Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Civil 3D
  Beschriftungen im Ansichtsfenster

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Beschriftungen im Ansichtsfenster (1559 mal gelesen)
9TomCat
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von 9TomCat an!   Senden Sie eine Private Message an 9TomCat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 9TomCat

Beiträge: 146
Registriert: 11.08.2005

Civil 2010
bis
Civil 2015

erstellt am: 12. Okt. 2009 16:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
kann man die Größendarstellung der Beschriftung in verschiedenen Ansichtsfenstern unterschiedlich einstellen(z.B. Schachtbeschriftung, Definiert im Stil = 2,5 mm, Ansichtfenster 1 = 2,5 mm, Ansichtfenster 1 = 5,0 mm; jweils bei unterschiedlichen Ansichtsfenster-Maßstäben). Ich hätte gedacht dies funktioniert über den Beschriftungs-Maßstab in den Eigenschaften des Ansichtfensters, geht aber irgendwie nicht. Gibt es hier eine Möglichkeit?
Vielen Dank, 9TomCat

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 12. Okt. 2009 16:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

wenn Du einen Stil so definierst, dass die Beschriftungsgröße 2.5mm ist, dann wird die Beschriftung auch 2.5mm (im Layout/Ansichtsfenster).

Dass bei gleichem Zoom-Faktor verschiedener Ansichtsfenster im Layout dann ein und dergleiche Stil sich einmal mit 2.5mm und ein anderes mal mit 5mm darstellt, geht imho so nicht.

Ev. hängt's aber nur an dem Befehl: _regenall?

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

9TomCat
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von 9TomCat an!   Senden Sie eine Private Message an 9TomCat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 9TomCat

Beiträge: 146
Registriert: 11.08.2005

Civil 2010
bis
Civil 2015

erstellt am: 12. Okt. 2009 16:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank Alfred, das ging ja wieder sehr schnell, mit einer Antwort
D.h. also, ich muss mir bei der Erstellung eines Stils, z.B. für die Schachtbezeichnung, vorher überlegen, wie groß diese in mm dargestellt werden soll. Wenn ich einmal 2,5 mm für einen Stil eingestellt habe, ist die Schrift in jedem Ansichtsfenster 2,5 mm, egal welcher Ansichtsfenster-Maßstab eingestellt ist?
9TomCat

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 12. Okt. 2009 16:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

>> Wenn ich einmal 2,5 mm für einen Stil eingestellt habe, ist die Schrift in jedem
>> Ansichtsfenster 2,5 mm, egal welcher Ansichtsfenster-Maßstab eingestellt ist?

...ja, und zwar 2.5mm am Blatt Papier beim Plotten! Nur um Mißverständnisse mit alter AutoCAD-Vorgehensweise vorzubeugen. Einzig (für die Darstellung am Bildschirm) kann nach Zoom im Ansichtsfenster ein _regen notwendig sein.

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

9TomCat
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von 9TomCat an!   Senden Sie eine Private Message an 9TomCat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 9TomCat

Beiträge: 146
Registriert: 11.08.2005

Civil 2010
bis
Civil 2015

erstellt am: 12. Okt. 2009 16:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Schade, das es nicht so einfach geht. Dann ist wohl der Beschriftungs-Maßstab im Ansichtsfenster nur für Textelemente zuständig, welche die Eigenschaft Beschriftung haben, oder? Wie könnte ich mein Problem den elegant lösen (d.h. unterschiedliche Größendarstellungen in verschiedenen Ansichtsfenstern)?
9TomCat

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 12. Okt. 2009 17:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

die Beschriftungsmaßstäbe sind für AutoCAD-Elemente und nicht für Civil-Elemente (ausser im Modellbereich, um hier die Ansicht so zu erhalten, als würde in diesem Maßstab geplottet werden).

Ich könnte mir nur vorstellen, dass Du zumindest für die Beschriftungsarten, die händisch gesetzt werden (und nicht automatisch mit dem Basisobjekt miterzeugt werden) zwei verschiedene Beschriftungsstile mit unterschiedlichen Layern setzt und dann je Ansichtsfenster den entsprechenden Layer ein-/ausschaltest.

Sorry, - alfred -

------------------
www.hollaus.at

9TomCat
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von 9TomCat an!   Senden Sie eine Private Message an 9TomCat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 9TomCat

Beiträge: 146
Registriert: 11.08.2005

Civil 2010
bis
Civil 2015

erstellt am: 12. Okt. 2009 17:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

OK, hab ich mir auch so gedacht. Also vielen Dank, brauch ich also nicht weiter zu suchen, ist ja auch schon was.
9TomCat

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADCIVILUSER
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CADCIVILUSER an!   Senden Sie eine Private Message an CADCIVILUSER  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADCIVILUSER

Beiträge: 99
Registriert: 20.03.2008

CIVIL 3D 2010

erstellt am: 14. Okt. 2009 12:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 9TomCat 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo 9TomCat,

es gibt die Möglichkeit. 
Ich habe es gerade mal ausprobiert.

Du kannst die Bemassung zur Beschriftung umwandeln. Der Bemaßungsstil-Manager ist die Lösung. Hier wird aus einem Stil eine Beschriftung womit die Bemassung sich wie eine Beschriftung verhält. Es sollte ein "Stern" (keine Ahnung was das Ding sein soll) vor dem Stil sein.
Dann kann man mit dem der Rechtenmaustaste den Beschriftungsobjektmaßstab ändern bzw. ergänzen. Dann hat man Doppelsgterne, wenn man über diie Bemassung fährt und somit mehrere Maßstäbe.

Gruß,
CCU

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

9TomCat
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von 9TomCat an!   Senden Sie eine Private Message an 9TomCat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 9TomCat

Beiträge: 146
Registriert: 11.08.2005

Civil 2010
bis
Civil 2015

erstellt am: 14. Okt. 2009 12:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo CCU, leider will ich ja keine Bemassung unterschiedlich darstellen, sondern die Beschriftungen von Civilobjekten (z.B. Schachtname). Ist dir das auch dort gelungen?
Aber auch das mit dem Bemassungsstil-Manager konnte ich noch nicht so ganz nachvollziehen, habe ich nicht gefunden. Wo ist das Ding?
Vielen Dank 9TomCat

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADCIVILUSER
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CADCIVILUSER an!   Senden Sie eine Private Message an CADCIVILUSER  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADCIVILUSER

Beiträge: 99
Registriert: 20.03.2008

CIVIL 3D 2010

erstellt am: 14. Okt. 2009 13:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 9TomCat 10 Unities + Antwort hilfreich


BemaMa.pdf

 
Ohhhh,

leider waren die Augen schneller als das Hirn 

Habe wohl etwas zu unkonzentriert gelesen. Es scheint nicht möglich zu sein.

Gruß,
CCU

PS: Habe eine Datei angehängt bzgl. der Bemaßung

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

9TomCat
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von 9TomCat an!   Senden Sie eine Private Message an 9TomCat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 9TomCat

Beiträge: 146
Registriert: 11.08.2005

Civil 2010
bis
Civil 2015

erstellt am: 14. Okt. 2009 15:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Jo, trotzdem danke, das mit der Bemassung probiere ich gleich mal aus.
9TomCat

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADCIVILUSER
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CADCIVILUSER an!   Senden Sie eine Private Message an CADCIVILUSER  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADCIVILUSER

Beiträge: 99
Registriert: 20.03.2008

CIVIL 3D 2010

erstellt am: 15. Okt. 2009 09:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 9TomCat 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo 9TomCat,

ich habe schlecht geschlafen 

Aber heute morgen habe ich noch einen Umweg gefunden um zumindest eine schnelle Umstellung zu erhalten.

im Werkzeugkasten mit der rechten Maustaste auf die Zeichung und unter Beschriftungsstilvorgaben - Komponenten - Texthöhe verändern.

Wäre mal einen Versuch wert.

Gruß,
CCU

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

9TomCat
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von 9TomCat an!   Senden Sie eine Private Message an 9TomCat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 9TomCat

Beiträge: 146
Registriert: 11.08.2005

Civil 2010
bis
Civil 2015

erstellt am: 15. Okt. 2009 12:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo CCU,
so Versuch gestartet. Also ändern geht natürlich darüber, aber ist irgendwie nicht dass was ich mir vorstelle. Ich wollte ja meine Schachtbeschriftung erstellen und dann über den Beschriftungsmaßstab des Ansichtsfensters schnell verschieden darstellen könne. Ist aber wahrscheinlich auch Käse, weil wenn dass so gehen würde, würde ich ja nicht bloß z.B. die Schachtbeschriftung größer bzw. kleiner machen, sondern alle Texte. Und ein Kudelmudel würde entstehen.
Also, mach ich das jetzt über unterschiedliche Stile, ist ja nicht wild.
Vielen Dank noch mal
9TomCat

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz