Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  EPLAN Launcher

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   EPLAN Launcher (1142 mal gelesen)
RainerBauer
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von RainerBauer an!   Senden Sie eine Private Message an RainerBauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RainerBauer

Beiträge: 7
Registriert: 19.04.2017

WIN10 Pro
ePLAN P8 2.5 HF5 Professional (64-Bit)
ePLAN P8 2.7 HF1 Professional (64-Bit)
Microsoft Office (64-Bit)

erstellt am: 16. Jan. 2018 14:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


databaseversions.jpg

 
Hallo Zusammen,

habe heute den EPLAN Launcher installiert.
Leider kommt beim Rechtsklick auf eine Datei die im Anhang gezeigte Meldung.

Hat jemand das schon mal gehabt und weiß evtl. woran es liegen könnte?

Danke im Voraus.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15738
Registriert: 09.03.2001

EPLAN Electric P8
Professional
2.7.x
Expertenmenü :)
---

erstellt am: 17. Jan. 2018 21:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RainerBauer 10 Unities + Antwort hilfreich

Kenne ich leider nicht die Meldung. Läuft bei mir ohne Probleme (Win7)... 

------------------

P8 Magic | P8 FAQs | Normen, Links... | Historie | Hilfe | Suchen | Finden | Fragen | Geprüft

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HKXVZBi
Mitglied
Konstruktion Elektroplanung


Sehen Sie sich das Profil von HKXVZBi an!   Senden Sie eine Private Message an HKXVZBi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HKXVZBi

Beiträge: 1273
Registriert: 27.01.2010

i7-3770 3.40GHz, 8192MB RAM
Matrox M9138LP PCIex16
3xHP LP2475w
Software:
MS Win 7 64Bit
MS Office 2010
VM Win3.11
------
ePlan 5: 5.70
ePlan Electric P8
ab 1.9.10 SP1 HF1
bis 2.6.3 HF3
Menüumfang: ǝʇɹǝdxǝ

erstellt am: 18. Jan. 2018 07:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RainerBauer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo, ich würde vorschlagen direkt beim eplan Support nachfragen oder alternativ das Programm erneut herunterladen und versuchen nochmals zu installieren.
Da die Installation vollkommen automatisch durchläuft kann der Fehler aus meiner Sicht nur an dem Installationspaket liegen.

------------------
Gruß
Marco

---------------------------------
Es gibt Dinge im Leben die kommen und gehen, aber Ruhm und Fitness bleiben einem für immer erhalten!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hans85
Mitglied
Elektrotechniker

Sehen Sie sich das Profil von Hans85 an!   Senden Sie eine Private Message an Hans85  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hans85

Beiträge: 5
Registriert: 24.05.2016

Windows 7 Prof./SP1, i5 3,2GHz, Nvidia Quadro K600, 8GB RAM
EPLAN Electric P8 - Professional:
V2.3 HF1
V2.4 HF4
V2.5 HF4

erstellt am: 24. Jan. 2018 11:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RainerBauer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

bei mir tritt das gleiche Problem auf. Bist du zu einer Lösung gekommen?

Gruß,
Hans

------------------
Gruß,
Hans

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

eCAT
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von eCAT an!   Senden Sie eine Private Message an eCAT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eCAT

Beiträge: 30
Registriert: 02.09.2015

Windows 7 Enterp. SP1 64bit
Intel i3-3220, 16GB RAM
EPLAN 2.2 HF1
EPLAN 2.4 HF4

erstellt am: 10. Jan. 2019 12:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RainerBauer 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Ursache ist, dass EPLAN diese Datei nur benutzerbezogen anlegt/ablegt.

Wenn der User mit Adminrechten, der die Installation startet, ein anderer ist, als der User, der den Rechner nutzt (wie es bei vielen Unternehmen der Fall sein dürfte), wird dieser Datei nur für den Admin angelegt.

Workaround: Die Datei DatabaseVersions.xml lokal aus dem User-Ordner des Admins in das des Workstationusers kopieren.

Eine richtige Lösung kann nur EPLAN bereitstellen, indem die Installation nicht mehr benutzerbezogen erfolgt.
Das ist so wie es ist einfach nur handwerklich schlecht gemacht, denn die Datei enthält keine benutzerbezogenen Informationen:

Code:
<?xml version="1.0" encoding="utf-8" ?>
<DatabaseVersions>
  <Buildnumber begin="3000" end="3725" version="1.9 SP1" databaseversion="3.0" />
  <Buildnumber begin="3726" end="3999" version="1.9 SP1 HF1" databaseversion="3.0" />
  <Buildnumber begin="4008" end="4602" version="2.0" databaseversion="3.0" />
  <Buildnumber begin="4700" end="4831" version="2.0 SP1" databaseversion="7.0" />
  <Buildnumber begin="5222" end="5326" version="2.1" databaseversion="7.0" />
  <Buildnumber begin="5400" end="5473" version="2.1 SP1" databaseversion="7.0" />
  <Buildnumber begin="6000" end="6999" version="2.2" databaseversion="7.1" />
  <Buildnumber begin="7000" end="7999" version="2.3" databaseversion="7.2" />
  <Buildnumber begin="8000" end="8999" version="2.4.4" databaseversion="9.0" />
  <Buildnumber begin="9000" end="9259" version="2.5" databaseversion="9.0" />
  <Buildnumber begin="9260" end="9999" version="2.5" databaseversion="9.1" />
  <Buildnumber begin="10000" end="10266" version="2.6" databaseversion="9.1" />
  <Buildnumber begin="10267" end="10288" version="2.6" databaseversion="10.0" />
  <Buildnumber begin="10289" end="10999" version="2.6.1" databaseversion="10.0" />
  <Buildnumber begin="11000" end="11290" version="2.7" databaseversion="10.0" />
  <Buildnumber begin="11291" end="11999" version="2.7" databaseversion="11.0" />
  <Buildnumber begin="12000" end="12999" version="2.8" databaseversion="11.0" />
</DatabaseVersions>

Richtiger wäre es, diese Datei in C:\Users\public\... oder besser noch in C:\Users\Public\EPLAN\... (wo sowieso schon der EPLAN-Kram liegt) abzulegen.

Solang das Problem besteht ist nicht daran zu denken, dieses nette Tool auf eine größere Anzahl Rechner zu verteilen...

------------------
Dem Ingeniör ist nix zu schwör!

[Diese Nachricht wurde von eCAT am 10. Jan. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pxecad
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von pxecad an!   Senden Sie eine Private Message an pxecad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pxecad

Beiträge: 87
Registriert: 13.02.2015

Electric P8 2.4.4 32Bit & 64Bit HF4
Electric P8 2.7.3 64Bit HF1
EEC One 2.5 32Bit (Office 32Bit)
EEC Prof 2.7 64Bit (Web EEC)
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Windows 10[Vers.1607] 64Bit
Office 2016 32Bit (AccessDatabaseEngin_X64 (2010)

erstellt am: 10. Jan. 2019 14:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RainerBauer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Workaround:
Für eine automatisierte Lösung würde es auch helfen die Datei/Ordner in folgendem Ordner zu kopieren:

(Versteckter Ordner)
"C:\Users\Default\AppData\Roaming\EPLAN\Launcher\DatabaseVersions.xml"

Dadurch wird jeder andere/neue User diese Dateien automatisch bekommen, der sich danach anmeldet.

Ein Feedback für den Support/Weiterentwicklung würde natürlich helfen.

Viele Grüße
PX

------------------
* * *   Wichtige EPLAN Infos -->   Informationen zur EPLAN Installation (32Bit/64Bit/SQL)   * * *

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur (m/w) im Maschinenbau mit Entwicklungsperspektive

1000 Mitarbeiter, 170 Mio. EUR Umsatz, 70% Export, 40 Jahre Erfahrung in innovativer Produktionstechnologie, Standorte weltweit ? das ist unser Erfolgsprofil. Wir sind ein unabhängiger Technologie- und Marktführer für flexible Automatisierungslösungen. Unsere Mitarbeiter entwickeln und realisieren Montage- und Funktionsprüfanlagen für die Zukunftsbranchen Automotive, Medizin und Solar.

Damit ...

Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
eCAT
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von eCAT an!   Senden Sie eine Private Message an eCAT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eCAT

Beiträge: 30
Registriert: 02.09.2015

Windows 7 Enterp. SP1 64bit
Intel i3-3220, 16GB RAM
EPLAN 2.2 HF1
EPLAN 2.4 HF4

erstellt am: 10. Jan. 2019 15:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RainerBauer 10 Unities + Antwort hilfreich

Danke, super Tipp!
Ich lasse das Paketieren, den Copyjob mit Berücksichtigen und dann können wir das hier werksweit so verteilen!

------------------
Dem Ingeniör ist nix zu schwör!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz