Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Civil 3D
  bei pdf-plotten Fehlermeldung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   bei pdf-plotten Fehlermeldung (876 mal gelesen)
Knobbelfritze
Mitglied
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Knobbelfritze an!   Senden Sie eine Private Message an Knobbelfritze  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Knobbelfritze

Beiträge: 42
Registriert: 31.01.2013

AutoCad Civil 3D 2010

erstellt am: 27. Jan. 2014 11:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Liebe Leute heute mal ein anderes Problem:

Beim pdf-plotten erscheint folgende Meldung:

Auftrag: - Abgebrochen

Auftrags-ID: 10
Plansatzname:
Startdatum und -uhrzeit: 27.01.2014 11:45:20
Abschlussdatum und -uhrzeit: 27.01.2014 11:45:20
Benutzer-ID: xxx
Profil-ID: AutoCAD
Gesamtzahl der Pläne: 1
Geplottete Pläne: 0
Anzahl der Fehler: 0
Anzahl der Warnungen: 0

Plan: - Abgebrochen


Datei: P:\4580\....dwg
Kategoriename:
Seiteneinrichtung:
Gerätename: Adobe PDF
Plotdateipfad:
Papierformat: 2500x2500

MELDUNG: Fehler : Der angegebene Datentyp ist ungültig. 


Was könnte damit gemeint sein?

Wir haben den Speicherpfad abgekürzt, die Datei neu abgespeichert, und unnötige Layouts gelöscht. Meistens haben diese Maßnahmen geholfen. Wer hat ein Tipp für mich??

Das Plotten des Planes in A4-Format funktioniert erstaunlicherweise. Nur bei der Vergabe eigener Formate treten diese Probleme auf.

Gruß Knobbelfritze.  

------------------
Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.

[Diese Nachricht wurde von Knobbelfritze am 27. Jan. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Knobbelfritze
Mitglied
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Knobbelfritze an!   Senden Sie eine Private Message an Knobbelfritze  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Knobbelfritze

Beiträge: 42
Registriert: 31.01.2013

AutoCad Civil 3D 2010

erstellt am: 27. Jan. 2014 11:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallöchen,

wir eine Lösung gefunden:

Wir haben das Papierlayout über "Seite einrichten" neu angelegt. Vorher hatten wir um Zeit zu ersparen einfach das Papierformat 2500 x 2500 angenommen. Nach dem neuem Einrichten der Seite war das mit dem plotten kein Problem mehr und die fehlermeldung tauchte nicht mehr auf.

Woran könnte das liegen?  Vielleicht hat ja jemand trotzdem eine Idee!

Ansonsten wünsche ich allen eine wunderschöne erfolgreiche Woche!!

Knobbelfritze 


------------------
Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.

[Diese Nachricht wurde von Knobbelfritze am 27. Jan. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cad-Manja
Mitglied
Bautechnikerin


Sehen Sie sich das Profil von Cad-Manja an!   Senden Sie eine Private Message an Cad-Manja  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cad-Manja

Beiträge: 300
Registriert: 08.01.2009

Autocad Civil 3D 2016, 64 bit (Windows 7);
ehemals mit RZI 11.0 gearbeitet

erstellt am: 29. Jan. 2014 10:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Knobbelfritze 10 Unities + Antwort hilfreich

Grundsätzlich war bei uns das Problem, dass unser Plotter - AUF EINMAL - nur eine Datenmenge von 60MB verarbeiten kann.
Und wenn wir früher PDF aus Autocad plotten wollten, sind riesige Plotdateien (größer als 60MB) entstanden, die natürlich nur fehlerhaft oder garnicht geplottet wurden. Ich glaube Autocad versucht die PDF in Pixel umzurechnen und dazu ist Autocad nicht "gebaut". ;-)

Bisher halte ich es so, dass ich die PDF erst in eine JPG-Datei (mit kleinerer Pixelauflösung) umwandle und dann in Autocad zum Plotten einfüge. Allerdings plotte ich PDF NUUUUR aus Autocad, wenn ich Schriftfelder oder ähnliches einfügen muss.

Ansonsten ist Autocad kein Programm zur PDF-/Pixelbildverarbeitung!! ;-)

------------------
Viele Grüße Manja

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz