Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Artikelexport CSV

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Artikelexport CSV (827 mal gelesen)
TIF
Mitglied
E.Ing(FH)/Systembetreuer ECAD


Sehen Sie sich das Profil von TIF an!   Senden Sie eine Private Message an TIF  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TIF

Beiträge: 441
Registriert: 24.08.2004

ELCAD770SP1 Kommandosprache
EPLAN P8 2.5.4 HF2 - Beginner
VBA Access2010

erstellt am: 20. Okt. 2015 13:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich möchte ein anderes ECAD und Artikel-SUCHTool mit den Artikeldaten aus EPLAN versorgen und dazu die Daten per UnicodeCSV und CFG-Konfigurationfile exportieren. Aktuell scheitere ich daran, dass in den Feldern Bezeichnung 1-3 und Beschreibung über das DataPortal diverse Fremdsprachen enthalten sind. Diese führen dazu, dass im exportierten CSV-File dann die Datensatzorientierung (1 Zeile mit CRLF abgeschlossen ist auch ein Artikeldatensatz) verloren geht.
Gibt es ein Möglichkeit, die zusätzlichen Fremdsprachen beim Export wegzulassen?
Die Funktion <Extra> <Übersetzung> <Übersetzung aus Artikeldatenbank entfernen> möchte ich nicht anwenden!

Der fragende Würzburger

------------------
TIF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HOC
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HOC an!   Senden Sie eine Private Message an HOC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HOC

Beiträge: 1220
Registriert: 14.06.2004

5.70 Prof
P8 2.7.3 HF7

erstellt am: 25. Okt. 2015 18:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TIF 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo TIF,

ich gehe davon aus, dass in ELCAD die Fremdsprachen auch benötigt werden, also bearbeite die CFG:

Ändere das Trennzeichen von , --> TAB
separator=    (TAB ist nicht sichtbar)

Ein Export ohne Fremdsprachen ist mir nicht bekannt.
ev. CSV mit Excel nachbearbeiten und Übersetzungen entfernen.

------------------
Grüße
HOC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TIF
Mitglied
E.Ing(FH)/Systembetreuer ECAD


Sehen Sie sich das Profil von TIF an!   Senden Sie eine Private Message an TIF  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TIF

Beiträge: 441
Registriert: 24.08.2004

ELCAD770SP1 Kommandosprache
EPLAN P8 2.5.4 HF2 - Beginner
VBA Access2010

erstellt am: 30. Okt. 2015 09:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo HOC,

Danke für Deine Antwort!
Eine Ausgabe ohne die Fremdsprachen in CSV ist mit Änderungen der CONFIG-Dateien nicht zu bewerkstelligen.
Auch der 3 Zeilen - Header, der einen datensatzorientierten Import mit den MS-Importwerkzeugen verhindert, ist offenbar nicht abstellbar.
Ich habe mir eine passende VBA-Routine gebastelt, die mir die EPLAN-Materialdaten so in Access-Tabellen importiert, dass sie auch für andere Werkzeuge genutzt werden können. Dort lassen sich dann auch die Sprachen in getrennte Felder splitten.
Für den sicher eleganteren Import von XML- statt CSV Dateien fehlt mir das Know-How (noch!).

Grüße aus Würzburg

------------------
TIF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fizze
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von fizze an!   Senden Sie eine Private Message an fizze  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fizze

Beiträge: 3
Registriert: 01.10.2015

EPLAN Electric P8 - Select
Version: 2.4
Build: 8366

erstellt am: 08. Jan. 2020 15:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TIF 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo TIF,

auch wenn dieser Beitrag schon etwas älter ist. Ich stehe gerade  vor selbigen Problem mit den Sprachen in den Bezeichungsfeldern.
Da es anscheind von EPlan noch immer keine Möglichkeit gibt diese seprat auszugeben, hätte ich eine doofe Frage.
Gibt es die VBA-Routine noch? Und würdest du sie vielleicht herrausgeben?


Zitat:
Original erstellt von TIF:
Hallo HOC,

Danke für Deine Antwort!
Eine Ausgabe ohne die Fremdsprachen in CSV ist mit Änderungen der CONFIG-Dateien nicht zu bewerkstelligen.
Auch der 3 Zeilen - Header, der einen datensatzorientierten Import mit den MS-Importwerkzeugen verhindert, ist offenbar nicht abstellbar.
Ich habe mir eine passende VBA-Routine gebastelt, die mir die EPLAN-Materialdaten so in Access-Tabellen importiert, dass sie auch für andere Werkzeuge genutzt werden können. Dort lassen sich dann auch die Sprachen in getrennte Felder splitten.
Für den sicher eleganteren Import von XML- statt CSV Dateien fehlt mir das Know-How (noch!).

Grüße aus Würzburg


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepe-perez
Mitglied
Konstrukteur, Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von pepe-perez an!   Senden Sie eine Private Message an pepe-perez  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe-perez

Beiträge: 713
Registriert: 11.09.2009

Eplan 5.70
Eplan P8 Professional 2.5.4
Eplan P8 Professional 2.7.3 HF4
Win 10 Pro
Office 2010 64bit

erstellt am: 08. Jan. 2020 16:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TIF 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Fizze

Ein direkte Antwort darauf weiss ich leider nicht.

Aber ev. bietet sich ein Workaround an.
Dazu würde ich aber die Datenbanken erstmals sichern. Sonst könnte es gefährlich werden.

Dann kopierst Du die Wörterbuch DB und löscht die anderen Sprachen raus. Nimmst diese Kopie als Standard und dann dürften keine weiteren Sprachen mehr heraus kommen.

Einfach so als Lösungsansatz.

Gruss Pepe

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz