Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Hardware Allgemein
  Tablet ohne Graka mit Catia?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Tablet ohne Graka mit Catia? (240 mal gelesen)
PeterPanP
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von PeterPanP an!   Senden Sie eine Private Message an PeterPanP  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PeterPanP

Beiträge: 9
Registriert: 06.12.2012

CatiaV5R19
Win10

erstellt am: 13. Apr. 2020 12:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,

ich benötige einen neuen Laptop (privat), da meiner mutwillig vom Lütten zerstört wurde. Läuft nur noch mit externem Monitor.
Da ich eigentlich nicht mehr spiele, benötige ich keine Rennmaschine, will lieber etwas sehr mobiles und auf jeden Fall mit Tablet-Modus, dai der zu 80% auf der Couch benutzt werden wird.
Die 20% sind aber die, die es anspruchsvoll machen: Catia V5R19 muss laufen und hin und wieder mal sowas wie CS:Go oder Diablo wäre nett (aber nicht wichtig). Bei Catia ist das rein privat, also kleine Baugruppen, kleine Zeichnungen, keine Puntkewolken oder sowas, kein FE.

Mein Plan wäre also ein Gerät zw. 12-14", Touch (gerne entspiegelt), unter 1,5kg, entweder ohne Tastatur oder mit 360° Scharnier. Preisrange ist weniger wichtig, aber wenns zwischen 1000-1500€ liegt wäre gut.

Was ich im Auge habe:
- Lenovo Yoga C940 in 14" (integrierte Grafik, entweder Iris Plus, wenn die UHD620 reicht wäre das auch gut)
- Surface Pro 7
- ähnliche 2in1 von anderen Herstellern, gerne Vorschläge

Hat das mal jemand gemacht und kann mir sein SetUp sagen? Also ohne dedizierte GraKa Catia am Laufen? Wäre sehr daran interessiert, kann aktuell den Laptop nur im Büro nutzen, das nervt etwas.

Danke!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PeterPanP
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von PeterPanP an!   Senden Sie eine Private Message an PeterPanP  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PeterPanP

Beiträge: 9
Registriert: 06.12.2012

CatiaV5R19
Win10

erstellt am: 20. Apr. 2020 09:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nur als Info, hab mich ins kalte Wasser gewagt und ein Surface Pro 7 gekauft. Aktueller i7 mit Iris Plus IGP und 16/256GB. Catia läuft tatsächlich drauf und auch ohne große Einschränkungen (bisher nichts auffälliges). V5R19 ist installiert, Toucheingabe wird auch direkt angeboten... bin sehr zufrieden

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz