Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Seitenmakros export in Excel mit Arbeitsstunden

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Seitenmakros export in Excel mit Arbeitsstunden (269 mal gelesen)
Alex777888
Mitglied
E-planer

Sehen Sie sich das Profil von Alex777888 an!   Senden Sie eine Private Message an Alex777888  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Alex777888

Beiträge: 6
Registriert: 07.03.2017

erstellt am: 13. Feb. 2018 13:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo
Ich hätte eine Frage ob es möglich wäre wenn ich ein makro mit Plazhalter nach excel exportiere das er mir den Seitenname von diesen makro mit der Arbeitszeit für den Schaltschrankbauer anzeigt

wäre dankbar für eine Lösung
LG  

------------------
Mfg Alex

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Balage
Mitglied
Dipl.-Ing. Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von Balage an!   Senden Sie eine Private Message an Balage  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Balage

Beiträge: 462
Registriert: 13.03.2008

Win10 x64Pro,
EPLAN 5.70 SP1,
EPLAN electric P8 Pro 2.x
EPLAN Engineering Center/Configuration

erstellt am: 13. Feb. 2018 14:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Alex777888 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Alex777888:
...wenn ich ein makro mit Plazhalter nach excel exportiere
was meinst du damit genau?
Was willst du eigentlich erreichen, bzw. was ist der Anlass, dies zu tun?

Grüße
Ferenc

------------------
Until you spread your wings,
you'll have no idea how far you can walk.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Alex777888
Mitglied
E-planer

Sehen Sie sich das Profil von Alex777888 an!   Senden Sie eine Private Message an Alex777888  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Alex777888

Beiträge: 6
Registriert: 07.03.2017

erstellt am: 13. Feb. 2018 14:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

und zwar geht es darum
dass wir preise besser kalkulieren können
Lg

------------------
Mfg Alex

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Alex777888
Mitglied
E-planer

Sehen Sie sich das Profil von Alex777888 an!   Senden Sie eine Private Message an Alex777888  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Alex777888

Beiträge: 6
Registriert: 07.03.2017

erstellt am: 13. Feb. 2018 14:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


sc13-02-201814.47.09.jpg

 
ich habe mehrere varianten  und ich würde gerne eine Excel liste mit den werte text un daneben die hinterlegte arbeitszeit exportieren

------------------
Mfg Alex

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Balage
Mitglied
Dipl.-Ing. Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von Balage an!   Senden Sie eine Private Message an Balage  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Balage

Beiträge: 462
Registriert: 13.03.2008

Win10 x64Pro,
EPLAN 5.70 SP1,
EPLAN electric P8 Pro 2.x
EPLAN Engineering Center/Configuration

erstellt am: 13. Feb. 2018 14:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Alex777888 10 Unities + Antwort hilfreich

OK. Und was trägt die Information über den Preis? Ist es die Seite, ein Schaltzeichen oder sind es gar beide?

Hintergrund der Frage ist, dass Makros zwar nicht in Excel exportiert werden können. EPLAN kann aber Eigenschaften von Funktionen (sprich Schaltzeichen) ODER Seiten in Excel exportieren. Die Funktion heißt Eigenschaften extern bearbeiten.

Grüße
Ferenc

------------------
Until you spread your wings,
you'll have no idea how far you can walk.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Alex777888
Mitglied
E-planer

Sehen Sie sich das Profil von Alex777888 an!   Senden Sie eine Private Message an Alex777888  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Alex777888

Beiträge: 6
Registriert: 07.03.2017

erstellt am: 13. Feb. 2018 15:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ich habe einen Screenshot in der vorherigen Antwort hinterlegt da sieht man meinen wertesatztext den ich dann gerne angezeigt hätte in excel
Eigenschaft extern bearbeiten ist gut nur wo hinterlege ich dann meine Stunde für die verschiedenen motorabgänge? lg

------------------
Mfg Alex

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Consultant / Systemspezialist EPLAN P8 (m/w)
StepStone - Ihr neuer Job bei der VESCON GmbH Die Zukunft der Anlagenautomatisierung mitgestalten? Dann steigen Sie jetzt ein: Die Unternehmensgruppe VESCON ist ein erfolgreicher Engineeringdienstleister und Spezialist für Automatisierungstechnik. Für namhafte Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen planen und realisieren wir hochmoderne Produktionsanlagen. Um unsere Marktposition weiter ...
Anzeige ansehenWeitere: Ingenieure und technische Berufe
Balage
Mitglied
Dipl.-Ing. Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von Balage an!   Senden Sie eine Private Message an Balage  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Balage

Beiträge: 462
Registriert: 13.03.2008

Win10 x64Pro,
EPLAN 5.70 SP1,
EPLAN electric P8 Pro 2.x
EPLAN Engineering Center/Configuration

erstellt am: 13. Feb. 2018 15:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Alex777888 10 Unities + Antwort hilfreich

Jeeetzt verstehe ich, warum du über Makros sprichst. 
Dein eigentliches Problem hat ja gar nichts mit EPLAN zu tun, du versucht bloß ein Hilfsmittel mit EPLAN zu schaffen.
EPLAN als Kalkulationswerkzeug ist Mal was anderes! 
Wenn die Lösung unbedingt EPLAN sein muss...
Ich kann mehrere Wege vorstellen, wobei jeder irgendwann an seinen Grenzen kommt.

Lösungsweg 1
Ich nehme an, ihr arbeitet mit der Makrotechnik und stellt das EPLAN Projekt überwiegend aus standardisierten Makros zusammen. In diesem Fall stellt das Makro euer "Werkstück" dar, das bepreist werden muss. Wenn das so ist, dann könnt ihr ja am Makro die Information "Arbeitsstunden" anhängen. Ich würde dafür einen Artikeldefinitionspunkt verwenden. Zudem würde ich in der Artikeldatenbank einen Artikel mit der Artikelnummer "Arbeitszeit" anlegen und diesen im Artikeldefinitionspunkt auswählen. Über die Menge kann dann die genaue Zeit in jedem Artikeldefinitionspunkt individuell eingestellt werden. Die Ermittlung des Gesamtaufwands kann mittels Auswertung in einer Stückliste erfolgen.
Vorteile:
- verschiedene Zeitkategorien können mit unterschiedlichen Artikeln realisiert werden
- funktioniert auch, wenn mehrere Makros auf einer Seite platziert worden
- Gesamtübersicht und Gesamtsummen lassen sich mit EPLAN Bordmitteln erzeugen und im EPLAN Projekt darstellen
Nachteile:
- Abhängigkeiten und spezielle Berechnungsformel lassen sich nicht darstellen
- Formular(e) und Artikel müssen gepflegt werden

Lösungsweg 2
Wenn das Werkstück eine Seite ist, dann könnte die Arbeitszeit auch in einer benutzerdefinierten Seiteneigenschaft hinterlegt werden. Die Vor- und Nachteile liegen ja auf der Hand. Es ist zwar eine einfache Lösung, aber die Auswertung und Summierung der Zeiten schafft EPLAN alleine nicht.

Es gibt noch weitere vorstellbare Lösungswege. Zum Beispiel mit dem EPLAN Modul Vorplanung oder mit anderen Tools, die einen Konfigurationsansatz folgen und generativ arbeiten. Diese sind aber alle mit finanziellen Konsequenzen verbunden.

Egal welcher Weg gewählt wird, die genannten Lösungen sind und bleiben eine Krücke.
Aber sei's drum. Wenn's hilft...

Grüße
Ferenc 

------------------
Until you spread your wings,
you'll have no idea how far you can walk.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de