Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Civil 3D
  Flächenverschneidung?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Flächenverschneidung? (2043 mal gelesen)
Christian Loeser
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von Christian Loeser an!   Senden Sie eine Private Message an Christian Loeser  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian Loeser

Beiträge: 3
Registriert: 11.02.2008

erstellt am: 11. Feb. 2008 14:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich habe folgendes Problem:
Ich habe ebene Flächen aus einer Laserscanning Aufnahme aus Cyclone 5.6.1 in eine dxf Datei exportiert und diese in Civil 3D geladen. So weit so gut.
Jetzt ist das Problem, dass es sich um eine Aufnahme und keine Konstruktion handelt und somit keine "echten" rechte Winkel zwischen den Wänden bestehen. Des weiteren klaffen auch Lücken zwischen zwei aufeinander treffende "rechtwinklige" Wände.
Wie kann man nun diese Wände miteinander verschneiden, so dass sie eine saubere, geschlossene Kante ergeben?

Danke für Antworten.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

symantec
Mitglied
user


Sehen Sie sich das Profil von symantec an!   Senden Sie eine Private Message an symantec  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für symantec

Beiträge: 407
Registriert: 07.05.2002

AutoCAD
AutoCAD Map 3D
AutoCAD Civil 3D
InfraWorks
Urbano
Navisworks

erstellt am: 13. Feb. 2008 19:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Christian Loeser 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Christian,

was willst Du damit im Civil machen - ein DGM ?

Dann mußt Du wissen, daß Überhänge usw. im DGM nicht gehen.
Mann könnte aber DGMs übereinander "stapeln". Dann sieht
es so aus - als ob. Und wenn es "paßt" kann man verschiedene DGMs verschmelzen - soweit notwendig.

Hast Du wirklich 3D-Flächen - oder 2D/3D Polylinien ?
Wenn Du ein DGM machen willst, mußt Du Dir die Typen
von Bruchkanten einmal ansehen, da gibt es verschiedene.
Eleganter sind natürlich Elementkanten !

Hast Du ein DGM, kannst Du dann auch Schnitte machen.

Das pure AutoCAD bietet was anderes: Volumenkörper.
Das mußt Du Dir auch mal ansehen.

Wie gesagt, wichtig ist erst einmal was Du machen willst.

Gruß Symantec


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian Loeser
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von Christian Loeser an!   Senden Sie eine Private Message an Christian Loeser  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian Loeser

Beiträge: 3
Registriert: 11.02.2008

erstellt am: 15. Feb. 2008 09:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Erstmal danke für die Antwort.

Ja, das hätte ich wohl sofort in die Frage schreiben sollen.
Es geht und planare Flächen, die sich aber aus mehreren Autocad 3D-Flächen zusammensetzten. Und diese will ich verschneiden.
Und da liegt, glaube ich, das Problem. Im reinen 2D Modus und mit Volumenkörper habe ich schon die Verschneidungsfunktionen gefunden. Aber diese Flächen im Raum sind eben keins von beiden.
Und mit einem DGM hat das auch nichts zu tun.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cad-Linda
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Cad-Linda an!   Senden Sie eine Private Message an Cad-Linda  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cad-Linda

Beiträge: 13
Registriert: 13.06.2010

erstellt am: 15. Apr. 2011 14:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Christian Loeser 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Christian

hättest du vielleicht einen Screenshot der Punktwolke die dein Anliegen besser verdeutlicht?

Linda

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 18. Apr. 2011 09:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Christian Loeser 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Christian,

wenn du wirklich nur planare Flächen haben willst ich würd nicht mit Civilfunktionen arbeiten.

Lösungsvorschlag:

1) Aktiviere die AutoCAD-Werkzeugleisten zur Flächenbearbeitung und -erstellung.
2) zeichne auf 3 Punkten (aus der Punktewolke) von denen Du weißt, dass sie auf der Fläche liegen eine geschlossene "3dPoly"
3) erstelle anhand der 3d-Polylinie eine planare Fläche
4) verlängern der kanten zu den anderen Flächen

mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 18. Apr. 2011 13:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Christian Loeser 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

merke grad, dass der Beitrag schon asbach uralt ist und nur durch CAD-Linda hervorgeholt wurde, warum auch immer.

Das Problem dürfte sich also schon erledigt haben!?

mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz