Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Makro per Skript platzieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Makro per Skript platzieren (2494 mal gelesen)
M.Simon
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von M.Simon an!   Senden Sie eine Private Message an M.Simon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für M.Simon

Beiträge: 304
Registriert: 03.01.2003

EPLAN Electric P8
Professional
2.7

erstellt am: 03. Mai. 2011 13:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
per Skript kann ich ein Makro setzen.
Nun würde ich gerne das Makro an einer im Skript definierten Position platzieren. Geht das?

------------------
M.Simon

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

F.S.
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von F.S. an!   Senden Sie eine Private Message an F.S.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für F.S.

Beiträge: 1469
Registriert: 23.04.2003

Eplan Electric P8
2.8 Prof.

erstellt am: 03. Mai. 2011 14:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für M.Simon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

sollte gehen, schau dir die Aktion "edit" in der Online-Hilfe an,
damit kannst du vor dem Makro einfügen den Cursor auf Pos. X / Y
plazieren.

Ansonsten bitte dein Script hier hochladen damit man am
konkretem Beispiel probieren kann.

grüße
FrankS

------------------
TwinTop-Freunde

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ASSE
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ASSE an!   Senden Sie eine Private Message an ASSE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ASSE

Beiträge: 69
Registriert: 12.01.2005

EPLAN 5.70 | EPLAN Electric P8 Prof. 2.7 HF5

erstellt am: 09. Jan. 2019 14:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für M.Simon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

möchte mich mal an diesen alten Eintrag mit ran hängen. Versuche derzeit das gleiche. Makro kann ich auswählen und auch auch mit edit auf eine bestimmte Position bringen. Aber wie setzt man nun das Makro ab, so dass es nicht mehr am Cursor hängt?


Gruß Florian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

F.S.
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von F.S. an!   Senden Sie eine Private Message an F.S.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für F.S.

Beiträge: 1469
Registriert: 23.04.2003

Eplan Electric P8
2.8 Prof.

erstellt am: 10. Jan. 2019 11:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für M.Simon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Florian,

bis lang ist noch keine Lösung dafür, im Scripting, in Sicht. 

------------------
grüße
FrankS

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sbg Markus
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Sbg Markus an!   Senden Sie eine Private Message an Sbg Markus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sbg Markus

Beiträge: 516
Registriert: 24.11.2009

Eplan P8 2.7
Eplan P8 2.5
Eplan P8 2.3
Eplan P8 2.2
Eplan P8 2.0
Eplan 5.70.4.26200

erstellt am: 10. Jan. 2019 12:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für M.Simon 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich hab es so gelöst.


            Parallel.Invoke(
              () =>
              {
                  ea_MakroEinfügen(PfadMakro); (XGedStartInteractionAction")
              },
              () =>
              {
                  Thread.Sleep(500);
                  TastenSimulieren("xy{ENTER}", 0);
              }
              );

------------------
---------------

mfg Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ASSE
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ASSE an!   Senden Sie eine Private Message an ASSE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ASSE

Beiträge: 69
Registriert: 12.01.2005

EPLAN 5.70 | EPLAN Electric P8 Prof. 2.7 HF5

erstellt am: 10. Jan. 2019 15:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für M.Simon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Markus,

ein Lichtblick am Ende des Tunnels ;-)


OK, hab das mal in meinem Testscript eingefügt.

Code:
CS0103 (Zeile:207, Spalte:9): The name 'TastenSimulieren' does not exist in the current context

Du hast sicher noch einen Code hinter "TastenSimulieren"?

Code:
public class Script
{
[Start]
    public void AutoTreat()
    {
       
        string filename = @"Allgemein\BNC.ems";

        ActionCallingContext acc = new ActionCallingContext();
        acc.AddParameter("Name", "XMIaInsertMacro");
        acc.AddParameter("filename", filename);
        acc.AddParameter("variant", "0");

        CommandLineInterpreter cmdLineItp = new CommandLineInterpreter();
        cmdLineItp.Execute("XGedStartInteractionAction", acc);

        ActionCallingContext acc2 = new ActionCallingContext();
        acc2.AddParameter("PAGENAME", "+A1&EFS/1");
        acc2.AddParameter("X", "100");
        acc2.AddParameter("Y", "0");

        CommandLineInterpreter cmdLineItp2 = new CommandLineInterpreter();
        cmdLineItp2.Execute("edit", acc2);

        TastenSimulieren("{ENTER}", 0);
     
    }
}


Wenn ich das mit dem Parallel Aufruf versuche, bringt er mir leider auch ein paar Meldungen. Hat dieser parallele Aufruf einen tieferen Sinn, oder ergab sich das nur bei deinem Code?

Code:
public class Script
{
    [Start]
    public void AutoTreat()
    {
        Parallel.Invoke(() =>
        {
            string filename = @"Allgemein\BNC.ems";

            ActionCallingContext acc = new ActionCallingContext();
            acc.AddParameter("Name", "XMIaInsertMacro");
            acc.AddParameter("filename", filename);
            acc.AddParameter("variant", "0");

            CommandLineInterpreter cmdLineItp = new CommandLineInterpreter();
            cmdLineItp.Execute("XGedStartInteractionAction", acc);

            ActionCallingContext acc2 = new ActionCallingContext();
            acc2.AddParameter("PAGENAME", "+A1&EFS/1");
            acc2.AddParameter("X", "100");
            acc2.AddParameter("Y", "0");

            CommandLineInterpreter cmdLineItp2 = new CommandLineInterpreter();
            cmdLineItp2.Execute("edit", acc2);
        },
        () =>
        {
            Thread.Sleep(500);
            TastenSimulieren("{ENTER}", 0);
        }
        );
    }
}



Code:
CS0103 (Zeile:234, Spalte:13): The name 'TastenSimulieren' does not exist in the current context

Code:
CS1660 (Zeile:212, Spalte:25): Cannot convert lambda expression to type 'System.Threading.Tasks.ParallelOptions' because it is not a delegate type


Gruß Florian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sbg Markus
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Sbg Markus an!   Senden Sie eine Private Message an Sbg Markus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sbg Markus

Beiträge: 516
Registriert: 24.11.2009

Eplan P8 2.7
Eplan P8 2.5
Eplan P8 2.3
Eplan P8 2.2
Eplan P8 2.0
Eplan 5.70.4.26200

erstellt am: 10. Jan. 2019 16:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für M.Simon 10 Unities + Antwort hilfreich

        private void TastenSimulierenEnter()
        {
            Thread.Sleep(200);
            System.Windows.Forms.SendKeys.SendWait("{ENTER}");
        }

------------------
---------------

mfg Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Bestandsmanager (m/w/d) für die Gepäckförderanlage (GFA) im Bereich Elektrotechnik am Flughafen Frankfurt

Wir, die Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide, sind Eigentümerin und Betreiberin eines der größten europäischen Verkehrsflughäfen und der größte deutsche Airport-Konzern. Flexibilität, Präsenz und Kundenorientierung im globalen Netzwerk des Luftverkehrs sind unsere Stärken. Unsere Kernkompetenz liegt im integrierten Know-how aus einer Hand.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestimmen durch ihre Vielfalt, ihr Können und Engagement in hohem Maß unseren Erfolg....

Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
ASSE
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ASSE an!   Senden Sie eine Private Message an ASSE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ASSE

Beiträge: 69
Registriert: 12.01.2005

EPLAN 5.70 | EPLAN Electric P8 Prof. 2.7 HF5

erstellt am: 16. Jan. 2019 08:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für M.Simon 10 Unities + Antwort hilfreich

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz