Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor .NET
  RibbonPanel

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  RibbonPanel (989 mal gelesen)
bwr
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bwr an!   Senden Sie eine Private Message an bwr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bwr

Beiträge: 129
Registriert: 21.02.2007

erstellt am: 26. Feb. 2015 21:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habe mehrere Addins entwickelt. Diese möchte ich alle unabhängig voneinander installieren, aktivieren und deaktivieren. Dabei sollen alle Buttons im selben Panel erscheinen. Das funktioniert soweit auch. Jedes Addin überprüft bei Activate(), ob das entsprechende Panel vorhanden ist und erstellt es, falls es noch nicht existiert. Falls es schon existiert lädt es den Button in das bereits vorhandene Panel.
Wenn ich nun das erste Addin entlade verschwindet nicht nur der Button, sondern gleich das ganze Panel mitsamt allen anderen darin befindlichen Buttons.
Ich denke, das ist so vorgesehen:
Aus der Hilfe:

Zitat:

RibbonPanels.Add( DisplayName As String, InternalName As String, ClientId As String, [TargetPanelInternalName] As String, [InsertBeforeTargetPanel] As Boolean ) As RibbonPanel
...
ClientId: Input String that uniquely identifies the client. This is the CLSID of the AddIn in a string form, e.g. "{C9A6C580\-3817\-11D0\-BE4E\-080036E87B02}". If supplied, this string is used at Inventor start up time to determine whether the AddIn that created this ribbon panel has since been uninstalled. If so, the panel is deleted. The string is also used to find all the panels to delete when the associated Add\-in is unloaded. A 'dummy' string or a null string can be specified, but is not recommended.

Kann mir vielleicht jemand einen Tip geben, wie ich das verhindern kann. Ich fände es nämlich ganz schön doof für jedes Addin ein eigenes Panel zu erstellen, obwohl die Addins eigentlich zusammengehören.

Hatte jemand von euch schon mal so ein Problem bzw. eine Lösung dafür.

Gruß

Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Chris 31
Mitglied
Konstrukteur und Mädchen für alles


Sehen Sie sich das Profil von Chris 31 an!   Senden Sie eine Private Message an Chris 31  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Chris 31

Beiträge: 575
Registriert: 23.04.2013

Inventor 2015 Professional
Windows 7 64 bit
16GB RAM
nVidia Quadro 600

erstellt am: 02. Mrz. 2015 12:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bwr 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Andreas,

wie sieht es denn aus, wenn du ein Addin erstellst, dass dir nur das Panel erstellt und die anderen Addins erstellen dann nur in dem Panel die Buttons.
Dann müsste doch beim Entladen der einzelnen Buttons das Panel bestehen bleiben.

------------------
MFG

Chris

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bwr
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bwr an!   Senden Sie eine Private Message an bwr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bwr

Beiträge: 129
Registriert: 21.02.2007

erstellt am: 02. Mrz. 2015 13:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Chris,

vielen Dank für den Hinweis. Mit dem Gedanken habe ich auch schon gespielt und ihn dann wieder verworfen weil ich die Addins eigentlich bei Autodesk Exchange Apps veröffentlichen will. Ich glaube nicht, daß ich da ein Addin anbieten kann, das nur ein leeres Panel erzeugt.

Andere Entwickler erstellen halt einfach einen neuen Ribbontab was ich aber nicht zwingend für richtig erachte. Meiner Meinung nach gibt es den dafür erforderlichen Tab schon. Der heißt 'Zusatzmodule' bzw. 'Addins'.

Gruß
Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2023 CAD.de | Impressum | Datenschutz