Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Civil 3D
  Nullschacht im Längenprofilband

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Nullschacht im Längenprofilband (712 mal gelesen)
.barney
Mitglied
Zeichner EFZ Fachrichtung Ingenieurbau / Berufsbildner


Sehen Sie sich das Profil von .barney an!   Senden Sie eine Private Message an .barney  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für .barney

Beiträge: 15
Registriert: 16.11.2015

Modell: HP Z440 Workstation
Prozessor: Intel(R) Xeon(R) CPU E5-1620 v3 @ 3.50 Ghz
RAM: 16.0 GB
Systemtyp: 64 Bit

erstellt am: 12. Jul. 2017 14:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute

Im Zusammenhang meines Kanalisationsprojektes, hab ich ein Längenprofil erstellt. Grundsätzlich klappt es gut (Beschriftungen, Darstellungen etc.).

Doch eins stört mich ungemein:

Die Nullschächte die durch Hausanschlüsse oder Strassenabläufe an einen Hauptstrang entstehen, werden mir im Längenprofilband auch als Schächte angezeigt bzw. beschriftet, d.h. es wird mir im Längenprofilband mehrere Deckel- und Sohlenhöhen angezeigt (Nullschächte) die ich gar nicht darstellen will.

Durch das Löschen dieser Nullschächte, verschwinden sie zwar im LP, aber natürlich ist dann das Ganze Strangbeschriften etc. nicht mehr möglich.

Übersehe ich hier irgendwelche Einstellungen in den Bandstilen oder in den Höhenplanstilen?

Danke schon im Voraus für eure Antworten!

Freundliche Grüsse

.barney

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fredvomjupiter
Mitglied
Bautechniker Tiefbau


Sehen Sie sich das Profil von fredvomjupiter an!   Senden Sie eine Private Message an fredvomjupiter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fredvomjupiter

Beiträge: 701
Registriert: 06.03.2009

terra
Intel Core i7-4790 3.60GHz,
32GB RAM, NVIDIA Quadro K2000
Win10 64bit
- AEC 2018-2019
- cseTools
- KobiToolkit

erstellt am: 13. Jul. 2017 08:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für .barney 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo .barney!

Jaja, die Kanalplanung in Civil. Eine Geschichte voller Missverständnisse. 
Das Problem ist, dass deine Nullschächte der Anschlüsse im gleichen Netz liegen. Durch Angabe der Datenquelle im Bandsatz kannst du steuern, was beschriftet wird.
Ich mache für die Anschlüsse immer separate Netze.
Wie du das gemacht hast verstehe ich nicht ganz, da die Hauptkanäle durch einfügen von Nullschächten als Anschlüsse ja zerstückelt werden, wenn sie im gleichen Netz liegen.

Auch was du damit meinst ist mir nicht klar.

Zitat:
aber natürlich ist dann das Ganze Strangbeschriften etc. nicht mehr möglich

Vielleicht bringt ein Screenshot Licht ist dunkel.
Oder jemand anders versteht was du meinst.

------------------
Grüße!
Michl

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

.barney
Mitglied
Zeichner EFZ Fachrichtung Ingenieurbau / Berufsbildner


Sehen Sie sich das Profil von .barney an!   Senden Sie eine Private Message an .barney  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für .barney

Beiträge: 15
Registriert: 16.11.2015

Modell: HP Z440 Workstation
Prozessor: Intel(R) Xeon(R) CPU E5-1620 v3 @ 3.50 Ghz
RAM: 16.0 GB
Systemtyp: 64 Bit

erstellt am: 13. Jul. 2017 12:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hei fredvomjupiter 

Erstmals danke für die Antwort!

Ein anderes Netz für die Anschlüss! Das ich nicht auf dies Idee gekommen bin. Hatte wohl ein Brett vor dem Gesicht 

Zitat:
Original erstellt von fredvomjupiter:

Wie du das gemacht hast verstehe ich nicht ganz, da die Hauptkanäle durch einfügen von Nullschächten als Anschlüsse ja zerstückelt werden, wenn sie im gleichen Netz liegen.


Genau! Das ist korrekt. Im Lageplan und Längsschnitt ist dies nicht problematisch, da man einfach eine Strangbeschriftung macht, d.h. ich wähle die Teilstücke zwischen zwei Schächte und beschrifte so meine Kanalisation.

Doch will man danach im LP-Band die Haltungen beschriften, werden sie, wie von dir erwähnt, einzeln beschriftet... also hatte ich die erstellten Nullschächt in meinem Kanalnetz gelöscht, als Test. Durch das Löschen sind die Schacht-LP-Band-Beschriftungen verschwunden. Doch durch dies sind die zerstückelten Hauptleitungen nicht mehr miteinander verbunden, also funktioniert die Strangbeschriftung nicht mehr.

Hab dies dann wieder verworfen und mich an euch gewendet.

Danke dir, somit sollte meine Frage beantwortet sein 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz