Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Hardware Allgemein
  Budget Graka für Solidworks, Inventor, etc.

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Budget Graka für Solidworks, Inventor, etc. (299 mal gelesen)
lukas.131
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von lukas.131 an!   Senden Sie eine Private Message an lukas.131  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für lukas.131

Beiträge: 3
Registriert: 10.05.2019

erstellt am: 10. Mai. 2019 12:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo CAD Forumsmitglieder,
das ist mein erster Beitrag!
Nun zu meiner Frage & Vorgeschichte:
Neben dem Maschinenbau Studium habe ich hobbymäßig mit CAD begonnen. Da ich aber als Hauptrechner eine Apfelmaschine besitze, musste dafür mein alter Windows-Rechner von 2011 herhalten  Dieser reicht auch vollkommen aus für meine 50-100 Teile Konstruktionen...Daten: i5-2500S, Quadro 2000, 8GB-DDR3 RAM, 300 Watt Netzteil. Da aber beim Verwenden von Inventor & co. die Graka dauernd auf 100% läuft und sich der Prozessor bei 40% "ausruht" wollte ich mir eine Grafikkarte zulegen, die dem Prozessor gewachsen ist und möglicherweise auch einen 4K Bildschirm betreiben kann. Budget 100€, kann auch gerne gebraucht sein (Zähneknirschend bis 200€, aber mehr will ich für die alte Kiste nicht mehr ausgeben).
Diesbezüglich konnte ich im Internet noch keinen Beitrag finden.
Ich freue mich auf eure Antworten!
Lukas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

lukas.131
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von lukas.131 an!   Senden Sie eine Private Message an lukas.131  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für lukas.131

Beiträge: 3
Registriert: 10.05.2019

erstellt am: 10. Mai. 2019 13:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

meine engere Auswahl bis jetzt wären:
- Quadro P400
- AMD WX 3100
- RX x80
- GTX 1060
- Quadro 4000 (evtl. Probleme mit 300 Watt Netzteil?)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Moderator²
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5477
Registriert: 12.04.2007

@Work
Lenovo P510
Xeon E5-1630v4
64GB DDR4
Quadro P2000
256GB PCIe SSD
512GB SSD
SmarTeam V5-6 R2016 Sp04
CATIA V5-6 R2016 Sp05
E3.Series
Altium Nexus 18
Win 10 Pro x64

erstellt am: 10. Mai. 2019 13:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für lukas.131 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Lukas,

nimm eine Quadro P600 (kann 4*4k) oder eine aktuelle Gamerkarte aus dem Segment. Die P400 könnte am Ende doch etwas schwach sein. Mit den AMD Karten kenne ich mich pers. jetzt nicht so gut aus. AFAIK soll unter Inventor AMD aber garnicht so schlecht sein.

------------------
MFG
Rick Schulz

Nettiquette (CAD.de)  -  Was ist die Systeminfo?  -  Wie man Fragen richtig stellt.  -  Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

lukas.131
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von lukas.131 an!   Senden Sie eine Private Message an lukas.131  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für lukas.131

Beiträge: 3
Registriert: 10.05.2019

erstellt am: 10. Mai. 2019 13:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort! Und die P600 ist auch nicht zu stark für den alten Prozessor? Nicht, dass dann der Prozessor dauernd auf 100% läuft, oder ist das normal?

Grüße
Lukas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz