Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Civil 3D
  Koordinatenpunkte automatisch verbinden

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Koordinatenpunkte automatisch verbinden (539 mal gelesen)
Rean2411
Mitglied
Bauleitung/Vermessung


Sehen Sie sich das Profil von Rean2411 an!   Senden Sie eine Private Message an Rean2411  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rean2411

Beiträge: 10
Registriert: 01.07.2019

Was genau ist mit RMT gemeint?

erstellt am: 01. Jul. 2019 14:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich möchte gerne eingelesene Koordinatenpunkte mit einer 3D-Polylinie (oder Elemtkante) verbinden, über die Punktnummern mit einen gleichbleibendem Punktnmummernsprung. Ich verzweifele an der Lösung, vielleicht hat hier ja jemand eine Idee/Lösungsvorschlag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3299
Registriert: 15.10.2003

erstellt am: 01. Jul. 2019 15:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rean2411 10 Unities + Antwort hilfreich

Im Lisp-Forum schon gesucht bzw. im App-Store? da gibt es diverse Ansätze für diese bzw. ähnliche Fragen.

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ktww
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ktww an!   Senden Sie eine Private Message an ktww  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ktww

Beiträge: 313
Registriert: 10.08.2009

Win 7 Pro. SP1
Intel Core i7 CPU, 16GB Ram
IDS->civl3d 2018.2 + 2019.2

erstellt am: 01. Jul. 2019 16:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rean2411 10 Unities + Antwort hilfreich

Hall Rean!

Wenn du die Punkte in Listenform hasst, dann geht das relativ leicht mit copy and paste.
-> Liste wie die untere in einem Text-Editor erzeugen:
3dpoly
1,1,1
2,2,2
3,3,1
4,4,1
2,5,7
3,9,1
-> Liste in Zischenablage kopieren
-> Autocad -> in Commandozeile Zwischenablage einfügen (strg + "v")

Wichtig dabei, in den Optionen unter "Benutzereinstellungen" der Tastatureingabe priorität einräumen, sonst ist der Ojektfang aktiv und das ganze gibt einen Murks ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rean2411
Mitglied
Bauleitung/Vermessung


Sehen Sie sich das Profil von Rean2411 an!   Senden Sie eine Private Message an Rean2411  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rean2411

Beiträge: 10
Registriert: 01.07.2019

Was genau ist mit RMT gemeint?

erstellt am: 01. Jul. 2019 16:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo ktww,

wenn ich das so mit der Liste mache findet er meine Punkte nicht, oder mache ich etwas Falsch?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rean2411
Mitglied
Bauleitung/Vermessung


Sehen Sie sich das Profil von Rean2411 an!   Senden Sie eine Private Message an Rean2411  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rean2411

Beiträge: 10
Registriert: 01.07.2019

Was genau ist mit RMT gemeint?

erstellt am: 01. Jul. 2019 16:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Peter2:
Im Lisp-Forum schon gesucht bzw. im App-Store? da gibt es diverse Ansätze für diese bzw. ähnliche Fragen.


Habe nichts passendes gefunden, ich bin zum selber Programmieren oder anpassen von LISP-Dateien leider nicht geeignet 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ktww
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ktww an!   Senden Sie eine Private Message an ktww  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ktww

Beiträge: 313
Registriert: 10.08.2009

Win 7 Pro. SP1
Intel Core i7 CPU, 16GB Ram
IDS->civl3d 2018.2 + 2019.2

erstellt am: 01. Jul. 2019 17:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rean2411 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Rean!
Die Liste stellt Koordinatenpaare im Format: x,y,z dar
3dpoly
1,1,1
2,2,2
3,3,1

Vielleicht etwas unklar, weil zu einfach (und ich zu faul). Realistischer könnte die Liste so aussehen:
3dpoly
12225.358,166986.6589,458.691
12232.688,166723.6533,463.629
15262.980,168531.8563,448.437
.............

Das ist einfach eine Auflistung aller Befehle und Koordinaten, die Du sonst in die Commandozeile schreiben kannst. Der Zeilenumbruch stellt das ENTER dar.
Er findet aber keine Verbindung zu vorhandenen Punktnummern.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VMichl
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von VMichl an!   Senden Sie eine Private Message an VMichl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VMichl

Beiträge: 193
Registriert: 04.01.2001

AutoCAD, LT, Inventor, Revit, Map, LISP...
Firma: CAD Studio

erstellt am: 02. Jul. 2019 06:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rean2411 10 Unities + Antwort hilfreich

Rean2411
Mitglied
Bauleitung/Vermessung


Sehen Sie sich das Profil von Rean2411 an!   Senden Sie eine Private Message an Rean2411  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rean2411

Beiträge: 10
Registriert: 01.07.2019

Was genau ist mit RMT gemeint?

erstellt am: 02. Jul. 2019 06:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von VMichl:
Ganz einfach - z.B.:
_3DPOLY 'PN 110-158 [esc] [enter]

siehe auch: https://www.cadforum.cz/cadforum_en/quickly-connect-a-series-of-points-in-civil-3d-tip12163

V.Michl, www.cadstudio.cz - www.cadforum.cz


Hallo,
danke für die Antwort das funktioniert aber nur wenn die Punkte in einer Folge stehen ich kann keinen Nummernsprung einfügen zb. 1,3,5,7

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VMichl
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von VMichl an!   Senden Sie eine Private Message an VMichl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VMichl

Beiträge: 193
Registriert: 04.01.2001

AutoCAD, LT, Inventor, Revit, Map, LISP...
Firma: CAD Studio

erstellt am: 02. Jul. 2019 07:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rean2411 10 Unities + Antwort hilfreich

Rean2411
Mitglied
Bauleitung/Vermessung


Sehen Sie sich das Profil von Rean2411 an!   Senden Sie eine Private Message an Rean2411  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rean2411

Beiträge: 10
Registriert: 01.07.2019

Was genau ist mit RMT gemeint?

erstellt am: 02. Jul. 2019 13:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von VMichl:
doch - z.B.:

'PN
1
3
5
7


V.Michl, www.cadstudio.cz - www.cadforum.cz


Das funktioniert jedoch etwas aufwendig bei >500 Punkten von Hand immer die Punktnummern einzugeben. hatte mir eine einfachere Lösung erhofft

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VMichl
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von VMichl an!   Senden Sie eine Private Message an VMichl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VMichl

Beiträge: 193
Registriert: 04.01.2001

AutoCAD, LT, Inventor, Revit, Map, LISP...
Firma: CAD Studio

erstellt am: 02. Jul. 2019 14:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rean2411 10 Unities + Antwort hilfreich

Nja, wenn's keine logische Reihenfolge der Zahlen gibt, müssen Sie irgendwann diese Zahlen eingeben. Wie sonst würde Civil wissen, welche Punkte zu verbinden sind?

V.Michl, www.cadstudio.cz - www.cadforum.cz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rean2411
Mitglied
Bauleitung/Vermessung


Sehen Sie sich das Profil von Rean2411 an!   Senden Sie eine Private Message an Rean2411  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rean2411

Beiträge: 10
Registriert: 01.07.2019

Was genau ist mit RMT gemeint?

erstellt am: 02. Jul. 2019 14:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von VMichl:
Nja, wenn's keine logische Reihenfolge der Zahlen gibt, müssen Sie irgendwann diese Zahlen eingeben. Wie sonst würde Civil wissen, welche Punkte zu verbinden sind?

V.Michl, www.cadstudio.cz - www.cadforum.cz


Es ist sozusagen jeder 2 punkt
1,2,4,6,8,10....
also die Reihenfolge ist schon logisch nur halt mit einem Nummernsprung von +2

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dig15
Moderator
Dipl.-Ing. für Markscheidewesen und Geodäsie




Sehen Sie sich das Profil von Dig15 an!   Senden Sie eine Private Message an Dig15  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dig15

Beiträge: 5828
Registriert: 27.02.2003

DWG TrueView 2014

erstellt am: 02. Jul. 2019 14:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rean2411 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Rean2411,

der Ansatz von Michel ist schon der richtige. Je nach dem, wie Deine Punkte vorliegen, hätte ich eher an eine Script-Datei gedacht. Zum aussehen, Reihenfolge der Daten, etc. gibt es hier viele Beiträge. So eine Datei kann man sich recht gut aus Excel erstellen (lassen) und dann in ACAD einlesen. Das solle auch für einen Programmierlaien (ich gehöre auch dazu) machbar sein.
Gehe gedanklich noch mal zwei Schritte zurück und erkläre uns, was für Daten, in welchem Format/Datei,... liegen vor und was willst Du erreichen. Bei der aktuellen Salamitaktik (in jedem Beitrag kommt noch eine weitere Bedingung hinzu) streichen viele schnell die Segel. 

------------------
Viele Grüße Lutz

Glück Auf!  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rean2411
Mitglied
Bauleitung/Vermessung


Sehen Sie sich das Profil von Rean2411 an!   Senden Sie eine Private Message an Rean2411  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rean2411

Beiträge: 10
Registriert: 01.07.2019

Was genau ist mit RMT gemeint?

erstellt am: 02. Jul. 2019 15:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Decke.txt

 
Zitat:
Original erstellt von Dig15:
Hallo Rean2411,

der Ansatz von Michel ist schon der richtige. Je nach dem, wie Deine Punkte vorliegen, hätte ich eher an eine Script-Datei gedacht. Zum aussehen, Reihenfolge der Daten, etc. gibt es hier viele Beiträge. So eine Datei kann man sich recht gut aus Excel erstellen (lassen) und dann in ACAD einlesen. Das solle auch für einen Programmierlaien (ich gehöre auch dazu) machbar sein.
Gehe gedanklich noch mal zwei Schritte zurück und erkläre uns, was für Daten, in welchem Format/Datei,... liegen vor und was willst Du erreichen. Bei der aktuellen Salamitaktik (in jedem Beitrag kommt noch eine weitere Bedingung hinzu) streichen viele schnell die Segel.  


Ich habe die Datei mal angehängt, die Punkte wurden im Profil gemessen:

PKT 1 linker Rand
PKT 2 rechter Rand
PKT 3 linker Rand
PKT 4 rechter Rand
und so weiter.

Von einem bekannten Vermesser der mit RZI arbeitet weis ich das man Punkte(mit RZI) über einen Punktnummernsprung verbinden kann, sprich Verbinde Punkte ab Punktnummer 1 mit Nummernsprung 2:

folglich verbindet er die Punkte 1,3,5,7 usw. innerhalb weniger Vorarbeit.

Nun dachte ich wenn RZI das kann muss Civil das schon recht können nur wie ist die Frage das einfach zu lösen.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADsolutions
Mitglied
Maler und Kaschierer


Sehen Sie sich das Profil von CADsolutions an!   Senden Sie eine Private Message an CADsolutions  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADsolutions

Beiträge: 402
Registriert: 04.01.2013

AutoCAD Civil 3D 2018.2
Windows 7 64bit

erstellt am: 02. Jul. 2019 18:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rean2411 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Rean2411:

Hallo,
danke für die Antwort das funktioniert aber nur wenn die Punkte in einer Folge stehen ich kann keinen Nummernsprung einfügen zb. 1,3,5,7


Moin,
in dem Fall würde ich die Punktliste mit Excel editieren:
-Neben der Pkt-Nr eine Spalte einfügen mit der Formel =wenn(istgerade[PNr];1;"")
- anschließend kannst Du alles nach dieser Spalte sortieren (Z bis A)
- Nun sind alle geraden PNr ganz unten und 1,3,5 trotzdem in der richtigen Reihenfolge
- entspr. Zeilen, sowie Spalten PNr und Abfrage löschen und als CSV (Trennzeichen-getrennt) speichern
- im Editor öffnen und "," ersetzen durch "."  und ";" (Trennzeichen) ersetzen durch ","

Dann klappt's auch mit dem simplen 3Dpoly + Strg-V (zum. bei mir ;-)

Gruß
CADso

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

spider_dd
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von spider_dd an!   Senden Sie eine Private Message an spider_dd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für spider_dd

Beiträge: 982
Registriert: 27.11.2003

Win 10Pro
Intel(R) Core(TM) i7-7700
NVIDIA Quadro P1000
ACAD, Civil-3D 2018

erstellt am: 03. Jul. 2019 08:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rean2411 10 Unities + Antwort hilfreich

Na dann geht es aber noch einfacher.
In Excel untereinander eine 1 und eine 3 eintragen,
beides markieren,
Markierungsrahmen an der Ecke nach unten aufziehen, bis gewünschter letzter Wert erreicht ist,
Strg+C
in Acad _3DPOLY 'PN  und dann mit RMT in der Befehlszeile Einfügen

Geht dann genauso für 2 4 ...
oder beliebige andere Nummernsprünge

HTH
Gruß
Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gerald Leonhardt
Mitglied
Dipl.Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Gerald Leonhardt an!   Senden Sie eine Private Message an Gerald Leonhardt  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gerald Leonhardt

Beiträge: 119
Registriert: 26.02.2002

AutoCAD Civil 3D 2009 - 2020
Autodesk AEC-Collection 2017 - 2020
Autodesk Vault 2010 - 2020

erstellt am: 08. Jul. 2019 16:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rean2411 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
im Civil 3D gibt es dazu die Vermessungslinienzüge.
Dazu benötige ich für den linken und rechten Rand unterschiedliche Codierungen und kann die Punkte dann mit B (Beginn Linie), + (Linie fortsetzen) und E ( Ende Linie) codieren. Damit können mehrere Linienverbindungen gestartet werden. Zwischendurch können auch noch weitere Punkte (z.B. Bäume und Straßeneinläufe) gemessen werden.

Könnte so aussehen:
1497,495290.4910,575105.7790,475.4800,BOR B
1498,495289.9430,575116.3010,474.7300,BUR B
1499,495340.0850,575116.3010,474.7400,BUR -
1500,495346.5570,575105.7790,475.4700,BOR -
1512,495609.1850,574900.6630,475.4200,BOR -
1513,495638.5910,574880.2930,475.0600,BUR -
1514,495666.0070,574868.9290,474.7800,BUR -
1515,495602.8250,574759.4050,476.5600,GP
1516,495612.6130,574802.0730,476.8900,GP
1521,495824.1250,574455.5890,476.4500,SE
1522,495702.7490,574385.0990,476.1600,LB
1523,495621.8310,574421.5590,476.3500,LB
1524,495722.9790,574470.1730,476.0800,GP
1525,495697.7910,574815.2550,475.4800,BOR -
1526,495699.7170,574830.6490,474.7600,BUR -
1527,495729.9170,574783.4750,474.7700,BUR -
1528,495721.1290,574770.0810,475.5000,BOR -
1529,495731.1790,574746.0210,475.5200,BOR -
1530,495748.6130,574700.6450,475.4200,BOR E
1531,495770.6870,574711.5350,474.7700,BUR E

BOR - Böschung rechts oben
BUR - Böschung rechts unten

Zu nutzen ist dabei die Vermessungsdatenbank und die zugehörigen Importfunktionen.

Viele Grüße
Gerald

[Diese Nachricht wurde von Gerald Leonhardt am 08. Jul. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

symantec
Mitglied
user


Sehen Sie sich das Profil von symantec an!   Senden Sie eine Private Message an symantec  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für symantec

Beiträge: 407
Registriert: 07.05.2002

AutoCAD
AutoCAD Map 3D
AutoCAD Civil 3D
InfraWorks
Urbano
Navisworks

erstellt am: 08. Jul. 2019 22:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rean2411 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Zusammen,

gab es nicht auch mal ein "Connect Points" als LISP oder VBA?

Gruß Symantec

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rean2411
Mitglied
Bauleitung/Vermessung


Sehen Sie sich das Profil von Rean2411 an!   Senden Sie eine Private Message an Rean2411  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rean2411

Beiträge: 10
Registriert: 01.07.2019

Was genau ist mit RMT gemeint?

erstellt am: 15. Jul. 2019 13:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von spider_dd:
Na dann geht es aber noch einfacher.
In Excel untereinander eine 1 und eine 3 eintragen,
beides markieren,
Markierungsrahmen an der Ecke nach unten aufziehen, bis gewünschter letzter Wert erreicht ist,
Strg+C
in Acad _3DPOLY 'PN   und dann mit RMT in der Befehlszeile Einfügen

Geht dann genauso für 2 4 ...
oder beliebige andere Nummernsprünge

HTH
Gruß
Thomas



Was genau ist mit RMT gemeint?


------------------
C3D 2019+Dach Extensions


[Diese Nachricht wurde von Rean2411 am 15. Jul. 2019 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Rean2411 am 15. Jul. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

spider_dd
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von spider_dd an!   Senden Sie eine Private Message an spider_dd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für spider_dd

Beiträge: 982
Registriert: 27.11.2003

Win 10Pro
Intel(R) Core(TM) i7-7700
NVIDIA Quadro P1000
ACAD, Civil-3D 2018

erstellt am: 15. Jul. 2019 16:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rean2411 10 Unities + Antwort hilfreich

RMT = rechte Maustaste

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz