Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Steckerartikel nachträglich ändern - Nummerierung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Steckerartikel nachträglich ändern - Nummerierung (1078 mal gelesen)
VogtM
Mitglied
Elektroplaner

Sehen Sie sich das Profil von VogtM an!   Senden Sie eine Private Message an VogtM  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VogtM

Beiträge: 3
Registriert: 31.01.2012

EPlan Electric P8 2.5 HF5

erstellt am: 10. Jun. 2016 09:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

wir haben alle bei uns verwendeten Stecker in der Artikeldatenbank mit dazugehöriger Funktionsschablone, Zubehör etc. angelegt.
Da wir aber bei Projektstart oft noch nicht genau wissen welcher Stecker genau zum Einsatz kommt, wohl aber wieviel Kontakte dieser haben muss,
habe ich in der Artikeldatenbank Dummy-Stecker angelegt mit Funktionschablone in entsprechender Kontakt Anzahl.
Die Steckerkontakte werden bei uns aber nicht immer von 1-? der Reihenfolge nach benötigt/platziert.
Es kommt auch schon mal vor das auf der Stecker Buchsenseite 1-12 komplett bestückt ist,
auf der Stecker Stiftseite aber nur z.B. Kontakt 1, 5, und 8 belegt sind.

Wenn ich dann weiß welcher Stecker genau es werden soll, möchte ich gerne über die Geräteauswahl der entsprechenden Steckerdefinition
den richtigen Steckerartikel auswählen um dort auch das benötigte Zubehör auswählen zu können.
Das funktioniert soweit auch ganz gut allerdings wird, wenn nicht alle Kontakte eines Steckers platziert sind, die Nummerierung der Kontakte verändert.
Wenn vorher z.B. Kontakt 1,5 u. 8 platziert sind werden diese fortlaufend umnummeriert (1, 2, 3 usw.).
Was funktioniert ist, wenn man alle nicht verwendeten Kontakte temporär platziert, und nach der Geräteauswahl wieder löscht.
Das finde ich aber umständlich.

Gibt es irgendwo eine Einstellung mit der man das automatische umnummerieren bei der Geräteauswahl verhindern kann?


Vielen Dank im Voraus für die Hilfe!!!

_________________

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Mitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1463
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 10. Jun. 2016 11:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für VogtM 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

schau dir in deinen Einstellungen bei geräteauswahl mal den reiter stecker an.
da kannst du mit den Häkchen der anschlußbezeichnung ein bisschen herumspielen.

------------------
ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christof G
Mitglied
Steuerungstechniker


Sehen Sie sich das Profil von Christof G an!   Senden Sie eine Private Message an Christof G  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christof G

Beiträge: 899
Registriert: 09.11.2006

EPlan Electric P8 2.7 Build 11418
EPlan 5.70 SP1 HF2 Prof.
Win7 SP1 Prof. 64Bit

erstellt am: 13. Jun. 2016 08:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für VogtM 10 Unities + Antwort hilfreich

guten Morgen,

was, wenn Du für die Geräteauswahl:
- nur das BMK der Steckerdefinition kurz änderst?
- die Geräteauswahl durchführst
- das BMK zurück änderst.

Dann werden die Pinbezeichnungen nicht geändert..

Gruß Christof

------------------
alles wird gut!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sabernia
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von sabernia an!   Senden Sie eine Private Message an sabernia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sabernia

Beiträge: 351
Registriert: 21.07.2011

EPLAN Electric P8
Professional 2.7 HF2
Addon(s):
Pro Panel Professional

erstellt am: 13. Jun. 2016 09:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für VogtM 10 Unities + Antwort hilfreich

Hai auch!

Passiert das so auch, wenn du statt der Geräteauswahl nur den Artikel änderst (bei Kabeln ist das so: Geräteauswahl legt die Adern neu auf, die Artikelauswahl tauscht nur den Kabelartikel)? Gut möglich, dass es bei Steckern genauso funktioniert.
Wenn man den zu tauschenden Steckerartikel weiß, dann ginge das ja so auch ...

Grüßen

------------------
Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VogtM
Mitglied
Elektroplaner

Sehen Sie sich das Profil von VogtM an!   Senden Sie eine Private Message an VogtM  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VogtM

Beiträge: 3
Registriert: 31.01.2012

EPlan Electric P8 2.5 HF5

erstellt am: 16. Jun. 2016 08:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

vielen Dank für die vielen Vorschläge!!!

@cad_hans:
Das habe ich alles schon durch probiert.
Die Einstellungen bei Geräteauswahl geben leider alle nur an,
welche Daten der Funktionen für die Suche verwendet werden sollen.

@sabernia:
Nur den Artikel zu verändern funktioniert, dabei bleiben die Pins so nummeriert wie sie waren.
Bei uns ist es aber so das ein Stecker auch mal bis zu 8 Zubehörteile hat (Abdeckkappe, Einzeladerdichtungen, Kontakte etc.)
In der Geräteauswahl bekomme ich diese angezeigt und kann auswählen welches Zubehör benötigt wird.
Wenn ich nur den Artikel ändere muss ich mir die Zubehörteile selbst zusammensuchen und einfügen.
Ist also dann auf der anderen Seite aufwändiger.


Am besten erscheint mir die Variante die Christof G vorgeschlagen hat.
Das ist noch einfacher als alle übrigen Pins temporär zu platzieren.
Das Funktioniert einwandfrei und ist recht schnell gemacht.
Einfach z.B ein ? hinter das BMK geschrieben, richtiges Gerät mit Zubehör auswählen und mit OK bestätigen (Übernehmen funktioniert nicht).
Erneut "Eigenschaften bearbeiten" und das ? hinter dem BMK wieder löschen!


Wenn doch noch jemand eine noch bessere Möglichkeit findet, ich bin offen dafür  

[Diese Nachricht wurde von VogtM am 16. Jun. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur (m/w/d) im Maschinenbau

1.000 Mitarbeiter, 170 Mio. EUR Umsatz, 70% Export, 40 Jahre Erfahrung in innovativer Produktionstechnologie, Standorte weltweit ? das ist unser Erfolgsprofil. Wir sind ein unabhängiger Technologie- und Marktführer für flexible Automatisierungslösungen. Unsere Mitarbeiter entwickeln und realisieren Montage- und Funktionspru?fanlagen fu?r die Zukunftsbranchen Automotive, Medizin und Solar.

Damit ...

Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
VogtM
Mitglied
Elektroplaner

Sehen Sie sich das Profil von VogtM an!   Senden Sie eine Private Message an VogtM  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VogtM

Beiträge: 3
Registriert: 31.01.2012

EPlan Electric P8 2.5 HF5

erstellt am: 26. Okt. 2016 08:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

es handelte sich wohl um einen Bug in der Software der mit dem Hotfix 4 behoben wurde.
Jetzt funktioniert wieder alles einwandfrei!!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz