Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Civil 3D
  Bandstil-Einstellungen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bandstil-Einstellungen (1950 mal gelesen)
Granatenstolli
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) Bauingenieurwesen


Sehen Sie sich das Profil von Granatenstolli an!   Senden Sie eine Private Message an Granatenstolli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Granatenstolli

Beiträge: 81
Registriert: 20.07.2004

Applikationen:
Autodesk CIVIL 3D 2012
System:
Dell Precision WorkStation T7500
Intel Xeon E5520 / 4x 2,27GHz / RAM 12GB
NVIDIA Quadro FX 1800 / RAM 768MB
Microsoft Windows 7 Ultimate (64bit)
Plotter:
hp DesignJet 500

erstellt am: 21. Mai. 2012 23:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


ScreenshotBandstil.jpg

 
Hallo CIVIListen,

ich bin gerade dabei, eine eigene Vorlagedatei zu basteln. Kann mir vielleicht jemand sagen, wo ich die Einstellungen für die Layer bei den Bandstilen finde (siehe Bild)?

VG, Stolli

------------------
Nichts ist beständiger als die Veränderung! ... oder ...
Wer nicht mit der Zeit geht muss mit der Zeit gehen! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christoph01
Mitglied
Tiefbauplaner


Sehen Sie sich das Profil von Christoph01 an!   Senden Sie eine Private Message an Christoph01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christoph01

Beiträge: 120
Registriert: 15.05.2007

Windows 8.1 64 Bit
Civil 3D 2007-2017
Countrykit, Extension

erstellt am: 22. Mai. 2012 08:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Granatenstolli 10 Unities + Antwort hilfreich


LayerBandstil.jpg

 
Hi,
das ist ziemlich versteckt. Ich hoffe, Du kannst dem angehängten Bild folgen.
Im Längsschnittdatenbandstil auf die RK "Banddetails" wechseln, dann die gewünschte "Beschriftungskomponente" raussuchen, "Beschriftung erstellen. Es öffnet sich ein neues Fenster "Beschriftungsstileditor", hier auf die RK "Allgemein" gehen. Dann soltest Du endlich am Layer angekommen sein.

Gruß
Chris

P.S. Falls jemand einen WEg findet es für mehrere Komponenten gleichzeitig zu ändern, wäre ich dankbar.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Granatenstolli
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) Bauingenieurwesen


Sehen Sie sich das Profil von Granatenstolli an!   Senden Sie eine Private Message an Granatenstolli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Granatenstolli

Beiträge: 81
Registriert: 20.07.2004

Applikationen:
Autodesk CIVIL 3D 2012
System:
Dell Precision WorkStation T7500
Intel Xeon E5520 / 4x 2,27GHz / RAM 12GB
NVIDIA Quadro FX 1800 / RAM 768MB
Microsoft Windows 7 Ultimate (64bit)
Plotter:
hp DesignJet 500

erstellt am: 22. Mai. 2012 09:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Bild1.jpg


Bild2.jpg


Bild3.jpg

 
Hallo Chris,

danke für den Hinweis. Diese Einstellung hatte ich bereits gefunden und den Layer auf "0" geschaltet (siehe Bild 1). Trotzdem sind noch die Layerfestlegungen und Farben im Bandstil - Registerkarte Anzeige zu finden.
Mir ging es übrigens darum, die Layervielfalt der DACH-Vorlage etwas zu reduzieren. Ich lege Längsschnitt und zugehörige Beschriftung gerne auf einen Layer und weise darüber die Farbgebung zu. Damit die Strichstärke nicht von den Layereigenschaften übernommen wird, habe ich sie auf 0,15 mm eingestellt. Ich hatte gestern das Problem, dass bei versetzten Beschriftungen die Dicke der Versatzlinie nicht einzustellen war (siehe Bild 2). Nach einigem Grübeln hab ich's dann gefunden (Bild 3).

VG, Stolli

------------------
Nichts ist beständiger als die Veränderung! ... oder ...
Wer nicht mit der Zeit geht muss mit der Zeit gehen! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tobwo
Mitglied
Dipl. Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von tobwo an!   Senden Sie eine Private Message an tobwo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tobwo

Beiträge: 476
Registriert: 08.09.2006

Windows W10 64bit 8GB
Civil3D 2018 / 2019
HEC-RAS

erstellt am: 14. Mai. 2013 15:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Granatenstolli 10 Unities + Antwort hilfreich


LS-Beschriftungversetzt.jpg

 
Hallo

ich erlaube mir nochmals das Thema anzusprechen, weil ich damit noch ein Problem habe.

Ich möchte die Beschriftung versetzt darstellen, wo der Abstand zu eng ist.
Wenn ich die Beschriftung versetze, werden aber die Marker nicht versetzt. 
Es werden nur die schrägen Linien zu der versetzten Beschriftung gezeichnet. 

Wie bekomme ich den senkrechte Strich (Marker) bei der versetzten Beschriftung dargestellt?

------------------
MFG
Tobias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gerald Leonhardt
Mitglied
Dipl.Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Gerald Leonhardt an!   Senden Sie eine Private Message an Gerald Leonhardt  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gerald Leonhardt

Beiträge: 119
Registriert: 26.02.2002

AutoCAD Civil 3D 2009 - 2020
Autodesk AEC-Collection 2017 - 2020
Autodesk Vault 2010 - 2020

erstellt am: 21. Mai. 2013 13:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Granatenstolli 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Tobias,
die Marker werden nicht versetzt. Um das Versetzen zu erreichen sollte die Bandbeschriftung aus zwei Komponenten bestehen.
Die erste Komponente ist eine Linie vom oberen zum unteren Bandrand und die zweite Komponente ist der Beschriftungstext.
In der deutschen Vorlage für AutoACD Civil 3D 2014 sind entsprechend aufbereitete Stile enthalten.

Mit freundlichen Grüßen
Gerald Leonhardt


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz