Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Autodesk Advance Steel
  AS2019 Lizenz übertragen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   AS2019 Lizenz übertragen (75 mal gelesen)
Heiko-T
Mitglied
Techn. Zeichner (CAD-Spezialist)


Sehen Sie sich das Profil von Heiko-T an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko-T  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko-T

Beiträge: 145
Registriert: 29.07.2004

IntelCore-i7; Win7-64bit; 8GB-Ram;
Nvidia GeForce 210, AutoCAD 2019, Express Menü
Advance Stahlbau 2019, Office 2007

erstellt am: 20. Nov. 2020 18:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

wir haben AS2019 und wollen jetzt das Programm auf einen neuen Rechner übertragen.
Den Wartungsvertrag haben wir gekündigt. Somit haben wir,meines Wissens,eine Dauerlizenz.
Kann man die einfach mit dem "Dienstleistungsprogramm zur Lizenzübertragung" exportieren/importieren oder wie läuft das.

mfg

Heiko

------------------
MFG

Heiko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zet0r
Mitglied
CAD Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Zet0r an!   Senden Sie eine Private Message an Zet0r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zet0r

Beiträge: 125
Registriert: 22.05.2006

Autocad 2012-2017

erstellt am: 20. Nov. 2020 19:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Heiko-T 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Lizenzsierung läuft doch nur noch über den Autodesk-Account. Man gibt seine Mail(Benutzername) und Passwort ein und gut ist. Dauerlizenzen gibt es meines Wissens auch nicht mehr, wobei ich nicht weis ob es die bei AS2019 noch gab. Der Wartungsvertrag hat meines Wissens auch nichts mit der Lizenz zu tun.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz