Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks Enterprise PDM
  Step-Export Routine

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:  Step-Export Routine (198 mal gelesen)
OibelTroibel
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von OibelTroibel an!   Senden Sie eine Private Message an OibelTroibel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für OibelTroibel

Beiträge: 386
Registriert: 18.04.2014

ACAD/Inventor 2018-21

erstellt am: 08. Apr. 2021 10:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen

Wir stehen vor der Aufgabe, die Daten von SolidWorks Enterprise PDM nach Autodesk Vault Workgroup/Professional umzuziehen. Die Daten dienen nur der Überbrückungszeit und sollen daher als Step-File übernommen werden.
Gibt es eine Routine um sämtliche Daten als Step-Files zu exportieren oder wie würde das am einfachsten funktionieren?
Die Daten werden später in Inventor neu aufgebaut.

Beste Grüsse
Raphael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Maler
Mitglied
Konstrukteur / CAD-Admin / Mädchen für alles


Sehen Sie sich das Profil von CAD-Maler an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Maler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Maler

Beiträge: 675
Registriert: 17.01.2007

SWX 2017 SP5
AutoCAD 2017
Win 8.1 pro 64 bit
Intel Xeon 3,5GHz
16GB RAM
Nvidia Quadro K2200
SWx EPDM
AP+

erstellt am: 09. Apr. 2021 08:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für OibelTroibel 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich gehe mal davon aus, dass der Datenumfang überschaubar ist. Ansonsten würde ein normal/wirtschaftlich denkender Mensch so eine Lösung nur im absoluten Notfall in Betracht ziehen.

Was ich also machen würde, je nach euren Anforderungen:

- PDM-Suche starten (ohne weiteren Filter, ausser evtl. nach Teilen und Baugruppen getrennt)
- alle Dateien markieren, Rechtsklick
- "Konvertieren"-Task auswählen und als Format stp auswählen

- Evtl. kann/muss man noch den Ausgabepfad ändern
- Evtl. kann/muss man die Konvertierungen auf mehrere Rechner verteilen (im Admin-Tool in den Task-Eigenschaften entsprechend einstellen)

- Warten. Laaaaaange warten. Bei uns hier komme ich so im Schnitt (!) über alles auf ca. 2 min pro Teil/Baugruppe. Einzelteile gehen natürlich schneller, dafür Baugruppen z.T. viel langsamer.

Gruß, Jens

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

OibelTroibel
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von OibelTroibel an!   Senden Sie eine Private Message an OibelTroibel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für OibelTroibel

Beiträge: 386
Registriert: 18.04.2014

ACAD/Inventor 2018-21

erstellt am: 09. Apr. 2021 10:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Jens

Vielen Dank für deine Hilfestellung. Das werde ich so mal testen. Der Datenumfang ist überschaubar aber nicht zu unterschätzen.
Was wäre deiner Meinung nach eine wirtschaftlichere Lösung der Migration?

Beste Grüsse
Raphael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

riesi
Mitglied
Konstrukteur, CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von riesi an!   Senden Sie eine Private Message an riesi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für riesi

Beiträge: 866
Registriert: 06.05.2002

SWX Office Pre. 2020-Sp5
OneSpaceDrafting V20.3
MS-Windows 7 Prof. 64Bit
Core i7-3820 @ 3.60 GHz
16,00 GB RAM
Nvidia Quadro FX 4000

erstellt am: 10. Apr. 2021 17:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für OibelTroibel 10 Unities + Antwort hilfreich

Kann Inventor nicht die SolidWORKS-Dateien nativ öffnen? Umgekehrt geht das.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

OibelTroibel
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von OibelTroibel an!   Senden Sie eine Private Message an OibelTroibel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für OibelTroibel

Beiträge: 386
Registriert: 18.04.2014

ACAD/Inventor 2018-21

erstellt am: 12. Apr. 2021 08:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Doch schon, aber funktioniert das auch noch, wenn die Ordnerstruktur geändert wird, also in den Vault verschoben? Kann er dann die Baugruppen noch auflösen?
Kann ich bei Gelegenheit selber ausprobieren

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

riesi
Mitglied
Konstrukteur, CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von riesi an!   Senden Sie eine Private Message an riesi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für riesi

Beiträge: 866
Registriert: 06.05.2002

SWX Office Pre. 2020-Sp5
OneSpaceDrafting V20.3
MS-Windows 7 Prof. 64Bit
Core i7-3820 @ 3.60 GHz
16,00 GB RAM
Nvidia Quadro FX 4000

erstellt am: 12. Apr. 2021 11:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für OibelTroibel 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn die referenzierten Dateien in einem Verzeichnis sind oder der relative Pfad sicht nicht ändert, klappt das. Ansonsten muss natürlich beim Import alles angepasst werden.

Zur Ausgangsfrage der Step-Erzeugung: Es ist möglich, einen Task zur Step-Erzeugung anzulegen und diesen könnte man auf der höchsten unverbauten Baugruppe laufen lassen. Entweder per Kontext-Menü oder als Aktion für einen Status-Übergang.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

OibelTroibel
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von OibelTroibel an!   Senden Sie eine Private Message an OibelTroibel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für OibelTroibel

Beiträge: 386
Registriert: 18.04.2014

ACAD/Inventor 2018-21

erstellt am: 12. Apr. 2021 20:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Riesi
Danke für deine Rückmeldung. Habe es gerade versucht, wenn ich die Baugruppendatei aus dem PDM kopiere und auf den Desktop ablege, lässt sich die Baugruppe ohne Problem öffnen. Ist das ein Glückstreffer oder funktioniert das nur solange die Unterkomponenten nicht verschoben werden?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ad_man
Mitglied
freiberuflicher Entwicklungsing. (Fahrzeugtechnik, CSWP, CPPA))


Sehen Sie sich das Profil von ad_man an!   Senden Sie eine Private Message an ad_man  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ad_man

Beiträge: 1295
Registriert: 20.12.2003

SolidWorks 2020 SP5 mit Enterprise PDM , Windows 10 x64, HP ZBook 17 G4, i7-7820HQ, 32 GB DDR-Ram, Quadro P-3000

erstellt am: 13. Apr. 2021 09:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für OibelTroibel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Raphael,

wenn du nur die Baugruppendatei kopiert hast, dann funktioniert das nur
unter Beibehaltung der alten Einzelteilpositionen. Das kannst du auch
überprüfen, indem du dir in der Baugruppendatei mit dem SWX-Befehl "Referenzen
suchen" im Datei-Menü die Referenzen der Einzelteile anzeigen lässt. Die
müssten alle auf das Tresorverzeichnis verweisen.

Wenn du allerdings den Pack&Go-Befehl verwendet hast und die Einzelteile
auch alle verschoben hast, dann sieht die Welt natürlich anders aus.

------------------
==========
Gruß
Andreas
==========

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

OibelTroibel
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von OibelTroibel an!   Senden Sie eine Private Message an OibelTroibel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für OibelTroibel

Beiträge: 386
Registriert: 18.04.2014

ACAD/Inventor 2018-21

erstellt am: 15. Apr. 2021 09:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Andreas

Vielen Dank für deinen Hinweis. Werde das gleich mal testen und schauen was für uns die beste Lösung ist.

Beste Grüsse
Raphael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz