Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AccuRender
  AR4

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   AR4 (798 mal gelesen)
alf-1234
Mitglied
CAD Dienstleister Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von alf-1234 an!   Senden Sie eine Private Message an alf-1234  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alf-1234

Beiträge: 1412
Registriert: 03.11.2003

i7 980x mit 24GB Arbeitsspeicher
2 x 500 GB SATA Festplatten,
GTX 690 SLI, 1 x GTX 970
Autocad, Accurender 5, Eplan 5.5, Wscad 5.0 Pro, HP 750 C+, Vektor Works,
3D Drucker UM2

erstellt am: 20. Jul. 2006 09:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen

Arbeitet von euch schon jemand mit der Vollversion von AR4? Wie estellt man dort eine Kameraanimation bzw. eine Kamera- Zielanimation?
Mein AR4 stürtzt leider immer wieder ab und ich bekomme eine Meldung auf dem Bildschirm das McNeel sich dafür entschuldigt. Das bringt mich aber leider nicht weiter. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist für mich AR4 nicht zu gebrauchen oder funktioniert das bei euch? Wenn ja wie habt ihr das gemacht? Was mich ebenfalls stört ist das AR4 nicht so bedient werden kann wie AR3. 

Mit freundlichem Gruss

Alf-1234 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadzia
Moderator
CAD/Grafik-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Cadzia an!   Senden Sie eine Private Message an Cadzia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadzia

Beiträge: 2891
Registriert: 02.07.2004

erstellt am: 23. Jul. 2006 00:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für alf-1234 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Alf,

das mit der Animation verbirgt sich im PulldownMenü von Accurender unter Rendertasks - Animation.
Namen vergeben - Render
Unter Actions-camera-modify: Movement Path - die Spline (für die Kamerafahrt) auswählen.

Was meinst Du damit, dass AR4 nicht so bedient werden kann wie AR3? Vermisst Du was konkretes?

------------------
Grüße Karin 

Willst du wertvolle Dinge sehen, so brauchst du nur dorthin zu blicken, wohin die große Menge nicht sieht.  (Laotse)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alf-1234
Mitglied
CAD Dienstleister Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von alf-1234 an!   Senden Sie eine Private Message an alf-1234  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alf-1234

Beiträge: 1412
Registriert: 03.11.2003

i7 980x mit 24GB Arbeitsspeicher
2 x 500 GB SATA Festplatten,
GTX 690 SLI, 1 x GTX 970
Autocad, Accurender 5, Eplan 5.5, Wscad 5.0 Pro, HP 750 C+, Vektor Works,
3D Drucker UM2

erstellt am: 08. Aug. 2006 15:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Karin

Das mit der Animation habe ich gefunden aber wenn ich dort den Spline als Kamerapfad anklicke und den Comotion Render starte erhalte ich eine Fehlermeldung von McNeel wo die sich entschuldigen. Da habe ich aber leider nichts von. Funktiomiert bei dir die Kamera - Ziel Animation wirklich ohne Probleme? Kann ich bald nicht glauben. Arbeite mit der Vollversion AR 4.

Bis dann

Alf-1234 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadzia
Moderator
CAD/Grafik-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Cadzia an!   Senden Sie eine Private Message an Cadzia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadzia

Beiträge: 2891
Registriert: 02.07.2004

erstellt am: 08. Aug. 2006 16:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für alf-1234 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Alf,

o.k. wenn ich "Target Path" hinzu nehme, erhalte ich die gleiche Fehlermeldung   .

Laut McNeel sollte mit dem ersten Service Realease (der Vollversion) dieser Fehler aber bereits behoben worden sein    

Kannst Du das bestätigen?

Habe derzeit leider nur die 4er-Demoversion, daher kann ich es nicht selbst ausprobieren.

------------------
Grüße Karin 

Willst du wertvolle Dinge sehen, so brauchst du nur dorthin zu blicken, wohin die große Menge nicht sieht.  (Laotse)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alf-1234
Mitglied
CAD Dienstleister Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von alf-1234 an!   Senden Sie eine Private Message an alf-1234  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alf-1234

Beiträge: 1412
Registriert: 03.11.2003

i7 980x mit 24GB Arbeitsspeicher
2 x 500 GB SATA Festplatten,
GTX 690 SLI, 1 x GTX 970
Autocad, Accurender 5, Eplan 5.5, Wscad 5.0 Pro, HP 750 C+, Vektor Works,
3D Drucker UM2

erstellt am: 08. Aug. 2006 20:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Karin

Dieses Service Release von dem du redest ist für Beta Versionen bis Ende August gültig aber nicht für meine Vollversion. Auch gibt es für meine Vollversion noch keinen Patch in Deutsch auch wenn der bereits angekündigt wurde. Ich habe meine Probleme mit der Kameraanimation auch an die Firma McNeel geschrieben aber bis heute leider keine Antwort erhalten. Was in AR4 gut funktioniert sind es werden alle Materiealien, Lichter, Bitmaps und Decals übernommen. Auch das Erstellen von Standbildern in TGA, BMP funktioniert einwandfrei. Aber eine Kameraanimation oder eine Kamera- Zielanimation wie in AR 3.1 hat den sofortigen Absturz von AR4 zur Folge. Zur Zeit kann ich AR4 überhaupt nicht empfhehlen und man sollte sich das Geld für das Update sparen.   
Ich hoffe das McNeel das dieses Jahr noch im Griff bekommt.

Bis dann

Alf-1234   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadzia
Moderator
CAD/Grafik-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Cadzia an!   Senden Sie eine Private Message an Cadzia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadzia

Beiträge: 2891
Registriert: 02.07.2004

erstellt am: 08. Aug. 2006 22:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für alf-1234 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Alf,

sorry, muss Dir hier leider wiedersprechen  das mit dem ServicePack ist nicht für die vorangegangenen Beta-Verionen, sondern ein Art Beta-Service-Pack (daher die Laufzeitbegrenzung) und nur für die Vollversion. Kann daher auch nicht mit der Serial der Betaversion getestet werden  

Zitat:
aus: http://en.wiki.mcneel.com/default.aspx/McNeel/AR4ChangeLog.html
... Note: Service Releases and Service Release betas are only available to licensed AccuRender 4 users....

Wäre schon mal interessant, was sich dahinter verbirgt, ....


------------------
Grüße Karin 

Willst du wertvolle Dinge sehen, so brauchst du nur dorthin zu blicken, wohin die große Menge nicht sieht.  (Laotse)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alf-1234
Mitglied
CAD Dienstleister Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von alf-1234 an!   Senden Sie eine Private Message an alf-1234  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alf-1234

Beiträge: 1412
Registriert: 03.11.2003

i7 980x mit 24GB Arbeitsspeicher
2 x 500 GB SATA Festplatten,
GTX 690 SLI, 1 x GTX 970
Autocad, Accurender 5, Eplan 5.5, Wscad 5.0 Pro, HP 750 C+, Vektor Works,
3D Drucker UM2

erstellt am: 10. Aug. 2006 20:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Karin

Es ist richtig, das diese Betaversionen für die Vollversion sind. Aber die Installation erfolgt auf eigene Gefahr und daher habe ich mir diese Betaversionen nicht herunter geladen und installiert. Von McNeel bin ich schwer enttäuscht, da Sie auch nach 4 Wochen auf meine E-mail nicht reagiert haben. Es wäre besser gewesen mit der AR4 Vollversion bis zum Spätherbst oder nächsten Frühjahr zu warten anstatt von den Kunden jedes mal ein paar Hundert ¤ abzukassieren für ein Programm welches nicht vernünftig läuft.    Update kaufen kann ich nur von abraten. 

MfG.

Alf-1234 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz