Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks Enterprise PDM
  Datenblat als PDF an Artikel anhängen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:  Datenblat als PDF an Artikel anhängen (420 mal gelesen)
Michi0177
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Michi0177 an!   Senden Sie eine Private Message an Michi0177  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michi0177

Beiträge: 9
Registriert: 09.02.2021

Solidworks 2020 SP5
PDM Prof. 2020
AutoCAD LT

erstellt am: 15. Jun. 2021 11:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich möchte gerne Datenblätter als PDF an Teile oder Baugruppen anhängen. Am besten wäre wenn man diese über die Datenkarte öffnen könnte.

Ist das möglich ?

Danke im Voraus

LG
Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LocalError
Mitglied
Dipl. Ing


Sehen Sie sich das Profil von LocalError an!   Senden Sie eine Private Message an LocalError  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LocalError

Beiträge: 158
Registriert: 26.06.2008

Solidworks 2017
Solidworks PDM Professional 2017
Win 10<P>AutoCAD Machanical 2010 / 2013
Inventor 2010 / 2013
Vault 2010 / 2013
CATIA V5
Win7 64
XP 64

erstellt am: 15. Jun. 2021 12:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Michi0177 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Michael!

Ja, das ist möglich!
Manuell kannst Du das so tun (sehr flott):
- Im Kontextmenü des PDFs (liegt schon im Tresor) KOPIEREN
- Im Kontextmenü des Teils/der Baugruppe ALS REFERENZ EINFÜGEN

Über einen Knopf auf der Datenkarte (erfordert ein wenig Erfahrung oder Zeit):
- Button auf die Datenkarte (Typ ADD-IN STARTEN; Präfix im Namen)
- Add-in programmieren (Hook zur Reaktion auf das Präfix im Button; IEdmAddCustomRefs)

Beste Grüße
Lars

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LocalError
Mitglied
Dipl. Ing


Sehen Sie sich das Profil von LocalError an!   Senden Sie eine Private Message an LocalError  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LocalError

Beiträge: 158
Registriert: 26.06.2008

Solidworks 2017
Solidworks PDM Professional 2017
Win 10<P>AutoCAD Machanical 2010 / 2013
Inventor 2010 / 2013
Vault 2010 / 2013
CATIA V5
Win7 64
XP 64

erstellt am: 15. Jun. 2021 12:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Michi0177 10 Unities + Antwort hilfreich

… und öffnen lässt sich das so verknüpfte PDF dann über den ENTHÄLT-Reiter des Teils/der Baugruppe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michi0177
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Michi0177 an!   Senden Sie eine Private Message an Michi0177  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michi0177

Beiträge: 9
Registriert: 09.02.2021

Solidworks 2020 SP5
PDM Prof. 2020
AutoCAD LT

erstellt am: 17. Jun. 2021 12:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von LocalError:
Hallo Michael!

Ja, das ist möglich!
Manuell kannst Du das so tun (sehr flott):
- Im Kontextmenü des PDFs (liegt schon im Tresor) KOPIEREN
- Im Kontextmenü des Teils/der Baugruppe ALS REFERENZ EINFÜGEN

Über einen Knopf auf der Datenkarte (erfordert ein wenig Erfahrung oder Zeit):
- Button auf die Datenkarte (Typ ADD-IN STARTEN


Alles bis hier hin habe ich hinbekommen - könntest du nochmal etwas genauer erklären ?

Habe zwischenzeitlich auch mal die Hotline von Solidline kontaktiert - die sind der Meinung, dass das mit den Bordmitteln von PDM nicht umsetzbar ist

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LocalError
Mitglied
Dipl. Ing


Sehen Sie sich das Profil von LocalError an!   Senden Sie eine Private Message an LocalError  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LocalError

Beiträge: 158
Registriert: 26.06.2008

Solidworks 2017
Solidworks PDM Professional 2017
Win 10<P>AutoCAD Machanical 2010 / 2013
Inventor 2010 / 2013
Vault 2010 / 2013
CATIA V5
Win7 64
XP 64

erstellt am: 17. Jun. 2021 14:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Michi0177 10 Unities + Antwort hilfreich

Grüße Dich Michael!

Der umrissene manuelle Weg lässt sich mit Bordmitteln umsetzen:
- Einchecken des Datenblatt-PDFs
- Kontextmenü => Kopieren
- Auswahl des Parts/Assemblies => Kontextmenü => Als Referenz einfügen
- Dialoge mit OK bestätigen
- Datenkarte speichern + Dok einchecken
- Auf dem Reiter ENTHÄLT findest Du nun die Referenz zum PDF

Der schicke Knopf auf der Datenkarte erfordert die Programmierung eines Add-Ins. Da freut sich Solidline natürlich, wenn eine Entwicklungsdienstleistung in Anspruch genommen werden kann.
Mit ein wenig Motivation und Zeit lässt sich das aber auch in Eigenleistung realisieren. Es gibt hierzu allerhand Dokumentation. Auch Solidworks liefert etliche Beispiele (z.B. http://help.solidworks.com/2020/English/api/epdmapi/DotNetAddIns.htm?id=a7f409c71e50497e998791c28d84bde5#Pg0)
Für die Reaktion auf das Drücken eines Buttons ist ein Hook erforderlich: http://help.solidworks.com/2020/English/api/epdmapi/vbreactor.htm?id=607f0238edd44b29ade0c0fcd44ccb30#Pg0

In meinem Fall schaue ich beispielsweise, ob der gedrückte Button mit einem Schlüsselwort anfängt. Dann wird geprüft, ob eine von den behandelten Aktionen aufgerufen werden soll:
Dim ActionName As String
            ActionName = Right(poCmd.mbsComment, LenOAction)      'mbsComment ist der Kommentar aus dem gedrückten Button
            'MsgBox(ActionName)
            'Es soll nur auf bestimmte Buttons reagiert werden
            'Der Name des Buttons beginnt mit "RefButton: " und endet mit dem Bezeichner der durchzuführenden Aktion
            If Left(poCmd.mbsComment, 10) = "RefButton:" Then
                'Wenn Button zum Hinzufügen/Entfernen von Dateireferenzen dienen soll
                Dim CallOFile2Assign() As String = {"AddRef", "AddRelevant", "AddAccompDocs", "GetMbrMailECNGGPD", "AddRecipient", "AddReport", "AddeDrawings", "MdlNumberDerived", "RemoveRef"}
                'AddRef: zum Hinzufügen von CAD-Dokumenten als Referenz (eingeführt im Rahmen der ECN-Verwaltung)
                'AddRelevant: zum Hinzufügen von CAD-Dokumenten als Information auf Datenkarte (eingeführt im Rahmen der konstruktionsbegleitenden Dokumente)
                'AddAccompDocs: zum Hinzufügen von Begleitdokumenten, also nicht-CAD-Dateien (eingeführt im Rahmen der ECN-Verwaltung)
                'AddRecipient: zum Hinzufügen von E-Mail-Empfängern (eingeführt im Rahmen der ECN-Verwaltung) IN ARBEIT
                'AddReport: zum Hinzufügen von Report-Doc-Nummern
                'MdlNumberDerived: zum Hinzufügen von abgeleiteten Modellen
                'RemoveRef: zum Entfernen von CAD-Dokument-Referenzen


                'Wenn eine der benannten Aktionen enthalten ist, dann geht es hier weiter
                If CallOFile2Assign.Contains(ActionName) Then

Ich hoffe, Dir damit ein wenig Orientierung gegeben zu haben.
Eventuell ist es praktikabel im ersten Schritt Erfahrungen mit dem manuellen Vorgehen zu sammeln und dass dann ggfs. in das Addin zu übernehmen.

Beste Grüße
Lars

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michi0177
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Michi0177 an!   Senden Sie eine Private Message an Michi0177  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michi0177

Beiträge: 9
Registriert: 09.02.2021

Solidworks 2020 SP5
PDM Prof. 2020
AutoCAD LT

erstellt am: 17. Jun. 2021 14:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank!

Wenn ich mal etwas Luft habe versuche ich mich 

Alles gute 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz