Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Pultlegende automatisch erstellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Pultlegende automatisch erstellen (790 mal gelesen)
HKXVZBi
Mitglied
Konstruktion Elektroplanung


Sehen Sie sich das Profil von HKXVZBi an!   Senden Sie eine Private Message an HKXVZBi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HKXVZBi

Beiträge: 1330
Registriert: 27.01.2010

i7-3770 3.40GHz, 8192MB RAM
AMD FirePro W5100
3xHP Z24i
Software:
MS Win 7 64Bit
MS Office 2010
------
[s]ePlan 5: 5.70[/s]
ePlan Electric P8
Menüumfang: ǝʇɹǝdxǝ

erstellt am: 27. Okt. 2017 13:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen, ich bräuchte mal ein paar Denkanstöße was das automatische erstellen von Pult legenden betrifft.
Bisher haben wir die Layouts teilweise auf Logikseiten erstellt und nutzen vorhandene Grafikmakros für Bedienelemente.
Die legende wird auf einer separaten Seite erstellt, auf der es dann pro Taster zwei Gerätekästen gibt.
Der erste Gerätekasten ist dafür da um zwischen Layout und Legende hin und her zu springen, der zweite enthält das BMK des Tasters und ermöglicht so einen direkten Sprung in den Stromlaufplan.

Das erstellen ist somit bisher noch viel Handarbeit, bzw. nutze ich hier dann die tabellarische Bearbeitung, die Informationen für den Taster habe ich im besten Fall vorher in einer Bedienstellenliste im Excelformat vorliegen.

Zukünftig möchte ich das Pultlayout auf einer Seite vom Typ Schaltschrankaufbau erstellen (bisher haben wir noch kein Propanel, daher müssen wir die benötigten Bohrschablonen auch noch händisch erstellen).

Es werden dann alle benötigten Teile aus dem Schaltschrankaufbau Navigator platziert.
Über eine separate Schaltschranklegende werden dann die Information: Legendennummer / BMK / Funktionstext ausgegeben.

Problem
In der Legende tauchen jetzt aber pro Artikel mehrere Zeilen auf, abhängig davon wieviele Artikel das Bedienelement enthält.
Ich möchte aber nur eine Zeile mit Legendnenummer / BMK / Funkiotnstext (bzw. Graviertext)

Es könnte noch ein Problem mit Mehrstellungsschaltern geben, da hier der Funktionstext vom späteren Graviertext abweicht.

Gitb es eine Möglichkeit das so wie ich mir vorstelle umzusetzen oder gibt es einen besonderen Auswertungstyp?

------------------
Gruß
Marco

---------------------------------
Es gibt Dinge im Leben die kommen und gehen, aber Ruhm und Fitness bleiben einem für immer erhalten!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

susi 7
Mitglied
Elektrotechnikermeisterin


Sehen Sie sich das Profil von susi 7 an!   Senden Sie eine Private Message an susi 7  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für susi 7

Beiträge: 1335
Registriert: 31.12.2004

Eplan 5 Prof
5.20 - 5.70SP1HF2
Electric P8 2.6 HF4
Windows XP + WIN 7

erstellt am: 28. Okt. 2017 11:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HKXVZBi 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin Moin,

ich habe Befehls- und Meldegeräte immer in einer Baugruppe zusammengefaßt, daher bekomme ich das Mehrzeilenproblem nicht.

Das Wahlschalterproblem löse ich tatsächlich mit dem Graviertext ( nur editiert bei Wahlschaltern), Du kannst ein Legendenformular so anlegen, dass Du über "Eigenschaften Formatiert berechnen" erst den Graviertext aufrufst, die Eigenschaft ausblendest, wenn Sie leer ist, und dann den Funktionstext, und den ausblendest, wenn die vorhergehende Eigenschaft nicht ausgeblendet wurde

------------------
Gruss Susi

*** wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ***

Susi`s Bikertreff

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HKXVZBi
Mitglied
Konstruktion Elektroplanung


Sehen Sie sich das Profil von HKXVZBi an!   Senden Sie eine Private Message an HKXVZBi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HKXVZBi

Beiträge: 1330
Registriert: 27.01.2010

i7-3770 3.40GHz, 8192MB RAM
AMD FirePro W5100
3xHP Z24i
Software:
MS Win 7 64Bit
MS Office 2010
------
[s]ePlan 5: 5.70[/s]
ePlan Electric P8
Menüumfang: ǝʇɹǝdxǝ

erstellt am: 01. Nov. 2017 08:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Susi, vielen dank für die Tipps ich werde versuchen das mit dem Formular so umzusetzen, bezüglich der Baugruppen bzw. Mehrfachdarstellung steh ich dann erst mal vor dem Problem einer Fleißarbeit um das alles so anzulegen oder ich muss mir eine andere Lösung überlegen, hätte jetzt an irgendeine Art Filter gedacht

EDIT
Wir setzten z.B. viele Taster von Siemens ein und diese gibt es bereits als Komplettgerätekombination, zusätzlich wird hier nur noch der Schildträger hinterlegt. Diesen würde ich dann in der Legende raus filtern.
------------------
Gruß
Marco

---------------------------------
Es gibt Dinge im Leben die kommen und gehen, aber Ruhm und Fitness bleiben einem für immer erhalten!

[Diese Nachricht wurde von HKXVZBi am 01. Nov. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz