Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Civil 3D
  Stiländerungen in C3D 2011?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Stiländerungen in C3D 2011? (825 mal gelesen)
Granatenstolli
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) Bauingenieurwesen


Sehen Sie sich das Profil von Granatenstolli an!   Senden Sie eine Private Message an Granatenstolli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Granatenstolli

Beiträge: 81
Registriert: 20.07.2004

Applikationen:
Autodesk CIVIL 3D 2012
System:
Dell Precision WorkStation T7500
Intel Xeon E5520 / 4x 2,27GHz / RAM 12GB
NVIDIA Quadro FX 1800 / RAM 768MB
Microsoft Windows 7 Ultimate (64bit)
Plotter:
hp DesignJet 500

erstellt am: 08. Jul. 2010 15:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo CIVIListen und 3D-Akrobaten,
nachdem der erste Schmerz nach der gestrigen Niederlage gegen die Iberier verklungen, die Arbeitsmotivation dennoch nicht auf dem alten Stand ist, habe ich mir mal als Zeitvertreib die Neuerungen in C3D 2011 angesehen.
Die Anwendung läuft bei uns soweit stabil. Was mich interessiert ist, ob die Stile in 2011 sich von der/den Vorgängerversionen unterscheiden. Kann es Schwierigkeiten geben, wenn man die "alten" Stile vorangegangenen Projekte in eine aktuelle 2011er Zeichnung holt?
(Bisher ist mir noch nichts aufgefallen.)
Oder ist es besser, die "neuen" 2011er Stile zu modifizieren und an den Bürostandard anzupassen  ?
In der Hilfe zu den neuen Funktionen steht was von
".NET API Unterstützung wurde für folgende Objekte hinzugefügt: ... Längsschnitt- und Höhenplanbeschriftungen ... AnmerkungAutoCAD Civil 3D 2011 enthält auch die API-Verbesserungen für Stile, Befehlseinstellungen und Achsbeschriftungen, die in AutoCAD Civil 3D - .NET API Erweiterung R1 und AutoCAD Civil 3D Update 2 enthalten waren."
Würde mich über einen Erfahrungsaustausch freuen.

VG, Sebastian

------------------
Nichts ist beständiger als die Veränderung! ... oder ...
Wer nicht mit der Zeit geht muss mit der Zeit gehen! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 08. Jul. 2010 15:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

>> Was mich interessiert ist, ob die Stile in 2011 sich von der/den Vorgängerversionen unterscheiden

Wenn ich diese nur zählen könnte.    Es ist jedenfalls, will man alles durchdefinieren, was neu dazukam, schon einiges an Arbeit (abhängig von Arbeitsleistung und Detailierung kann das durchaus mehrere Tage sein). Stellt sich aber eben die Frage, ob Du das gleich von Anfang an nutzen wirst.

Beispiel: nimmst Du eine alte Zeichnung und öffnest Du diese mit Civil3D2011, erstellst darin eine Punktwolke, dann existieren dazu keinerlei Voreinstellungen zu z.B. auf welchem Layer soll diese erstellt werden, mit welchem Vorgabestil soll diese dargestellt werden, ...

Die nächste Frage wäre, ob Du ursprünglich auf eine der Country-Kit-Vorlagen zurückgegriffen hast und nur weniger eigene Anpassungen durchgeführt hast, in diesem Fall würde ich mit der entsprechendenen Country-Kit-Vorlage von 2011 starten und die eigenen Anpassungen darin nachziehen.

Alternativ: wenn Du Deine Stile halbwegs strukturiert hast (insbesondere keine Stilnamen, die schon in neuen Vorlagen existieren), dann kannst Du ja auch:
a) Country-Kit-Vorlage von 2011 öffnen
b) eine 2010-Vorlage von Dir öffnen
c) die Stile aus Deiner Vorlage in die 2011-Vorlage hinüberziehen
d) diese neue Vorlage unter neuem Namen speichern


>> In der Hilfe zu den neuen Funktionen steht was von ...
>> ... Würde mich über einen Erfahrungsaustausch freuen.

Na dann schießt mal los.    Ich mach mit, solang ich kann.

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

Granatenstolli
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) Bauingenieurwesen


Sehen Sie sich das Profil von Granatenstolli an!   Senden Sie eine Private Message an Granatenstolli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Granatenstolli

Beiträge: 81
Registriert: 20.07.2004

Applikationen:
Autodesk CIVIL 3D 2012
System:
Dell Precision WorkStation T7500
Intel Xeon E5520 / 4x 2,27GHz / RAM 12GB
NVIDIA Quadro FX 1800 / RAM 768MB
Microsoft Windows 7 Ultimate (64bit)
Plotter:
hp DesignJet 500

erstellt am: 08. Jul. 2010 16:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Alfred,

die Stile aus 2010 basierten auf CountryKit-Stilen und hatten alle unsere Bürokürzel im Namen. Die habe ich auch schon in einer 2011er Vorlagendatei gespeichert.
Die Frage ist nur, ob irgendwelche Funktionalitäten verloren gehen - wäre ärgerlich, wenn man jetzt mit einem neuen Projekt durchstartet und feststellt, dass beim Finish was nicht stimmt.

Gruß, Seb

------------------
Nichts ist beständiger als die Veränderung! ... oder ...
Wer nicht mit der Zeit geht muss mit der Zeit gehen! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 08. Jul. 2010 16:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

nee, verlorengehen sollte Dir nichts, denn es wurde maximal erweitert, aber nicht reduziert. Damit bleiben Deine Definitionen erhalten und können weiterverwendet werden.

Einzige gröbere Änderung (von der ich weiß, und damit mögliche Gefahr) von 2010 auf 2011 ist das Handling der Querneigungen/Überhöhungen/Aufweitungen, die in 2011 anders/neu zu bearbeiten sind (und anders gespeichert sind).

HTH, - alfred -

------------------
www.hollaus.at

Dick Feynman
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Dick Feynman an!   Senden Sie eine Private Message an Dick Feynman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dick Feynman

Beiträge: 508
Registriert: 03.01.2007

WIN 7x64
Civil3D 2018 Deu, Dell Precision M6800

erstellt am: 10. Jul. 2010 02:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Granatenstolli 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo miteinander,

kennt Ihr den schon?Neu in 2011...

1. AECCIMPORTSTYLES
2. AECCIMPORTSTYLESANDSETTINGS

Hintergrundinfo hier
Grüße
DF

------------------
--------------------------------------------
"Wenn wir so weitermachen, können wir vielleicht auch da wieder anknüpfen, wo wir eigentlich hinwollen. " Pierre Littbarski

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 10. Jul. 2010 09:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

>> kennt Ihr den schon?Neu in 2011...

Danke, kannte ich noch nicht! 
Schade aber, dass z.B. die VorgabeLayer NICHT mit eingestellt werden, da hat wieder wer bei 80% zum Arbeiten/Denken aufgehört. 

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz