Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Eaton: aus MOE. wird ETN.

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Eaton: aus MOE. wird ETN. (1470 mal gelesen)
Klabauterfrau
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Klabauterfrau an!   Senden Sie eine Private Message an Klabauterfrau  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Klabauterfrau

Beiträge: 444
Registriert: 15.04.2014

EPLAN 5.70 SP1
EPLAN P8 V2.7 Professional
Windows 7 SP1 64 Bit

erstellt am: 05. Okt. 2017 11:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

Im Data Portal ist bei Eaton MOE. durch ETN. ersetzt worden.  :-(

Wie regelt ihr das bei euch?

- Eplan System-Artikel-DB ändern
- auch in Navision(o.ä.) alle Artikel austauschen
- PLUS alle laufenden Projekte überarbeiten und MOE. Artikel durch ETN. Artikel austauschen

Danke Eplan!  :-(

Könnte Eplan nicht wenigstens darauf aufmerksam machen und eine schnelle Lösung anbieten?


Dazu hätte ich noch die Frage, ob es im Data Portal, in einer neueren Version, eine eindeutige Nummer für alle Artikel gibt/geben wird? Dann könnte man so Änderungen über einen einfachen Abgleich regeln - oder?

------------------
Der tägliche Eplan P8 Kampf: abgleichen – aktualisieren – vervollständigen – exportieren – importieren – abgleichen – aktualisieren – vervollständigen – exportieren - importieren– abgleichen – aktualisieren – vervollständigen…

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1263
Registriert: 22.10.2013

EPLAN Electric P8 - Professional 2.8

erstellt am: 05. Okt. 2017 13:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Klabauterfrau 10 Unities + Antwort hilfreich

ich setz grad in einem Unternehmen Artikeldatenbank komplett von 0 neu auf. da gibt es nur noch ETN Artikel, da Möller nicht mehr verwendet wird - glaube die sind 1:1 durch Eaton ersetzt worden soweit ich das im hinterkopf habe?

aber da stimme ich dir zu - das mit einem abgleich Artikeldatenbank mit EPLAN Dataportal wäre super nice!
soweit ich es in erinnung habe haben diese auch eindeutige Nummern wenn du die Daten aus dem Dataportal importierst - ein abgleich würde daher sogar funktionieren.
sollte man aber NIE machen ohne genau zu schauen was neu ist.

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Klabauterfrau
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Klabauterfrau an!   Senden Sie eine Private Message an Klabauterfrau  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Klabauterfrau

Beiträge: 444
Registriert: 15.04.2014

EPLAN 5.70 SP1
EPLAN P8 V2.7 Professional
Windows 7 SP1 64 Bit

erstellt am: 05. Okt. 2017 13:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das wäre ein Traum, die Artikel-DB ganz neu aufzusetzen! :-)

Wo ist denn diese 'eindeutige Nummer'?

Einen Abgleich verkauft Eplan ja für teuer Geld an "Data Portal Professional" Kunden....

Zitat: „Synchronisierung“ und „Anreicherung“ können Sie Ihren Artikelstamm mit dem Stand im EPLAN Data Portal auf Knopfdruck abgleichen, anreichern und auf den neuesten Stand bringen

Ich weiß aber nicht, mit welchen Referenzen da gearbeitet wird.

------------------
Der tägliche Eplan P8 Kampf: abgleichen – aktualisieren – vervollständigen – exportieren – importieren – abgleichen – aktualisieren – vervollständigen – exportieren - importieren– abgleichen – aktualisieren – vervollständigen…

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1263
Registriert: 22.10.2013

EPLAN Electric P8 - Professional 2.8

erstellt am: 05. Okt. 2017 14:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Klabauterfrau 10 Unities + Antwort hilfreich

"Wo ist denn diese 'eindeutige Nummer'?"
nicht offen ersichtlich, aber in der Datenbank vorhanden. wenn du einen artikel importierst, diesen überschreibst, neue artikelnummer usw vergibst, und neu importierst wird diese veränderte version überschrieben!!!
du musst den Artikel kopieren, daten ändern, dann ändert er nur den originalen beim neuen importieren. ist vielleicht ganz gut zu wissen, da hier jemand das problem vor einigen tagen/wochen hatte.

"Einen Abgleich verkauft Eplan ja für teuer Geld an "Data Portal Professional" Kunden.."
ach echt? dreckige 2 klassengesellschaft ...


generell ist die Idee hinter dem DataPortal genial, die umsetzung eher außreichend oder befriedigend! beispielsweise hast du 10 hersteller mit 15 verschiedenen arten von makros, artikeldaten und dies und jenes ... regt mich tierisch auf, dass dort jeder das alles anders macht.
klare regeln bei z.b. makros und schön würde sich ein klares bild ergeben.
so halte ich z.b. (gerätekasten)makros immer 20mm hoch, 40mm hoch ... und und und ... aber naja läuft halt nicht 100% rund

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4776
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 05. Okt. 2017 15:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Klabauterfrau 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ThMue:
"Wo ist denn diese 'eindeutige Nummer'?"
nicht offen ersichtlich, aber in der Datenbank vorhanden...

In den orkinolen Daten gibt es ein Datenbankfeld "P_ARTICLE_UNIQUEID" gefolgt vom Ersteller, des Artikels und jeder Menge Ziffern/Buchstaben. Dieses Feld ist bei einer Kopie nicht mehr vorhanden.

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

eCAT
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von eCAT an!   Senden Sie eine Private Message an eCAT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eCAT

Beiträge: 112
Registriert: 02.09.2015

Windows 7 Enterp. SP1 64bit
EPLAN 2.7 HF6
EPLAN 2.4 HF4
EPLAN 2.2 HF1
EPLAN 5.70.4

erstellt am: 06. Okt. 2017 10:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Klabauterfrau 10 Unities + Antwort hilfreich

Der Grund ist, dass das DataPortal nicht für die EPLAN-Nutzer, sondern für die Lieferanten da ist (Was die wohl zahlen, um da mitzumischen?).

Die ersten Änderungen gab es schon von EPLAN5 zu P8 bzgl. der Kürzel.
Phoenix Contact ist bei uns z.B. seit EPLAN5 PHOE, nicht PXC.

EPLAN müsste da eine "Vergleichstabelle" zwischenschalten, in der man als Nutzer festlegen kann, welche Informationen des Artikels die Artikelnummer ergeben sollen (Typnummer, Bestellnummer, usw.), und welches Herstellerkürzel zu verwenden ist.
Aber solang die Lieferanten da machen können, was sie wollen (hier MOE wird ETN) sollte man es ganz links liegen lassen, erst recht die kostenpflichtige Variante.

Wenn wir mal einen Artikel aus dem Portal verwenden, wird der angepasst, meistens erstellen wir uns aber gleich selbst den Artikel.

Mit dem Dataportal verschenkt EPLAN viel Potenzial, auch weil die Qualität der Daten, insbesondere der Makros eher durchwachsen ist, da ist einfach zuviel Schrott dabei (z.B. Firmenlogo bei manchen Makros größer als die wichtigen Informationen... warum muss ein Makro überhaupt ein Firmenlogo haben? ... warum sieht das Makro eines identischen Bauteils bei zwei Firmen unterschiedlich aus, z.B. Trennverstärker...) 
Je eher man von dieser vermeintlichen Arbeitserleichterung loskommt, desto besser. 

------------------
Dem Ingeniör ist nix zu schwör!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Klabauterfrau
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Klabauterfrau an!   Senden Sie eine Private Message an Klabauterfrau  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Klabauterfrau

Beiträge: 444
Registriert: 15.04.2014

EPLAN 5.70 SP1
EPLAN P8 V2.7 Professional
Windows 7 SP1 64 Bit

erstellt am: 06. Okt. 2017 12:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja, aber Du siehst ja an der dürftigen Reaktion hier und an anderen Baustellen, dass Eplan mit allem durchkommt.
(Ähnlich wie ein gewisser Oranger woanders)

Und leider sind wir schon auf das Data Portal angewiesen wegen der Vielzahl der benötigten Artikel. Und die meisten Projekteure haben echt keinen Bock auch noch Artikel incl.Makros zu erstellen!

Eplan bewirbt P8 mit dem Data Portal, kümmert sich aber nicht darum, und lässt sich auch noch jeden kleinsten Komfort bezahlen... Super Eplan! :-(

------------------
Der tägliche Eplan P8 Kampf: abgleichen – aktualisieren – vervollständigen – exportieren – importieren – abgleichen – aktualisieren – vervollständigen – exportieren - importieren– abgleichen – aktualisieren – vervollständigen…

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1263
Registriert: 22.10.2013

EPLAN Electric P8 - Professional 2.8

erstellt am: 07. Okt. 2017 08:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Klabauterfrau 10 Unities + Antwort hilfreich

ja die Leistung von EPLAN lässt leider die letzten Jahre deutlich nach und verschlimmbessert ..

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

A.Robert
Mitglied
staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von A.Robert an!   Senden Sie eine Private Message an A.Robert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für A.Robert

Beiträge: 346
Registriert: 09.03.2015

EPLAN Electric P8 - Select
Version:
2.6 HF4
2.8 HF2 / SQL

erstellt am: 09. Okt. 2017 11:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Klabauterfrau 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Klabauterfrau:

Und leider sind wir schon auf das Data Portal angewiesen wegen der Vielzahl der benötigten Artikel. Und die meisten Projekteure haben echt keinen Bock auch noch Artikel incl.Makros zu erstellen!

Kein Bock würde ich nicht sagen ... Die Kunden wollen keine Datenpflege bezahlen und so nimmt man auf die schnelle etwas aus dem Dataportal, wo man noch etliche Minuten in die Korektur bzw. Ergänzung reinsteckt.

Zu Dataportal: Da kann ich mich nur anschließen, tolle Idee ganz, ganz, ganz schlecht umgesetzt. So etwas passiert, wenn man den Herstellern keine Vorgaben macht  und diese sparen an erfahrenen Konstrukteuren und setzen dort Leute ein, die so was von gar keine Ahnung von Eplan haben. Habe schon einige Themen hier im Forum von den gesehen. Da kann ich nur 

Zu EATON: Mein Vorgänger hat schon vorher angefangen aus MOE > EAT zu machen und was sehe ich jetzt... ETN 

------------------
Gruß Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1263
Registriert: 22.10.2013

EPLAN Electric P8 - Professional 2.8

erstellt am: 09. Okt. 2017 12:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Klabauterfrau 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von A.Robert:
[...]
So etwas passiert, wenn man den Herstellern keine Vorgaben macht   [...]

genau das hab ich bei der Ankündigung zum Dataportal damals schon gesagt. keine Vorgaben, keine Regeln = Chaos ... und wenn man mehr Ausnahmen als Regeln hat, braucht man auch keine Regeln mehr!

ich bekomme Brechreiz, wenn ich 1.000 Makros mit 1.200 verschiedenen "Einstellungen" sehe ...

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4776
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 09. Okt. 2017 14:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Klabauterfrau 10 Unities + Antwort hilfreich

Nun, es gibt ja einen Styleguide für die Artikeldaten.

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wieselding
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Wieselding an!   Senden Sie eine Private Message an Wieselding  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wieselding

Beiträge: 204
Registriert: 05.10.2015

ePlan P8 2.7 HF5

erstellt am: 09. Okt. 2017 16:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Klabauterfrau 10 Unities + Antwort hilfreich

Welcher wiederum nicht so frei zugänglich ist wie er es sollte.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1263
Registriert: 22.10.2013

EPLAN Electric P8 - Professional 2.8

erstellt am: 10. Okt. 2017 07:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Klabauterfrau 10 Unities + Antwort hilfreich

ja ist auch nur für Hersteller relevant würde ich sagen.

aber beispielsweise hätte ich längst ein Feld eingefügt für eCl@ss ...
hätte längst - auch öffentlich - regeln für grafikmarkros erstellt ...
mach ich in jeder Firma bisher und dann sieht das auch alles ansprechend aus - nicht so gemurkst wenn man von 10 Hersteller 15 verschiedene "makrolayouts" hat!

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Shrek77
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Shrek77 an!   Senden Sie eine Private Message an Shrek77  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Shrek77

Beiträge: 276
Registriert: 20.06.2005

EPLAN 5.70
Electric P8 2.7
Pro Panel 2.7

erstellt am: 10. Okt. 2017 08:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Klabauterfrau 10 Unities + Antwort hilfreich

Und auch dann wird es optisch nicht deinen Vorstellungen entsprechen, auch wenn alle gleich sind.
Setz 5 Firmen an einen Tisch für ein Makro für ein und das selbe Gerät. Du wirst 5 verschiedene Makros bekommen, und jeder wird Argumente haben, warum nur seins genau das Richtige ist. Es gibt sicher genug Leute, denen deine Markos nicht gefallen. (zu gross/klein, anderes Symbol für einen Geräteanschluss etc.)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

A.Robert
Mitglied
staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von A.Robert an!   Senden Sie eine Private Message an A.Robert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für A.Robert

Beiträge: 346
Registriert: 09.03.2015

EPLAN Electric P8 - Select
Version:
2.6 HF4
2.8 HF2 / SQL

erstellt am: 10. Okt. 2017 08:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Klabauterfrau 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Shrek77:
Und auch dann wird es optisch nicht deinen Vorstellungen entsprechen, auch wenn alle gleich sind.
Setz 5 Firmen an einen Tisch für ein Makro für ein und das selbe Gerät. Du wirst 5 verschiedene Makros bekommen, und jeder wird Argumente haben, warum nur seins genau das Richtige ist. Es gibt sicher genug Leute, denen deine Markos nicht gefallen. (zu gross/klein, anderes Symbol für einen Geräteanschluss etc.)

Sehe ich genau so!
Es wäre aber nicht schlecht, wenn man zumindest die Grundsachen abstimmt.

So ist z.B. die Beschreibung 1-3 je nach Hersteller total anders gestaltet. Bei manchen wird der Eindruck erwähnt: ich trage etwas ein, damit es nicht so leer aussieht ...
Was auch sehr bescheiden ist, wenn die Hersteller nur halb fertige Daten reinstellen.

Vielleicht wäre auch eine Trennung zwischen Nutzer und Hersteller nicht schlecht.
z.B. Feld Verlustleistung = Hersteller oder Feld Lieferant = Nutzer
so weiß dann jeder, für welche Datenpflege er zuständig ist. Der Abgleich mit dem Dataportal vereinfacht sich und man müsste nicht fast "ALLE" Felder Schützen.

------------------
Gruß Robert

[Diese Nachricht wurde von A.Robert am 10. Okt. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1263
Registriert: 22.10.2013

EPLAN Electric P8 - Professional 2.8

erstellt am: 10. Okt. 2017 09:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Klabauterfrau 10 Unities + Antwort hilfreich

naja wenn ich z.b. sehe, dass ich (GERÄTE)makros immer 20mm hoch mache oder ein vielfaches von 20 ...
"kleine" anschlussboxen immer 8mm

naja egal :-x habt ja auch irgendwie recht ... aber man könnte es schon schaffen, wenn nicht alle so hartnäckig wären und man die ganzen PROs und CONTRAs gegeneinander abwägen würde.

mir reicht z.b. ein 20mm hoher makrokasten für eigentlich alle Bauteile. man kann aber auch natürlich etwas  über die halbe Seite machen und alles mit abbilden :-x aber ob es sinnvoll ist?

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Graf Charly
Mitglied
CAE Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Graf Charly an!   Senden Sie eine Private Message an Graf Charly  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Graf Charly

Beiträge: 23
Registriert: 26.02.2013

erstellt am: 11. Okt. 2017 21:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Klabauterfrau 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

schön, dass mein Vorgänger das jedes Mal auf ETN geändert hat.
Seit wann gibt es denn Moeller nicht mehr? Ich denke, das wurde auch Zeit.

Schade, dass die Makros von ETN nicht vollständig sind. So durfte ich erst einen Schalter in der Funktionstabelle aufbauen.

Kommunikativer, aber noch nicht lange im Programm, das ist Finder. Dort freut man sich auf Anregungen und Lösungen.

------------------
Gruss Charly

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz