Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Ziehen und Ablegen im grafischen Editor

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Ziehen und Ablegen im grafischen Editor (469 mal gelesen)
AlFu
Mitglied
Elektroniker / Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von AlFu an!   Senden Sie eine Private Message an AlFu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AlFu

Beiträge: 115
Registriert: 02.02.2015

Windows 10 Pro, 64 Bit (Uiuiui... :rolleyes:)
Intel i7-7700 3,6 GHz
16 GB RAM
2x Matrox M9120 PCIe x16, 1024 MB
4x 24"-Monitor
EPLAN Electric P8, Version 2.7 HF5

erstellt am: 23. Okt. 2018 07:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Servus 

ich dachte bevor ich beim Support nachfrage, frag ich lieber die Leute die Ahnung von Eplan haben 

Kann man im grafischen Editor die Funktion "Ziehen und Ablegen" deaktivieren? Ihr wisst schon. Dieses nervige - ich möchte einen Bereich markieren, fange aber mit dem Mauszeiger zu nah an einem Objekt an und ziehen statt einem Rahmen das Objekt durch die Gegend 
In etwa so, als würde ich vorher die Leertaste drücken. Nur ohne jedes Mal die Leertaste zu drücken.

Im voraus bedankt!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1263
Registriert: 22.10.2013

EPLAN Electric P8 - Professional 2.8

erstellt am: 23. Okt. 2018 07:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AlFu 10 Unities + Antwort hilfreich

hast du gerade den Support ein wenig angegriffen? :P

ich arbeite vielleicht ein wenig anders ... ALT + 3 glaube ich "vollzoom 1 seite" dann mit mausrad bei bedarf hinzoom... und dann markiere ich entweder von links nach rechts einzelne wo ich voll im markierungsrahmen habe oder rechts nach links alles was ich auch nur grad so berührer.

deine "problematik" hatte ich ehrlich gesagt noch nie, weil man das durch die zoomstufe bzw von der oben genannten von links nach rechts ODER rechts nach links Markierung evtl verhindern kann.

ODER konstruhiert ihr etwa so eng dass ihr keinen platz dazwischen habt?

ggf auch einzeln markieren mit ich glaube strg gedrückt halten und dann mit der linken maustaste markieren, wenn es eng zugeht

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AlFu
Mitglied
Elektroniker / Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von AlFu an!   Senden Sie eine Private Message an AlFu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AlFu

Beiträge: 115
Registriert: 02.02.2015

Windows 10 Pro, 64 Bit (Uiuiui... :rolleyes:)
Intel i7-7700 3,6 GHz
16 GB RAM
2x Matrox M9120 PCIe x16, 1024 MB
4x 24"-Monitor
EPLAN Electric P8, Version 2.7 HF5

erstellt am: 23. Okt. 2018 08:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also es gibt bei uns durchaus einige Situationen. Ich selber arbeite auch sehr viel mit Zoom. Ich hab hier allerdings ein paar Kollegen sitzen, die bis vor kurzem noch mit 5.70 gearbeitet haben. Und die haben so ihre Problemchen.
Abgesehen davon benutze ich beim erstellen von grafischen Makros Füllflächen. Wenn ich Objekte auf einer Füllfläche markieren möchte, muss ich halt immer ein bisschen rumspielen - von außen ziehen, einzeln markieren, Markierung umkehren...

Zitat:
hast du gerade den Support ein wenig angegriffen? :P

"angegriffen" klingt aber hart. Ich würde es eher Sticheln nennen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HOC
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HOC an!   Senden Sie eine Private Message an HOC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HOC

Beiträge: 1152
Registriert: 14.06.2004

5.70 Prof
P8 2.7.3 HF7

erstellt am: 26. Okt. 2018 11:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AlFu 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von AlFu:
... ich möchte einen Bereich markieren, fange aber mit dem Mauszeiger zu nah an einem Objekt an und ziehen statt einem Rahmen das Objekt durch die Gegend  ..

Hallo AlFu,
diese "Problematik" ist mir durchaus bekannt, ich finde aber dieses Verhalten wurde in den letzten Versionen um einiges verbessert.

Meine Verteiler mit Verteilereinsätzen habe ich auf Ebene 705? = Hintergrund erstellt, somit kann ich diese nicht mehr ungewollt verschieben bei entfernten Haken.

------------------
Grüße
HOC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AlFu
Mitglied
Elektroniker / Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von AlFu an!   Senden Sie eine Private Message an AlFu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AlFu

Beiträge: 115
Registriert: 02.02.2015

Windows 10 Pro, 64 Bit (Uiuiui... :rolleyes:)
Intel i7-7700 3,6 GHz
16 GB RAM
2x Matrox M9120 PCIe x16, 1024 MB
4x 24"-Monitor
EPLAN Electric P8, Version 2.7 HF5

erstellt am: 26. Okt. 2018 11:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke, aber das ich hätte das gerne nicht nur für bestimmt Ebenen, sondern für alles.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz