Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD Visualisierung
  Rendering Edelstahl

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Rendering Edelstahl (2891 mal gelesen)
Juser
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Juser an!   Senden Sie eine Private Message an Juser  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Juser

Beiträge: 12
Registriert: 13.11.2003

erstellt am: 11. Jul. 2005 12:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo CADler,

hat jemand Erfahrung im Rendern von Edelstahl-Oberflächen? Ich arbeite mit TC9pro und habe schon viele Einstellungen probiert, aber die Darstellung bleibt immer matt und stumpf.
Ich möchte Edelstahlbehälter mit glänzenden Oberflächen darstellen, vielleicht hat jemand schon mal eine passende Licht-/Materialeinstellung gefunden.

Grüße,

Juser

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

debebaboil
Mitglied
Taxifahrer


Sehen Sie sich das Profil von debebaboil an!   Senden Sie eine Private Message an debebaboil  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für debebaboil

Beiträge: 79
Registriert: 12.08.2004

XP-Home
AMD Athlon XP 3200+
512 MB
Geforce FX-5200
TC 8.2 pro

erstellt am: 11. Jul. 2005 13:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Juser 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Juser!

Für Metalle verwende ich meist (in TC 8.2pro dt.) für `Muster´,`Transparenz´,`Textur´,`Umbruch´ die Eigenschaft `keine´ und für das Feld `Reflexionsvermögen´ entweder `Leiter´ oder `Chrom 2D´.
Man muss dann mit den dort verfügbaren Einstellungen ein wenig experimentieren. Wenn´s ein wenig schmutzig aussehen soll verwende ich bei entsprechender Skalierung im Texturfeld manchmal `Rau´,`Leder´ oder `Guss´. Dort kann man aber auch eigene Texturen laden.
Das ganze müsste ja in TC9 ähnlich aussehen aber wie die entsprechenden Übersetzungen aussehen, weiss ich leider nicht...
Beim Licht würde ich erst mal nur wenige Quellen aktivieren, um die Materialeinstellungen zu testen. Ich tu mich meist am leichtesten, wenn ich ein schwaches Ungebungslicht mit leichter Blautönung und einen mässig starken Scheinwerfer bzw. eine entsprechende Spot- oder Punktluminanz mit warmem Licht verwende.

Viele Grüsse

debebaboil

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

spp
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von spp an!   Senden Sie eine Private Message an spp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für spp

Beiträge: 180
Registriert: 28.03.2002

TurboCAD Professional V11

erstellt am: 11. Jul. 2005 21:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Juser 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Juser,

das voreingestellte Edelstahl sollte eigentlich schon glänzen. Versuch zum Test mal das polierte Messing (polished brass) - mehr Glanz geht eigentlich kaum.

Hast du in deiner Zeichnung eigentlich nur deinen Behälter oder auch noch andere Gegenstände? Oberflächen können nämlich nur dann glänzend erscheinen, wenn sich andere Gegenstände darin spiegeln.

mfg Sebastian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arom
Moderator
Interiordesign


Sehen Sie sich das Profil von arom an!   Senden Sie eine Private Message an arom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arom

Beiträge: 1599
Registriert: 01.11.2004

erstellt am: 11. Jul. 2005 21:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Juser 10 Unities + Antwort hilfreich

An Juser und Alle,

es gibt seit 1.Juli extra für Visualisierungen in TC ein neues Forum hier.

http://ww3.cad.de/cgi-bin/ubb/forumdis play.cgi?action=topics&forum=TurboCAD+Visualisierung&number=444&DaysPrune=1000&LastLogin=&mystyle=

arom

[Diese Nachricht wurde von arom am 11. Jul. 2005 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Satti
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Satti an!   Senden Sie eine Private Message an Satti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Satti

Beiträge: 950
Registriert: 01.08.2003

TurboCAD Professional 2015
KOMPAS-3D V15

erstellt am: 11. Jul. 2005 23:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Juser 10 Unities + Antwort hilfreich


Normknoten.jpg

 
Hallo Juser,

Du kannst in TC  selbst neue Materialien erstellen, die Deinen Ansprüchen genügen.
Du wählst den Körper aus dessen Material geändert werden soll.
Unter >>Format >>Eigenschaften >>3D >>Materialien  kannst Du dann die Materialien bearbeiten.
Wenn Du einen Edelstahl möchtest der mehr glänzt, wählst Du den von
TC standardmäßig vorhandenen Edelstahl aus und wählst >>Material bearbeiten  aus. Dann vergibst Du einen neuen Namen für >>Material
z.B. Edelstahl glanz.
Das Vorschaubild verschwindet , nicht erschrecken. Nach einer kleinen Veränderung einer beliebigen Eigenschaft, z.B. der Farbe auf der Registerkarte "Muster" taucht das Vorschaubild wieder auf.
Dann wählst Du die Registerkarte Reflexionsvermögen aus.
Wenn Du den Umgebungsfaktor auf 60 und den Spiegelfaktor auf
30 änderst, spiegelt das Material schon recht stark.
die gewünschte Einstellung zu erhalten ist am Anfang zwar nicht einfach, aber nach dem Abspeichern der Datei, bleibt das Material
mit den letzten Einstellungen erhalten und kann unter der Kategorie unter der es abgespeichert wurde jederzeit wieder abgerufen werden.
Im beigefügten habe ich einen eigenes Chrom-Material verwendet.

Mehr dazu demnächst im neuen TC Visualisierungs-Forum.

Viele Grüße

Frank Sattler

Frank Sattler

------------------
www.turbocad-training.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RexDanni
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von RexDanni an!   Senden Sie eine Private Message an RexDanni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RexDanni

Beiträge: 1999
Registriert: 06.06.2000

erstellt am: 12. Jul. 2005 09:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Juser 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen -
ich verschiebe diesen Beitrag mal in das neue Visualisierungsforum.
Dort gehts dann weiter.
http://ww3.cad.de/cgi-bin/ubb/forumdisplay.cgi?action=topics&forum=TurboCAD+Visualisierung&number=444&DaysPrune=365&LastLogin=&mystyle=

Hans Jörg

------------------
TurboCAD Training Center
CNC Modellbautechnik Bayer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz