Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD Visualisierung
  Probleme mit Luminanzen und Licht

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Probleme mit Luminanzen und Licht (766 mal gelesen)
wiewaldi
Mitglied
Dipl.-Ing.

Sehen Sie sich das Profil von wiewaldi an!   Senden Sie eine Private Message an wiewaldi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wiewaldi

Beiträge: 8
Registriert: 19.02.2005

erstellt am: 28. Feb. 2005 22:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Da bin ich schon wieder... *schäm*... ich zeichne ein einfaches 3D-Objekt z.b. eine Kugel und schalte unter Beleuchtung alles aus... Nun rufe ich Eigenschaften der Kugel auf und unter Luminanz z. B. "Punkt".. Wenn ich die Zeichnung nun render sieht man nichts.. MEin Gedanke war also: "Die Lichtquelle sitzt im Inneren der Kugel und da das Material Edelmetall ist wird wohl nicht viel durchleuchten..." also Material auf Glas, aber der Effekt ist derselbe.. Ähnliche Probleme habe ich auch wenn ich Lichtquellen in die Zeichnung integriere.. Bei Himmel funktioniert es aber bei Punkt oder gerichtetes Licht kann ich einstellen was ich will, es haut nicht hin.. Ich wollte mir auch schon die Zeichnungen anschauen, die "SATTI" und "SPP" in früheren Beiträgen reingestellt haben.. (die jpg-s dazu waren genial..) aber ich kann die Dateien nicht öffnen.. *schnief* *heul* *verzweifel* *aber nicht aufgeb..* das ist jetzt die vierte nacht... *was sind schon vier nächte wenn ich irgendwann mit TurboCAD raum und zeit verbiegen kann... :-)

------------------
Wenn Du es schon immer so gemacht hast, ist es höchstwahrscheinlich falsch .. C.F. Kettering

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Satti
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Satti an!   Senden Sie eine Private Message an Satti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Satti

Beiträge: 950
Registriert: 01.08.2003

TurboCAD Professional 2015
KOMPAS-3D V15

erstellt am: 01. Mrz. 2005 16:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wiewaldi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Wiewaldi,

Deine Probleme offenbaren die alten Probleme .
Fotorealistisches rendern ist nix, was man aus den 14 Seiten
Programmhandbuch oder mal so neben bei lernen kann.

Zum Thema Luminanz:
Hier sind die voreingestellten Werte viel zu niedrig , um irgend etwas
bei normalen Einstellungen zu sehen, d.h. Werte um jeweils eine Potenz
höher stellen und schauen was beim
Rendern passiert.

Die Glaskugel ist auch deshalb gut, weil dort an der Oberfläche Licht austreten kann, bei Edelstahl weniger.
Luminanzen kommen erst richtig zur Wirkung, wenn man mit Radiosität rendert. Aber Vorsicht bei zuvielen Objekten und zu kleinem Speicher
verabschiedet sich TurboCAD ohne Vorwarnung.

Thema Lichtquellen

Die anderen Lichtquellen funktionieren korrekt. Du mußt jedoch bei
Spot und Scheinwerfer (eigentlich auch Himmel) beachten, daß das
zu beleuchtende Objekt auch im Lichtkegel ist.
Kontrolle durch Anklicken der Lichtquelle in der Zeichnung und Prüfen in 3 Ansichten.

Einstellwerte für Objekte 10 cm bis 10 m Kantenlänge sind
Umgebung : 1 bis 5 W
Spot, Scheinwerfer: 1 bis 3 W
Punkt, Richtung: 1 bis 3W
Himmel: 50 bis 300 W

Vielleicht hilft Dir das schon.

Ich versuche schon seit einiger Zeit etwas mehr zu diesem Thema aufs
Papier (bzw. in die Word-Datei) zu bekommen , leider fehlen mir aber
einige Unterlagen zur Renderengine, die IMSI angeblich nicht hat
und LightWorks nicht rausrückt.
Es wäre nämlich schön für unsere Seminare zum Thema Fotorealismus mit
TurboCAD auch ein entsprechendes Handbuch zu haben.

Viele Grüße

Frank Sattler

------------------
www.turbocad-training.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wiewaldi
Mitglied
Dipl.-Ing.

Sehen Sie sich das Profil von wiewaldi an!   Senden Sie eine Private Message an wiewaldi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wiewaldi

Beiträge: 8
Registriert: 19.02.2005

erstellt am: 01. Mrz. 2005 19:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Frank... ich finde das auch gar nicht schlimm, das man eben sehr viel Zeit braucht um in ein so komplexes Thema zu kommen.. Dank Deiner Anregungen bin ich beim Experimentieren schon wieder einen Schritt nach vorn gekommen.. Mit den Lichtquellen das funktioniert so ganz gut, nur bei "Umgebung" erkenne ich noch keine richtigen Veränderungen... Bei der Luminanz hatte ich außer den Intensitätswerten auch noch einen anderen Fehler gemacht: ich habe ausschließlich die Kugel konstruiert, aber keine Gegenstände auf die sie ihr Licht werfen kann.. Jetzt habe ich eine Metallplatte da drunter gelegt und man sieht schon sehr viel mehr.. Vielen Dank für Deine Hilfe... wiewaldi

------------------
Wenn Du es schon immer so gemacht hast, ist es höchstwahrscheinlich falsch .. C.F. Kettering

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz