Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Civil 3D
  ISYBAU XML exportprobleme (mit cse tools)

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ISYBAU XML exportprobleme (mit cse tools) (1284 mal gelesen)
nomis01
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von nomis01 an!   Senden Sie eine Private Message an nomis01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nomis01

Beiträge: 21
Registriert: 13.07.2012

Programme: Civil 3D 2012 64 bit SP2 und CSE-Tools 2012

erstellt am: 30. Apr. 2013 12:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,

Programme: Civil 3D 2012 64 bit SP2 und CSE-Tools 2012

ich habe folgendes Problem: Ich habe mit den cse-tools mein Kanalnetz im "ISYBAU - XML" Format ausgelesen. Es hat soweit alles funktioniert jedoch habe ich in der xml Datei festgestellt, dass die Datei für den Schachtdeckelmittelpunkt zwar eine Höhe hat jedoch keinen Rechts- und Hochwert.
Aufgrund dieser Problematik hat unser Partnerbüro mit ihrem Programm ein Problem diese Datei einzulesen (Dieses Programm greift vermutlich genau auf diese Rechts- und Hochwerte zu die nicht überliefert werden)

Und nun das verwunderlichste: Wenn ich in der xml-Datei weiter nach unten lese, hat er Rechts- und Hochwerte für das Schachtunterteil.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen was beim exportieren "vor sich geht".

Vielen Dank schonmal im voraus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

P.Müller
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von P.Müller an!   Senden Sie eine Private Message an P.Müller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für P.Müller

Beiträge: 130
Registriert: 16.09.2010

Dell XPS 13 (Skylake)
Windows 10
Intel Core i7-6500U, 2.50 GMHz
16 GB DDR3-RAM
Autodesk AutoCAD 2019
Autodesk AutoCAD Civil 3D 2019
cseTools Kanalplanung
cseTools Leitungsplanung
BricsCAD V18.2.14

erstellt am: 02. Mai. 2013 10:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nomis01 10 Unities + Antwort hilfreich


screenclip_050213_102101_AM.jpg

 
Hallo nomis01,

ich habe das mal nachvollzogen und kann sagen, es werden alle vorhandenen Daten exportiert.
Stellt sich die Frage, sind denn alle Daten vorhanden?
Hat denn der Deckel überhaupt explizite Koordinaten zugewiesen bekommen (siehe Screenshot im Anhang)?
Wenn nicht, dann ist das mit einem klick auf das nebenstehende Icon schnell erledigt.
In meiner ISYBAU-XML Datei finde ich zu einem Schacht jeweils 3 Attribute:
DMP: Deckelmittelpunkt
GOK: Geländeoberkante
SMP: Schachtmittelpunkt

Diese haben dann, je nach vorhandenen Daten im Civil Projekt, auch ihre Rechts- und Hochwerte.

Standardmäßig empfehle ich auch, in den Einstellungen den Schalter "Deckelkoordinaten von Schacht übernehmen" zu setzen.

Ich hoffe damit etwas weitergeholfen zu haben.
Fragen? Immer her damit 

Grüße
Peter Müller

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nomis01
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von nomis01 an!   Senden Sie eine Private Message an nomis01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nomis01

Beiträge: 21
Registriert: 13.07.2012

Programme: Civil 3D 2012 64 bit SP2 und CSE-Tools 2012

erstellt am: 02. Mai. 2013 11:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für die schnelle Antwort Peter Müller,

In der Maske sind wirklich keine Daten vorhanden gewesen. Dies ist vermutlich auf die Einstellung "Deckelkoordinaten von Schacht übernehmen" zurückzuführen. Da mein Netz mehrere 100 Schächte beinhaltet bin ich jetzt eine Zeit beschäftigt die Schächte zu bearbeiten 
ich hoffe es funktioniert und werde mich dann noch einmal melden 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

P.Müller
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von P.Müller an!   Senden Sie eine Private Message an P.Müller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für P.Müller

Beiträge: 130
Registriert: 16.09.2010

Dell XPS 13 (Skylake)
Windows 10
Intel Core i7-6500U, 2.50 GMHz
16 GB DDR3-RAM
Autodesk AutoCAD 2019
Autodesk AutoCAD Civil 3D 2019
cseTools Kanalplanung
cseTools Leitungsplanung
BricsCAD V18.2.14

erstellt am: 02. Mai. 2013 11:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nomis01 10 Unities + Antwort hilfreich


screenclip_050213_114203_AM.jpg

 
Jetzt aber bloß nicht händisch für alle 100 Schächte den Knopf drücken, das geht doch einfacher!

In dem kleinen cseTools Menü, findet sich unter "Berechnen" der Punkt "DB-Feld numerisch...".
Dort wäre folgende Konfiguration zu tätigen, um über alle Schächte den Inhalt der beiden Datenfelder zu synchronisieren. (siehe Screenshot).

Aber, hier muss man erst die erste Zeile markieren, dann ausführen, dann die zweite Zeile markieren und nochmal ausführen.

Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nomis01
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von nomis01 an!   Senden Sie eine Private Message an nomis01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nomis01

Beiträge: 21
Registriert: 13.07.2012

Programme: Civil 3D 2012 64 bit SP2 und CSE-Tools 2012

erstellt am: 02. Mai. 2013 11:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Es hat alles funktioniert 
Die gewünschten Daten sind in der Datei und der von ihnen gerade beschriebene Weg hat auch wunderbar geklappt
Vielen Dank nochmals

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz