Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Civil 3D
  Verschneidung - immer noch Probleme?!

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Verschneidung - immer noch Probleme?! (312 mal gelesen)
ida-stade
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von ida-stade an!   Senden Sie eine Private Message an ida-stade  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ida-stade

Beiträge: 647
Registriert: 04.03.2006

ISD/Civil 3D 2017/2018 auf AMD Phenom II X4, 3,4Ghz,32GB RAM, 1TB SSD, Win7, AMD FireProW5100, Monitore PhilipsBDM4350+SamsungSyncMaster2443, Plotter HP T770

erstellt am: 04. Apr. 2019 11:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin,
für mein aktuelle Projekt habe ich 'mal wieder mit Verschneidungen gearbeitet. Erst funktionierte es und dann gab es wieder Probleme.
Entspricht das auch Euren Erfahrungen? Das Thema hatten wir ja schon wiederholt.
Ich habe mir dann damit beholfen, dass ich die entstandene Elementkante (in diesem Fall meine Böschungsoberkante) mit dem AutoCAD-Befehl "Versetzen" um 1 m nach außen "kopiert" habe, dann die Verschneidung gelöscht und die Elementkante wieder um 1 m nach innen versetzt habe. Dann habe ich noch die Vereinfachung der Elementkante genutzt, um die Zahl der Stützpunkte zu verringern.
Grüße aus dem Norden!
Dietrich

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ktww
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ktww an!   Senden Sie eine Private Message an ktww  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ktww

Beiträge: 309
Registriert: 10.08.2009

Win 7 Pro. SP1
Intel Core i7 CPU, 16GB Ram
IDS->civl3d 2018.2 + 2019.2

erstellt am: 11. Apr. 2019 14:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ida-stade 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Dietrich!

Nachdem dir keiner Antwortet, mein Senf dazu ;-)

Habe es vor ca. 1 1/2 Jahren das letztemal probiert.
Wollte damals ein Schotterentnahme darstellten.

Nach definition des Grundrisses hat es am Anfang geklappt, dann nach kleinen Änderungen mit den Griffen nicht mehr. Wieder was geändert geht doch ....  usw.

Ich bin nicht dahinter gekommen, woran es liegt. Ich für meinen Teil probiere alles mit Profilkörpern zu modellieren.

Verschneidungen sind mMn unzuverlässig

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz