Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Civil 3D
  Punktimport in C3D

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Punktimport in C3D (1912 mal gelesen)
Soldnerkugel
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Soldnerkugel an!   Senden Sie eine Private Message an Soldnerkugel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Soldnerkugel

Beiträge: 131
Registriert: 29.01.2010

Win 7, AutoCAD Civil 3D 2015, SketchUp, QGis, SAGA, ArcGIS, Carlson SurvCE

erstellt am: 22. Apr. 2010 15:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

wenn ich im "Werkzeugkasten", welcher sich nach Eingabe von _aecccreatepoints öffnet, versuche Punkte einzulesen (mit dem Button "Punkte importieren" ganz rechts), dann klappt das in der Regel auch.

Jetzt habe ich mir aber mit einem Makro Unmengen an Punkten erzeugt.
die Punktnummer ist im Format 00X-00Y-100, also insgesamt 11 Stellen. Wenn ich jetzt eine Datei PRHZB (Punktnummer, RW, HW, Höhe, Beschreibung) importieren will, dann klappt das nicht. Es liegt nicht an einer falschen Einstellung wie "mit Leerzeichen" getrennt einlesen und dawei sind die Daten doch mit Komma getrennt. Es liegt an der Punktnummer, ändere ich diese z.B. in einen Wert wie "1" oder "250" wird die Datei eingelesen.

Gibt es da evtl. gewisse "Restriktionen" bei Punktnummern oder evtl. sogar Koordinaten? (ich denke da z.B. an die Stellenanzahl einer Zahl oder Sonderzeichen wie "-" oder sowas in der Art)

------------------

http://www.stupidedia.org/stupi/Rechter_Winkel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 22. Apr. 2010 15:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

>> Gibt es da evtl. gewisse "Restriktionen" bei Punktnummern

Ja, müssen (dürfen nur) numerisch sein.

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

Soldnerkugel
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Soldnerkugel an!   Senden Sie eine Private Message an Soldnerkugel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Soldnerkugel

Beiträge: 131
Registriert: 29.01.2010

Win 7, AutoCAD Civil 3D 2015, SketchUp, QGis, SAGA, ArcGIS, Carlson SurvCE

erstellt am: 22. Apr. 2010 16:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hmmm...nicht gut für mich...

------------------

http://www.stupidedia.org/stupi/Rechter_Winkel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 22. Apr. 2010 16:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

wenn Du die Beschreibungen nicht brauchst, dann kannst Du Deine Nummer ja unter Beschreibung speichern (Name wäre auch denkbar). Wenn Du die Nummern gar nicht brauchst, weil Du z.B. nur ein DGM bauen willst, dann kannst Du beim Import auch darauf verzichten (mittels eigener Import-Format-Definition) die Nummern zu importieren.

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

[Diese Nachricht wurde von a.n. am 22. Apr. 2010 editiert.]

Soldnerkugel
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Soldnerkugel an!   Senden Sie eine Private Message an Soldnerkugel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Soldnerkugel

Beiträge: 131
Registriert: 29.01.2010

Win 7, AutoCAD Civil 3D 2015, SketchUp, QGis, SAGA, ArcGIS, Carlson SurvCE

erstellt am: 22. Apr. 2010 17:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

geht leider nicht - Beschreibungen brauche ich - und die Punktnummern auch...alternativ könnte ich die Punktnummern ohne das "-" erstellen und dann einen numerischen Wert machen...aber so eine lange Nummer kann man irgendwie beim Lesen schlecht "erfassen"

------------------

http://www.stupidedia.org/stupi/Rechter_Winkel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 22. Apr. 2010 17:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

Und statt der Punktnummer den Punktnamen verwenden (und Civil soll seine Nummer einfach selbst hochrechnen).
Für die Punktbeschriftung kannst Du den Punktbeschriftungsstil so umstellen, dass nicht die Nummer, sondern der Name hingezaubert wird, sollte es ja dann sein, oder?

HTH, - alfred -

------------------
www.hollaus.at

symantec
Mitglied
user


Sehen Sie sich das Profil von symantec an!   Senden Sie eine Private Message an symantec  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für symantec

Beiträge: 407
Registriert: 07.05.2002

AutoCAD
AutoCAD Map 3D
AutoCAD Civil 3D
InfraWorks
Urbano
Navisworks

erstellt am: 22. Apr. 2010 22:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Soldnerkugel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Zusammen,

in Deutschland ist die Punktnummern in Ungnade gefallen, weil das Format Ganzzahl ist und nur auf 8 Stellen begrenzt ist. Deswegen verwenden wir den Namen als Punktnummer! Name ist eine Zeichenfolge und da kannst Du machen was Du willst.

In der Vorlage für Deutschland - ???wird die verwendet??? - ist das seit Jahren so voreingestellt. Also nicht PRHZB sondern NRHZB.

Gruß Symantec

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Soldnerkugel
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Soldnerkugel an!   Senden Sie eine Private Message an Soldnerkugel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Soldnerkugel

Beiträge: 131
Registriert: 29.01.2010

Win 7, AutoCAD Civil 3D 2015, SketchUp, QGis, SAGA, ArcGIS, Carlson SurvCE

erstellt am: 04. Feb. 2011 09:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Koord_einlesen.JPG

 
So, dieser Thread kommt nicht zur Ruhe (genau wie ich).

Ich habe mir mittlerweile eigene Punktsymbole gebastelt (nach dieser Anleitung: http://www.gert-domsch.de/media/f668a3214656c9d6ffff80a1fffffff1.pdf  ), hat auch ganz gut geklappt, nur habe ich jetzt beim Einlesen der Punkte ein Problem:
Die Punkte werden richtig eingelesen, Civil erkennt auch alles (wie z.B. Linienzüge), die Punkte erscheinen auch alle am richtigen Ort, nur...
sie werden nicht mit den richtigen Symbolen dargestellt, sie bekommen einfach dieses Standard-Kreuzerl.
was mir aufgefallen ist: in der Schnellinfo zu einem Punkt wird der Stil als "<Vorgabe>" bezeichnet (siehe screenshot), hier könnte ich die einzelnen Punktsmybole auswählen...nur das will ich ja gerade nicht per Hand machen, das soll ja grad automatisch funktionieren.

Hat jemand von euch eine Idee, woran's liegen könnte, dass das nicht so funktioniert, wie ich mir das wünschen würde?


------------------

http://www.stupidedia.org/stupi/Rechter_Winkel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fredvomjupiter
Mitglied
Bautechniker Tiefbau


Sehen Sie sich das Profil von fredvomjupiter an!   Senden Sie eine Private Message an fredvomjupiter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fredvomjupiter

Beiträge: 701
Registriert: 06.03.2009

terra
Intel Core i7-4790 3.60GHz,
32GB RAM, NVIDIA Quadro K2000
Win10 64bit
- AEC 2018-2019
- cseTools
- KobiToolkit

erstellt am: 04. Feb. 2011 09:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Soldnerkugel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo !
Ist in der Zeichnung der Beschreibungsschlüsselsatz vorhanden?
Sind dort die Punktstile den Codes zugewiesen?

Das fällt mir mal als erstes ein.

Ansonsten wäre die Zeichnung hilfreich zum nachschauen.

Hilfts?

------------------
Grüße!
Michl

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Soldnerkugel
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Soldnerkugel an!   Senden Sie eine Private Message an Soldnerkugel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Soldnerkugel

Beiträge: 131
Registriert: 29.01.2010

Win 7, AutoCAD Civil 3D 2015, SketchUp, QGis, SAGA, ArcGIS, Carlson SurvCE

erstellt am: 04. Feb. 2011 10:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Koord_einlesen.JPG

 
ja, Beschreibungsschlüsselsatz habe ich (siehe screenshot)

------------------

http://www.stupidedia.org/stupi/Rechter_Winkel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 04. Feb. 2011 10:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

darfst Du (zumindest auszugsweise) die Datei hier uploaden?

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

Soldnerkugel
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Soldnerkugel an!   Senden Sie eine Private Message an Soldnerkugel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Soldnerkugel

Beiträge: 131
Registriert: 29.01.2010

Win 7, AutoCAD Civil 3D 2015, SketchUp, QGis, SAGA, ArcGIS, Carlson SurvCE

erstellt am: 04. Feb. 2011 11:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

die Datei könnte/dürfte ich schon hochladen...nur die Koordinaten zum einlesen nicht.
kann ich dir das per mail schicken?

------------------

http://www.stupidedia.org/stupi/Rechter_Winkel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 04. Feb. 2011 11:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Guckst Du PM,

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

fredvomjupiter
Mitglied
Bautechniker Tiefbau


Sehen Sie sich das Profil von fredvomjupiter an!   Senden Sie eine Private Message an fredvomjupiter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fredvomjupiter

Beiträge: 701
Registriert: 06.03.2009

terra
Intel Core i7-4790 3.60GHz,
32GB RAM, NVIDIA Quadro K2000
Win10 64bit
- AEC 2018-2019
- cseTools
- KobiToolkit

erstellt am: 04. Feb. 2011 12:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Soldnerkugel 10 Unities + Antwort hilfreich

Haben Deine Vermesssungspunkte tatsächlich z.B. "Böschungsoberkante" als Code ??
Nicht etwa eine Abkürzung? BOK, oder so?

Ich glaube das habe ich deinem ersten angehängten Bild gesehen.

------------------
Grüße!
Michl

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Soldnerkugel
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Soldnerkugel an!   Senden Sie eine Private Message an Soldnerkugel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Soldnerkugel

Beiträge: 131
Registriert: 29.01.2010

Win 7, AutoCAD Civil 3D 2015, SketchUp, QGis, SAGA, ArcGIS, Carlson SurvCE

erstellt am: 04. Feb. 2011 13:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Koord_einlesen.JPG

 
äh, nein...die haben tatsächlich "BOK" und nicht "Böschungskante"...aber das ist doch in den Punktgruppeneigenschaften (bereits) geregelt.
Dort kann man doch dann - ähnlich eines SQL-Query's eingeben - "einschliessen" bzw. "ausschliessen" und dann die Codierung angeben.

------------------

http://www.stupidedia.org/stupi/Rechter_Winkel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fredvomjupiter
Mitglied
Bautechniker Tiefbau


Sehen Sie sich das Profil von fredvomjupiter an!   Senden Sie eine Private Message an fredvomjupiter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fredvomjupiter

Beiträge: 701
Registriert: 06.03.2009

terra
Intel Core i7-4790 3.60GHz,
32GB RAM, NVIDIA Quadro K2000
Win10 64bit
- AEC 2018-2019
- cseTools
- KobiToolkit

erstellt am: 04. Feb. 2011 13:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Soldnerkugel 10 Unities + Antwort hilfreich

Also ich habs mal getestet. Bei mir muss der Code so heißen, wie in der Vermessungsdatei, die ich einlese. Sonst funzt das nicht.
Ich denke das wird Dein Problem sein.
Benenn doch mal einen Code um und Versuchs nochmal einzulesen.

------------------
Grüße!
Michl

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Soldnerkugel
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Soldnerkugel an!   Senden Sie eine Private Message an Soldnerkugel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Soldnerkugel

Beiträge: 131
Registriert: 29.01.2010

Win 7, AutoCAD Civil 3D 2015, SketchUp, QGis, SAGA, ArcGIS, Carlson SurvCE

erstellt am: 04. Feb. 2011 13:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@Fred:
äh, ja, du hattest Recht 
das hat also mit "einbeziehen" usw. in den Punktgruppeneigenschaften nichts zu tun.

vielen Dank  jetzt darf ich heute rechtzeitig in's Wochenende 

------------------

http://www.stupidedia.org/stupi/Rechter_Winkel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 04. Feb. 2011 13:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

Sorry, war kurz anderswo aktiv.  

Deine CSV-Datei enthält 'BRK' oder 'STR' als Code,
Deine Beschreibungsschlüssel haben aber 'Bruchkante' bzw. 'Strasse' als Code, die finden nicht zusammen.

Geh mal in die Beschreibungsschlüssenbearbeitung, gibt dort statt 'Bruchkante' ==> 'BRK' ein (ohne Hochkomma), bei 'Strasse' gibst Du unter Code 'STR' ein.
Dann im Civil-Projektbrowser auf die Punktgruppe 'Alle Punkte' ==> rechte Maustaste ==> 'Beschreibungsschlüssen anwenden' und der erste Schritt ist getan.

HTH, - alfred -

[EDIT] oops, da war ich wohl zu spät.  [/EDIT]

------------------
www.hollaus.at

[Diese Nachricht wurde von a.n. am 04. Feb. 2011 editiert.]

fredvomjupiter
Mitglied
Bautechniker Tiefbau


Sehen Sie sich das Profil von fredvomjupiter an!   Senden Sie eine Private Message an fredvomjupiter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fredvomjupiter

Beiträge: 701
Registriert: 06.03.2009

terra
Intel Core i7-4790 3.60GHz,
32GB RAM, NVIDIA Quadro K2000
Win10 64bit
- AEC 2018-2019
- cseTools
- KobiToolkit

erstellt am: 04. Feb. 2011 13:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Soldnerkugel 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Geschichte mit den Punktgruppen kannste anwenden, wenn die Punkte mal im Plan sind.
Ich hab z.B. Punkte, die ins DGM sollen und welche die nicht rein sollen. Dazu erzeuge ich dann eine eigene Punktgruppe in der ich Punkte über die Codes zuweise. Das nur am Rande.

Schönes Wochenende!

------------------
Grüße!
Michl

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz