Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Monitor(e) Größe und Auflösung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Monitor(e) Größe und Auflösung (2332 mal gelesen)
MAS1978
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von MAS1978 an!   Senden Sie eine Private Message an MAS1978  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MAS1978

Beiträge: 5
Registriert: 26.02.2018

Eplan 2.5x

erstellt am: 26. Feb. 2018 16:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habe die Aufgabe bekommen, mir einen Eplan Arbeitsplatz einzurichten. Jetzt bin ich auf der Suche nach einem geeigneten Monitor Setup und wollte mir ein paar Tipps abholen.
Das letzte Mal habe ich vor 8 Jahren mit Eplan gearbeitet auf einem 27" mit 1920x1200 Auflösung und dem NB Monitor als second screen für Excel, PDFs usw. Wenn ich mich recht erinnere war das ganz angenehm, weil ich mir Eplan so eingerichtet hatte, das alles nötige erreichbar war und der Schaltplan genau eine DIN A4 Seite groß war.

Platzmäßig kann ich aktuell einen 27" und mein 14" NB unterbringen oder 2 x 24". In den letzten Jahren einiges getan und ich wollte auch mal nachfragen, wie sich die Skalierung von Eplan bei WQHD aufwärts verhält (Schrift- und Icongröße) und was man heute so einsetzt.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

susi 7
Mitglied
Elektrotechnikermeisterin


Sehen Sie sich das Profil von susi 7 an!   Senden Sie eine Private Message an susi 7  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für susi 7

Beiträge: 1333
Registriert: 31.12.2004

Eplan 5 Prof
5.20 - 5.70SP1HF2
Electric P8 2.6 HF4
Windows XP + WIN 7

erstellt am: 26. Feb. 2018 17:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MAS1978 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
ich habe einen 27" 16:9 1920x1080 Monitor und einen 22" 1680x1050 in Kombi und finde das prima. Der 27" ist ein Widescreen und Eplan passt mit Navigatoren rechts und links prima dadrauf. Anstelle des 22" ein Notebook wird schon passen, auch wenn ich 14" echt sehr klein finde...

------------------
Gruss Susi

*** wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ***

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smartineer
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von smartineer an!   Senden Sie eine Private Message an smartineer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smartineer

Beiträge: 198
Registriert: 24.02.2017

Win 10 Pro, 64-Bit, 8 GB RAM, Intel Core i5-4590 CPU @ 3,3 GHz
Eplan Electric P8 Professional (2.7.3, 2.6.3)
Eplan Harness pro3D

erstellt am: 26. Feb. 2018 18:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MAS1978 10 Unities + Antwort hilfreich


IMG_20180226_183426.jpg

 
Hallo,

wenn ich es mir aussuchen kann, würde ich nie mehr mit weniger als 3 Stück arbeiten.

Ich arbeite fast permanent mit den meisten Navigatoren, mehreren Excel-Tabellen und Webbrowser/PDF-Anzeigern, Artikelstammverwaltung, Wörterbuch, Eplan Harness, ...

Deswegen verwende ich momentan 3 Stk. 24" mit einer Auflösung von 1920x1200. Den 3. hatte ich zuhause rumstehen und dachte mir, im Büro steht er besser ;-)

In der Mitte hab ich nur die P8-Arbeitsfläche und eine Symbolleiste, links die Navis und rechts ein weiteres P8 mit dem Makroprojekt. Die restlichen Fenster ordne ich dann je nach Kontext an.

Die Monitore haben eine Breite von 56 cm und lassen sich gerade noch gut genug "rundherum" anordnen. Breiter sollten sie aber nicht mehr sein weil ich mir sonst den Kopf abdrehen würde.

Pass auf jeden Fall auf, dass du genug vertikale Auflösung hast. Ich hatte schon bei einigen Kollegen Monitore gesehen, die irgend ein 24-Zoll "Super-Breit-Format" hatten, aber die Monitorfläche (für mich) zu niedrig war. Aber ich denke, mit 27" wird das gehen.

Wenn alle Monitore die gleiche vertikale Auflösung haben lässt es sich angenehmer arbeiten.

LG

------------------
Gerald von www.smartineer.com
Become a smarter engineer, become a Smartineer!
Lass mich das für dich googeln

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ew700441
Mitglied
Elektrokonstruktion


Sehen Sie sich das Profil von ew700441 an!   Senden Sie eine Private Message an ew700441  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ew700441

Beiträge: 567
Registriert: 17.04.2003

Eplan P8 Select V.2.6
Elcad 7.2.1
Eplan P8 Compact V.2.7 (Hausgebrauch)

erstellt am: 27. Feb. 2018 08:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MAS1978 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,
ich habe 2 Eizo CS2730 IPS LED Monitore mit der Auflösung 2560 X 1440.
Nach langem hin und her habe ich diese dann bekommen.
Sie sind schön breit, damit der Schaltplan auf einem Bildschirm zu sehen ist, plus den Seitennavigator.
4 weitere Navigatoren habe ich dann auf dem 2. plus das Data-Portal.
Aber manchmal hätte ich doch noch gerne etwas Platz für die Ablage-Ordner meiner Pläne etc.
Wenn ich noch einen 3. hätte, würden mir hier einige einen "Vogel" zeigen!!!!

Gruß
Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smartineer
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von smartineer an!   Senden Sie eine Private Message an smartineer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smartineer

Beiträge: 198
Registriert: 24.02.2017

Win 10 Pro, 64-Bit, 8 GB RAM, Intel Core i5-4590 CPU @ 3,3 GHz
Eplan Electric P8 Professional (2.7.3, 2.6.3)
Eplan Harness pro3D

erstellt am: 27. Feb. 2018 09:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MAS1978 10 Unities + Antwort hilfreich

Hahaha,
Zitat:
Original erstellt von ew700441:
...Wenn ich noch einen 3. hätte, würden mir hier einige einen "Vogel" zeigen...

Is mir auch passiert. Mittlerweile geht's aber   

Ach ja, was mir noch zum Thema eingefallen ist:
Bei 3 "kleineren" Monitoren hast du keinen "Knick" in der Mitte, weil der mittlere immer 90° vor dir steht. Die äußeren Kanten sind auch nie so weit entfernt, dass du den Kopf zu weit drehen musst.


LG

------------------
Gerald von www.smartineer.com
Become a smarter engineer, become a Smartineer!
Lass mich das für dich googeln

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ew700441
Mitglied
Elektrokonstruktion


Sehen Sie sich das Profil von ew700441 an!   Senden Sie eine Private Message an ew700441  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ew700441

Beiträge: 567
Registriert: 17.04.2003

Eplan P8 Select V.2.6
Elcad 7.2.1
Eplan P8 Compact V.2.7 (Hausgebrauch)

erstellt am: 27. Feb. 2018 11:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MAS1978 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich weiß gar nicht was Ihr alle mit euren Köpfen oder Hälsen habt, ich habe einen Drehstuhl!!!
Ich würde evtl. einen 3. bekommen, jedoch würde der schwarz bleiben weil meine Grafikkarte diesen nicht unterstützen kann.

Gruß
Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4632
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 27. Feb. 2018 12:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MAS1978 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
ich habe hier 2 * 22" HP{irgendwas}, jeweils mit 1920x1080, wobei ich gerne mal 1200 testen würde. Die 2 Monitore reichen mir im Normalfall, da ich immer nur die gerade benötigten Navi's offen habe. Ab und zu wäre ein 3. ganz nett, dann 1x EPLAN, 1x z.B. EXCEL und einmal PDF.
Als Grafikkarte für 2+ Monitore liegen eine Quadro P400 und eine K1200 bereit.

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

falohh
Mitglied
Engineering


Sehen Sie sich das Profil von falohh an!   Senden Sie eine Private Message an falohh  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für falohh

Beiträge: 97
Registriert: 22.02.2006

Eplan Electric P8 2.7 HF1
Eplan 5.7 SP1
WSCAD SUITE Professional

erstellt am: 27. Feb. 2018 13:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MAS1978 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

bei uns sind je WS 3 x 24" (U2415).

Ich kann es nur jedem empfehlen 3 zu nehmen.
Für professionelle Arbeit benötigt man professionelles Werkzeug. :-)


------------------
Eplan Electric P8 2.7 HF1
Eplan 5.7 SP1
WSCAD SUITE Professional

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fritzemann1
Mitglied
EAE


Sehen Sie sich das Profil von fritzemann1 an!   Senden Sie eine Private Message an fritzemann1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fritzemann1

Beiträge: 157
Registriert: 30.10.2008

erstellt am: 27. Feb. 2018 13:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MAS1978 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo ,
ich habe an meinem Arbeitsplatz 3x 27" Bildschirme.
Einer für Eplan,einer für die Navigatoren und einer für Internet,PDF etc.
Möchte darauf auch nicht verzichten.Mit einem Drehstuhl bekommt man auch keine Genickstarre.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MAS1978
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von MAS1978 an!   Senden Sie eine Private Message an MAS1978  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MAS1978

Beiträge: 5
Registriert: 26.02.2018

Eplan 2.5x

erstellt am: 01. Mrz. 2018 02:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Antworten. Ich werde mich wohl umschauen müssen, ob ich irgendwo ein paar Monitore ausleihen kann, um verschiedene Kombinationen auszuprobieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MAS1978
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von MAS1978 an!   Senden Sie eine Private Message an MAS1978  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MAS1978

Beiträge: 5
Registriert: 26.02.2018

Eplan 2.5x

erstellt am: 01. Mrz. 2018 02:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von susi 7:
Hallo,
ich habe einen 27" 16:9 1920x1080 Monitor und einen 22" 1680x1050 in Kombi und finde das prima. Der 27" ist ein Widescreen und Eplan passt mit Navigatoren rechts und links prima dadrauf. Anstelle des 22" ein Notebook wird schon passen, auch wenn ich 14" echt sehr klein finde...


Das 14" (Full HD) Display ist schon relativ klein. Aber an einem anderen Arbeitsplatz habe ich es beim Programmieren unter meinem 27"er stehen. Der steht auf einem selbst gebauten Sockeln und das NB ist ein Convertibel.
Dadurch kann ich den längst oder quer unter den Monitor stellen und muss den Kopf nicht nach links/rechts drehen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HOC
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HOC an!   Senden Sie eine Private Message an HOC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HOC

Beiträge: 1105
Registriert: 14.06.2004

5.70 Prof
P8 2.7.3 HF5

erstellt am: 04. Mrz. 2018 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MAS1978 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo MAS1978 - bist heuer auch schon 40 javascript:InsertSMI(' %20');

Achte unbedingt darauf dass du 2 gleiche Bildschirme verwendest,
dann kannst du ohne Probleme EPlan 2.mal öffnen und findest deine gewohnte Anordnung auch am 2.Monitor

Auch die Helligkeit von unterschiedlichen Bildschirmen darfst du nicht ausser Acht lassen.

------------------
Grüße
HOC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

soehne
Mitglied
Mechatroniker


Sehen Sie sich das Profil von soehne an!   Senden Sie eine Private Message an soehne  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für soehne

Beiträge: 15
Registriert: 04.04.2007

erstellt am: 24. Mrz. 2018 08:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MAS1978 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo
wir arbeiten seit längerem mit folgendem Setup:
1. Monitor 34" 21:9 3440x1440
2. Monitor 24" 1920x1200

durch das der Hauptmonitor jetzt so extra breit ist
kann man die Navigatoren auf dem Hauptmonitor mit anzeigen und hat noch genügend Platz für den Arbeitsbereich
damit kann man sich richtig austoben und Eplan mach dadurch noch mehr spaß zum arbeiten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HOC
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HOC an!   Senden Sie eine Private Message an HOC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HOC

Beiträge: 1105
Registriert: 14.06.2004

5.70 Prof
P8 2.7.3 HF5

erstellt am: 26. Mrz. 2018 09:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MAS1978 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von soehne:
..1. Monitor 34" 21:9 3440x1440..

Cool, sagt man dazu nicht schon Fernseher 

------------------
Grüße
HOC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FunkyFux
Mitglied
Elektroniker

Sehen Sie sich das Profil von FunkyFux an!   Senden Sie eine Private Message an FunkyFux  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FunkyFux

Beiträge: 1
Registriert: 22.09.2017

erstellt am: 22. Jun. 2018 20:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MAS1978 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

ich hab eine Frage zu deinem Monitor bzw. viel mehr zu der Auflösung die Du verwendest.
Wie schaffst Du, das deine Symbole in der Symbolleiste nich zu klein werden?
Bei mir werden diese winzig klein.

Ich nutze einen Monitor mit 3840x2160.

Gruß Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bjoern B.
Mitglied
Energieelektroniker


Sehen Sie sich das Profil von Bjoern B. an!   Senden Sie eine Private Message an Bjoern B.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bjoern B.

Beiträge: 179
Registriert: 28.12.2007

HP Workstation Z240 XEON E3-1240 v5 3,5GHz
32 Gbyte RAM
nVidia Quadro K2200
Win 10 Pro / 64Bit
2 x Samsung UH32H850
E-Plan P8 Pro 2.6 Build 10713

erstellt am: 25. Jun. 2018 09:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MAS1978 10 Unities + Antwort hilfreich

Also ich habe als aktuelle Konfiguration:
2x Samsung 32" UH85_U32H85xUM mit je (3840x2160)

an einer Quadro K2200

Muss sagen das sich so doch schon recht ordentlich arbeiten lässt... ein Dritter Monitor hochkant für PDF und Word wäre ganz nett... Aber man muss die Kirche ja auch ein wenig im Dorf lassen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ETB
Mitglied
Kostrukteur für Elektro- und Automatisierungstechnik

Sehen Sie sich das Profil von ETB an!   Senden Sie eine Private Message an ETB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ETB

Beiträge: 2
Registriert: 17.07.2018

EPLAN 5.70
EPLAN Electric P8 2.5

erstellt am: 17. Jul. 2018 08:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MAS1978 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe zwei 24" von DELL mit 1920 x 1200. Ich habe schon viel ausprobiert, aber bisher nichts besseres gefunden. Ja, die 16:10-Monitore sind nicht (mehr) so gängig, aber die auf die Höhenpunkte möchte ich nicht verzichten: Ganze DIN A 4 Seitendarstellung im Office, vernünftige Zahelendarstellung und gute Unterscheidung von achten und sechsen im EPLAN-Fenster.

------------------
----------
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pxecad
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von pxecad an!   Senden Sie eine Private Message an pxecad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pxecad

Beiträge: 90
Registriert: 13.02.2015

Electric P8 2.4.4 32Bit & 64Bit HF4
Electric P8 2.7.3 64Bit HF1
EEC One 2.5 32Bit (Office 32Bit)
EEC Prof 2.7 64Bit (Web EEC)
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Windows 10[Vers.1607] 64Bit
Office 2016 32Bit (AccessDatabaseEngin_X64 (2010)

erstellt am: 17. Jul. 2018 09:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MAS1978 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

meine Empfehlung hierbei ist denke ich (Je nach Augenschärfe):

Ähnlich dem was "soehne" hier schreibt:

1. Monitor 34" 21:9 3440x1440
2. Monitor 24" 1920x1200

Folglich:

Mindestegröße
24": 1920x1200
27": 2560x1440
30"+: 3440x1440

Es muss nicht immer gleich 4k sein: 3840 x 2160 -> Das kann das menschliche Auge kaum noch erkennen.

Wichtig: Ab EPLAN P8 2.8 wird es eine 4k Skalierung geben.

D.h. auch auf 24" - 4k Bildschirmen lassen sich die Icons skalieren.

------------------
* * *   Wichtige EPLAN Infos -->   Informationen zur EPLAN Installation (32Bit/64Bit/SQL)   * * *

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

eCAT
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von eCAT an!   Senden Sie eine Private Message an eCAT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eCAT

Beiträge: 40
Registriert: 02.09.2015

Windows 7 Enterp. SP1 64bit
EPLAN 2.7 HF3
EPLAN 2.4 HF4
EPLAN 2.2 HF1
EPLAN 5.70.4

erstellt am: 08. Aug. 2018 12:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MAS1978 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von soehne:
...
wir arbeiten seit längerem mit folgendem Setup:
1. Monitor 34" 21:9 3440x1440
...

So einen 34"er habe ich mir vor kurzem angeschaut und fand den weniger geeignet gegenüber meiner jetzigen Konfig mit 2x23" 16:9, weil das durch die Auflösung von der Darstellung zu klein wurde (insbesondere die Navigatoren).
Darum ist jetzt ein 37,5" 1:9 3840x1600 (Curved) in der Beschaffung für eine Testphase ob es der neue Standardbildschirm für EPLAN-Arbeitsplätze werden soll.

Bei dem 34" unseres Hauslieferanten war aber auch das Problem, dass das kein Businessmodell ist, und der entsprechend keine vernünftigen mechanischen Verstellmöglichkeiten hat.

------------------
Dem Ingeniör ist nix zu schwör!

[Diese Nachricht wurde von eCAT am 08. Aug. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cröcs
Mitglied
Meister Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von cröcs an!   Senden Sie eine Private Message an cröcs  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cröcs

Beiträge: 43
Registriert: 16.04.2016

EPlan P8 Select 2.6
Experten Menü

erstellt am: 04. Feb. 2019 17:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MAS1978 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Tag,

ich möchte mich hier mal mt einklinken und fragen welche Auflösung Ihr mir empfehlen würdet

1920 x 1080 Full HD
2560 x 1440 WQHD
3840 x 2160 4K

Aktuell habe ich einen 27" und einen 24" mit 1920 x 1080 und bin eig auch recht zufrieden damit, nur möchte ich jetzt mit 2 identischen Bildschirmen arbeiten.

mfg manuel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



SPS Programmierer (m/w/d) in der Elektrotechnik
I...
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
eCAT
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von eCAT an!   Senden Sie eine Private Message an eCAT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eCAT

Beiträge: 40
Registriert: 02.09.2015

Windows 7 Enterp. SP1 64bit
EPLAN 2.7 HF3
EPLAN 2.4 HF4
EPLAN 2.2 HF1
EPLAN 5.70.4

erstellt am: 05. Feb. 2019 15:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MAS1978 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich bin mit den 3840x1600 auf 37,5" Curved (21:9) bisher sehr zufrieden!

------------------
Dem Ingeniör ist nix zu schwör!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz