät Unternehmen in der Optimierung ihrer Engineering-Prozesse. Das Unternehmen gehört zur international erfolgreichen Friedhelm Loh Group mit 18 Produktionsstätten, 80 Tochtergesellschaften und 12.000 Mitarbeitern. Weitere Informationen finden Sie unter www.eplan.de.

In der Neu- und Weiterentwicklung unseres Applikations- und Cloud-Service-Portfolios besetzt das Thema automatisierte Schaltplanerstellung eine zentrale Position....

Anzeige ansehenProjektmanagement
sabernia
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von sabernia an!   Senden Sie eine Private Message an sabernia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sabernia

Beiträge: 351
Registriert: 21.07.2011

EPLAN Electric P8
Professional 2.7 HF2
Addon(s):
Pro Panel Professional

erstellt am: 05. Feb. 2019 06:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stroessi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hmm ...

ich meine, du hast dann Verbindungen im Plan die es so nicht gibt (zumindest nicht als Draht). Ich finde diese Darstellung auch dahingehend "Falsch" da die Klemme ja nur einen Anschluss hat und nicht wie dein Plan suggeriert zwei.

Das PE Potential wird ja schon über die Logik der Klemme weitergegeben, diese manuell zu verbinden und zu sagen "das ist die Tragschiene" ist unnütze Arbeit - einfach nicht notwendig.

Bei der Verbindung der N-Klemme musst halt noch dafür sorgen, dass diese nicht in deinen Verbindungslisten auftauchen, oder (so es angezeigt wird) in diesen klarstellen, dass das ne Sammelschiene ist => wieder planerischer Mehraufwand der so, meine Meinung, eigentlich ebenfalls nicht erforderlich ist.
Ich kann aber den Wunsch das darzustellen durchaus nachvollziehen ;-)

Grüßen!

------------------
Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz