Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Civil 3D
  eigene NTv2 Datei zur Transformation benutzen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   eigene NTv2 Datei zur Transformation benutzen (2095 mal gelesen)
zech
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von zech an!   Senden Sie eine Private Message an zech  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zech

Beiträge: 82
Registriert: 09.11.2004

Autocad Architecture 2015
Civil3D 2015

erstellt am: 17. Nov. 2014 08:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
mein Problem ist folgendes. Ich habe ein gsb-File zur Transformation von Soldner-Berlin nach ETRS89 für den Berliner Bereich. Diese habe ich genau nach einer Hilfedatei (direkt von Autodesk) in Civil 3D eingebunden. Aber es sieht so aus als ob sie nicht von Civil 3D benutzt wird. Die Datei liegt im Verzeichnis "C:\Users\All Users\Autodesk\Geospatial Coordinate Systems 14.01\Germany", in der auch eine "BETA2007.gsb" Datei liegt. Ein Verzeichnis höher befindet sich die "DhdnToEtrf89.gdc" Datei. In dieser habe ich die neue Datei eingetragen. 
Sie sieht jetzt so aus:
.\Germany\ntv2berlin20130508.gsb  -> dies ist der neue Eintrag
.\Germany\BeTA2007.gsb

Nun, nach der Transfomation mit dieser Datei hat sich nichts verändert. Die Koordianten sind immer gleich. Wenn ich jetzt z. B. aus dem "Germany" Verzeichnis die Dateien lösche transformiert Civil 3D trotzdem die Zeichnung. Dies bedeutet doch dass die Dateien "BETA2007" und "ntv2berlin20130508" gar nicht benutzt werden.

Es sieht so aus als ob die eigene Grid Datei woanders abgelegt werden muss, kann mir da jemand vielleicht helfen?

Vielen Dank


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2361
Registriert: 23.10.2008

Civil3d 2016 64 Bit SP 3
Civil3d 2014 64 Bit SP 2
mit DACH und Extensions<P>W7 Professional 64Bit
HP Z400
Intel Xeon CPU
W3565
12 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000

erstellt am: 17. Nov. 2014 09:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zech 10 Unities + Antwort hilfreich

ich verweise mal auf den Beitrag:

http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum285/HTML/000721.shtml#000024

vielleicht liegt's an fehlenden Admin-Rechten?

------------------
mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9537
Registriert: 01.12.2003

Map/Civil 3D 2005-2017, aktuelle SPs. Rasterdesign 20xx uvm., Win7x64, Win8.1 x64

erstellt am: 17. Nov. 2014 09:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zech 10 Unities + Antwort hilfreich

Seit 2012 ist das Editieren der GDC nicht mehr zielführend, die Rasterdateien werden via
Befehl: MAPCSLIBRARY
zugeordnet.
Die Transformationsdaten werden allerdings nur benutzt, wenn der geod. Transformationspfad zwischen den Koordinatensystemen passend eingestellt ist.


------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

zech
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von zech an!   Senden Sie eine Private Message an zech  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zech

Beiträge: 82
Registriert: 09.11.2004

Autocad Architecture 2015
Civil3D 2015

erstellt am: 17. Nov. 2014 10:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
vielen Dank für die schnelle Antwort, aber leider komme ich noch nicht weiter. Ich habe die gsb Datei in das "Germany" Verzeichnis kopiert, ist dies korrekt?
Wenn ich in Civil 3D "mapcsassign" ausführe kann ich der Quellzeichnung "DHDN/3.Berlin/Cassini (Soldner) zuordnen. Der Zielzeichnung ordne ich G-BR (ETRS89) zu. Diese Einträge gab es aber auch schon bevor ich meine "gsb" Datei ins "Germany" Verzeichnis kopiert habe. Wie kann ich denn in dieser Auswahlmaske steuern, dass das Programm meine eigene gsb-Datei benutzt. "Ausführen als Administrator" ändert nichts, ich habe auch Administratorrechte und außerdem habe ich die Sicherheit in dem Verzeichnis angepasst.
Mit dem geod. Transformationspfad verstehe ich nicht ganz. Die NTv2 Datei ist aufgestellt für Soldner System 500 nach ETRS89 System 489 für den Raum Berlin. Die Quellzeichnung zeigt einen Berliner Bereich mit Soldner Koordinaten. Die Zielzeichnung stelle ich halt auf Code G-BR Bezug ETRS89 (mit mapcsassign) ein. Ist dies mit dem Transformationspfad gemeint?

Anmerkung: Ich kann ja auch transformieren in Civil 3D und die erzielten Koordinaten passen auch auf 10-25 cm. Durch die individuelle NTv2 Datei vom Senat soll ich aber in den mm Bereich kommen, dies ist das Ziel

Vielen Dank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2361
Registriert: 23.10.2008

Civil3d 2016 64 Bit SP 3
Civil3d 2014 64 Bit SP 2
mit DACH und Extensions<P>W7 Professional 64Bit
HP Z400
Intel Xeon CPU
W3565
12 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000

erstellt am: 17. Nov. 2014 10:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zech 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn du den von mir verlinkten Beitrag weiterverfolgst findest Du die Anleitung von Udo.
Da er der Profi ist was Vermessungen angeht halte ich mich hier mit weiteren Erläuterungsversuchen raus

------------------
mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

zech
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von zech an!   Senden Sie eine Private Message an zech  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zech

Beiträge: 82
Registriert: 09.11.2004

Autocad Architecture 2015
Civil3D 2015

erstellt am: 17. Nov. 2014 11:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja, diesen Beitrag habe ich ja davor auch schon studiert.
Kam aber nicht weiter. Dort wird erklärt wie man eine gsb Datei selbst erstellt. Dann wieder "mapcsassign" und dann wie gehabt.
In dem Beitrag ist in einem weiteren link das Einbinden vor 2012 erklärt, so wie ich es gemacht habe. War auch verständlich, klappt jetzt nur leider nicht mehr und eine neue aktuelle Beschreibung von Autodesk konnte ich auch nicht finden.
Fazit:
Ich kann nirgends meine "gsb"-Datei auswählen. Es gibt auch keine neuen Einträge in der Übersicht bei "mapcsassign" die auf meine "gsb"-Datei hindeuten. 

Ich verstehe es leider nicht

Danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9537
Registriert: 01.12.2003

Map/Civil 3D 2005-2017, aktuelle SPs. Rasterdesign 20xx uvm., Win7x64, Win8.1 x64

erstellt am: 29. Nov. 2014 09:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zech 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe dazu eine spezifische Videoanleitung für zech mit seinen/ihren Beispieldaten erstellt, werde sie deshalb nicht allgemein veröffentlichen.

Inhaltlich war nur Folgendes zu tun:
1.
MAPCSLIBRARY
a) zur Anlage eines neuen Koordinatensystems „DHDN/BeTA.Berlin“ (Kopie von Cassini) mit geändertem geod. Datum "DHDN/BeTA" = Auswahl der gewünschten geod. Transformation.
b) zur Anpassung der geod. Transformation DHDN/BeTA_to_ETRF89, d.h. Einfügen einer benutzerdef. NtV2 Datei.
2.
MAPCSASSIGN zur Zuweisung des Kartenkoordinatensystems, vorher „DHDN/3.Berlin/Cassini“, hinterher „DHDN/BeTA.Berlin“
3.
MAPTRACKCS Koordinatenverfolgung zur Anzeige eines Punktes der Karte in versch. Koordinatensystemen.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

zech
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von zech an!   Senden Sie eine Private Message an zech  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zech

Beiträge: 82
Registriert: 09.11.2004

Autocad Architecture 2015
Civil3D 2015

erstellt am: 01. Dez. 2014 07:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo CAD-Huebner,
ich möchte mich noch Mal öffentlich bedanken für die Hilfe. Das
Video war wirklich toll und hat mir sehr geholfen. Da es keine "geheimen" Daten sind können sie das Video auch veröffentlichen wenn sie möchten.

Grüße aus Berlin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

geodät81
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von geodät81 an!   Senden Sie eine Private Message an geodät81  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für geodät81

Beiträge: 34
Registriert: 05.04.2011

Win7 64bit Prof SP1
Intel Core i7
Map 2018 / Civil3D 2018 / BricsCAD 18
Tiefbau Applikation
8GB RAM

erstellt am: 13. Mrz. 2018 13:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zech 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich stehe genau vor der selben Aufgabenstellung. Gibt es das besagte Video noch?

An und für sich habe ich soweit alles eingestellt, bekomme aber große Koordinatenunterschiede, wenn ich es mit dem offiziellen Transformations-Tool vergleiche.

Grüße

Steffen


[Diese Nachricht wurde von geodät81 am 13. Mrz. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

geodät81
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von geodät81 an!   Senden Sie eine Private Message an geodät81  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für geodät81

Beiträge: 34
Registriert: 05.04.2011

Win7 64bit Prof SP1
Intel Core i7
Map 2018 / Civil3D 2018 / BricsCAD 18
Tiefbau Applikation
8GB RAM

erstellt am: 13. Mrz. 2018 13:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zech 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich stehe genau vor der selben Aufgabenstellung wie Zech. Gibt es das besagte Video noch?

An und für sich habe ich soweit alles eingestellt, bekomme aber große Koordinatenunterschiede, wenn ich es mit dem offiziellen Transformations-Tool vergleiche.

Grüße

Steffen

[Diese Nachricht wurde von geodät81 am 13. Mrz. 2018 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von geodät81 am 13. Mrz. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

zech
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von zech an!   Senden Sie eine Private Message an zech  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zech

Beiträge: 82
Registriert: 09.11.2004

Autocad Architecture 2015
Civil3D 2015

erstellt am: 14. Mrz. 2018 07:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo geodät81,
ich habe das Video noch und könnte es Ihnen schicken. Da ich hier nur Dateien bis 1MB hochladen kann müsste ein anderer Weg gefunden werden.

zech

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Vermessungstechniker (m/w)
Der Flughafen München zählt zu den erfolgreichsten Airports der Welt. Verantwortlich dafür sind mehr als 8.900 Mitarbeiter, die in den unterschiedlichsten Bereichen täglich ihr Bestes geben. Das M ist einzigartig, als Flughafen, als Unternehmen und als Arbeitgeber. Werden auch Sie Teil unserer Flughafenfamilie und tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Luftfahrt. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen ...
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
geodät81
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von geodät81 an!   Senden Sie eine Private Message an geodät81  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für geodät81

Beiträge: 34
Registriert: 05.04.2011

Win7 64bit Prof SP1
Intel Core i7
Map 2018 / Civil3D 2018 / BricsCAD 18
Tiefbau Applikation
8GB RAM

erstellt am: 14. Mrz. 2018 07:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zech 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen,

vielen Dank für die Rückmeldung, aber ich habe meinen Fehler entdeckt. Man sollte eben nicht X und Y vertauschen ;-).

Grüße

Steffen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de