Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Reivisionsübersicht nachbearbeiten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Reivisionsübersicht nachbearbeiten (552 mal gelesen)
Benjii93
Mitglied
EMSR Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Benjii93 an!   Senden Sie eine Private Message an Benjii93  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Benjii93

Beiträge: 11
Registriert: 31.03.2016

erstellt am: 14. Dez. 2016 10:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Revisionsubersicht.PNG

 
Hallo zusammen,

ich möchte gerne meine Revisionsübersicht nachbearbeiten.

Und zwar habe ich versehentlich in dem Projekt die Revision 02 übersprungen.

Es gibt nun Einträge mit Rev.01 und Rev.03. Ich möchte aber nun allen Einträgen, die ich im Oktober geändert habe die Rev.02 vergeben so wie im Bild zu sehen. Einträge davor sollten die Rev.01 beibehalten und die danach die Rev.03.

Bin schon langsam am verzweifeln.


Danke schon mal im Voraus.

Gruß
Benji

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HOC
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HOC an!   Senden Sie eine Private Message an HOC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HOC

Beiträge: 1233
Registriert: 14.06.2004

5.70 Prof
P8 2.7.3 HF7

erstellt am: 14. Dez. 2016 11:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Benjii93 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Benji,

keine Chance ohne Trickserei!

1) Dienstprogramme>Revisionsdaten nachbearbeiten
Revisionsname Rev.03 -> Rev.02 umbenennen, somit alle Oktober-Änderungen erledigt.

2) Rev.03 erzeugen und diese 3 November-Seiten eine Änderung durchführen

Um ein korrektes Änderungsdatum zu erhalten musst du zuerst dein Datum am PC entsprechend einstellen.

------------------
Grüße
HOC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Benjii93
Mitglied
EMSR Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Benjii93 an!   Senden Sie eine Private Message an Benjii93  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Benjii93

Beiträge: 11
Registriert: 31.03.2016

erstellt am: 14. Dez. 2016 12:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo HOC,

vielen Dank für deine Antwort.
Leider kann ich das Datum bei dem PC nicht umstellen. Also würden alle Rev.03 Einträge mit heutigem Datum versehen werden oder?

Gibt es eine andere Möglichkeit auch noch?

Gruß
Benji

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HOC
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HOC an!   Senden Sie eine Private Message an HOC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HOC

Beiträge: 1233
Registriert: 14.06.2004

5.70 Prof
P8 2.7.3 HF7

erstellt am: 14. Dez. 2016 12:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Benjii93 10 Unities + Antwort hilfreich

[QUOTE]...Leider kann ich das Datum bei dem PC nicht umstellen.../QUOTE]

warum nicht?
bei Win7 und Win10 kann ich das Datum ändern

------------------
Grüße
HOC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Benjii93
Mitglied
EMSR Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Benjii93 an!   Senden Sie eine Private Message an Benjii93  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Benjii93

Beiträge: 11
Registriert: 31.03.2016

erstellt am: 14. Dez. 2016 13:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Weil der PC die Zeit über den Server bezieht und somit nicht geändert werden kann.

Ist blöd aber leider nicht zu ändern.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PR24
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von PR24 an!   Senden Sie eine Private Message an PR24  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PR24

Beiträge: 236
Registriert: 04.02.2016

Eplan Electric P8 - Professional
Version 2.2 ... 2.7 HF7

erstellt am: 14. Dez. 2016 17:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Benjii93 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Benjii93:
Hallo zusammen,

ich möchte gerne meine Revisionsübersicht nachbearbeiten.


In einer älteren Version gab es mal die Möglichkeit mit "Seiteneigenschaften extern bearbeiten" auch die Revisionsdaten zu bearbeiten.
Leider hat Eplan das als Fehler angesehen und die Eigenschaften in den folgenden Versionen auf R/O geändert.
Für mich ist der (Un-)Sinn dieser Entscheidung nicht nachvollziehbar - aber mit ein Grund, warum  die Revisionsverwaltung nur von wenigen genutzt wird.

Revisionen liegen doch in der Verantwortung der Zeichner/ Konstrukteurs und damit auch die Revisionsdaten.

Wir legen ein temporäres Revisionsprojekt an und schließen davon eine Kopie ab. Sollten dann doch noch Änderungen notwendig sein,
oder die Auswertung war nicht vollständig, können wir auf das Temp-Projekt zurückgreifen. Damit lösen wir die oben beschriebene Probleme.
Aufwendig - aber eine Möglichkeit die Revisionsverwaltung doch noch "irgendwie" einzusetzen.

Aber vielleicht kennen die Programmiere hier eine Lösung R/O der entsprechenden Eigenschaften zu ändern.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz