Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Civil 3D
  ISYBAU-Schnittstelle der neuen Extension

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ISYBAU-Schnittstelle der neuen Extension (1969 mal gelesen)
Dick Feynman
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Dick Feynman an!   Senden Sie eine Private Message an Dick Feynman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dick Feynman

Beiträge: 508
Registriert: 03.01.2007

WIN 7x64
Civil3D 2018 Deu, Dell Precision M6800

erstellt am: 23. Jan. 2008 14:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo da draußen!
Ich habe mal ein bisschen mit der neuen Extension rumgespielt, insbesondere mit der Isybau-Funktionalität. Leider läuft's nicht ganz problemfrei, vielleicht weiß jemand mehr:
1. Beim Versuch, eine .h-Datei zu importieren tut sich bei mir nix - keine Fehlermeldung. Ich gehe mal davon aus, dass die Schächte exakt so in der Zeichnung benannt sein müssen, wie sie in der .h-Datei vorliegen. 2. Werden auch die Haltungslängen verglichen?
3. Gibt es irgendwo Beispieldateien zum Testen? Ich habs jetzt einfach mal mit realen Daten probiert. Trotz Formatdefinition hat da ja jeder Kanalinspekteur so seine Eigenheiten...

Auf Euren Input gespannt wartend

DF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nadelbert
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Nadelbert an!   Senden Sie eine Private Message an Nadelbert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nadelbert

Beiträge: 6
Registriert: 24.01.2008

WK2, SP4
Civil 2008, SP2
German Country Kit
Civil 2008 Extension 2.10.1
Athlon 64 3000+,
RAM 1.5 GB,
NVIDIA Geforce FX5200

erstellt am: 25. Jan. 2008 15:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dick Feynman 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Dick,

Meldungen und Fehlermeldungen werden im Textfenster angezeigt (F2), leider nicht immer selbsterklärend und verbesserungswürdig. Für den Import vom ISYBAU Typ H müssen natürlich die Schächte und Haltungen vorhanden sein, denn im Typ H stehen nur die Schäden und die Bezeichnungen der Schächte und Haltungen. Bitte vorher den ISYBAU Typ K importieren.
Achtung: Die angeschrieben Schäden sind reine AutoCAD Texte und Linien, d.h. beim Verschieben von Schächten, bleiben die Texte wo sie sind. Macht auch keine Sinn, da es sich ja um einen Bestand handelt und den verschiebt man halt nicht. Der Import von Typ H stellt nur die Darstellung der Schäden dar.
Die Länge der Haltung wird nicht überprüft, das sollte in der nächsten Version der Extension vorhanden sein.

Gruß Nadelbert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dick Feynman
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Dick Feynman an!   Senden Sie eine Private Message an Dick Feynman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dick Feynman

Beiträge: 508
Registriert: 03.01.2007

WIN 7x64
Civil3D 2018 Deu, Dell Precision M6800

erstellt am: 05. Feb. 2008 18:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


MUSTER.LK.log.txt


MUSTER.K.log.txt

 
Hallo Nadelbert,
es tut mir leid, aber ich komme mit der ISYBAU-Schnittstelle einfach nicht klar.
1. Habe mir bei Arbeitshilfen-Abwasser.de die Beispieldatensätze geholt, um zu überprüfen, ob es vielleicht damit geht. Da ist auch ein DXF bei und alles wunderbar. Import .k, .lk funktioniert schon nicht, da brauch ich die .h-Daten gar nicht erst probieren. Die Fehlerlogs sind im Anhang.
2. Dann habe ich ein kleines Netz selber gezeichnet (2 Haltungen, 3 Schächte) und  in eine .k-Datei exportiert. Anschließend habe ich die Haltungen und die Schächte gelöscht. Der Re-Import der durch die Extension geschriebenen .k-Datei funktioniert auch nicht. Das hat mich dann doch ein wenig verdutzt. Hätte ich zuerst die .LK-Daten importieren müssen oder wie klappt das?

Ich bin etwas ratlos...

Grüße
DF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nadelbert
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Nadelbert an!   Senden Sie eine Private Message an Nadelbert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nadelbert

Beiträge: 6
Registriert: 24.01.2008

WK2, SP4
Civil 2008, SP2
German Country Kit
Civil 2008 Extension 2.10.1
Athlon 64 3000+,
RAM 1.5 GB,
NVIDIA Geforce FX5200

erstellt am: 06. Feb. 2008 00:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dick Feynman 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Dick,

irgend etwas stimmt da nicht, denn Deine Log-Dateien zeigen Schachtnamen mit einem "." am Ende. Diese Art der Lösung des ID-Problems des ISYBAU-Formats wurde in der vorhergehenden Version der Extension verwendet. In der aktuellen Version bleibt der Schachtname (z.B. 211070) erhalten und der Haltungsname erhält ein "_" vorangestellt (z.B. _211070), denn die Objekte in Civil brauchen einen eindeutigen Namen. Arbeitest Du mit der richtigen Version der Extension? Bitte überprüfe die Version, zu finden unter den Menü "Extension", Menüeintrag "Info über AutoCAD Civil3D 2008 Extension", hier muss folgende Nummer stehen, 2.10.1.0.
Zu 2. Ich habe auch ein kleines Netz mit 2 Haltungen und 3 Schächten über Civil konstruiert, nach ISYBAU K exportiert und wieder importiert und es funktioniert.
Vielleicht hilft eine saubere Installation des Country-Kits und der Extension, d.h. mit Software aus der Systemsteuerung die Extension und dann das CKT deinstallieren und dann das CKT und die Extension nochmals installieren.

Gruß Nadelbert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dick Feynman
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Dick Feynman an!   Senden Sie eine Private Message an Dick Feynman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dick Feynman

Beiträge: 508
Registriert: 03.01.2007

WIN 7x64
Civil3D 2018 Deu, Dell Precision M6800

erstellt am: 06. Feb. 2008 16:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Nadelbert,
danke für den Tip.
Ich hab die Version 2.10.1.0 der Extension installiert.
Grundsätzlich deinstalliere ich Software ohnehin nur über die Systemsteuerung. Von daher glaube ich nicht, ein "unsauberes" System zu haben. Aber wer tut das schon...
Bei diesem Rechner hier habe ich im Juni 07 das aktuelle CKT und die REB Extension installiert. Vor 2 Wochen dann REB Extension deinstalliert und neue Extension installiert (unter Beibehaltung des "alten" CKT). Ich hab noch einen zweiten Rechner, genau identisch wie der hier, allerdings habe ich "altes" CKT und REB runtergeworfen, dann "neues" CKT und anschließend die Extension installiert. Ich werde es mit dieser Maschine mal probieren und dann wieder berichten.

Grüße
DF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz