Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Plotter, Drucker u. Ausgabemedien
  Handbuch Mehrfach-Rollenzufuhr für HP 1050c

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Handbuch Mehrfach-Rollenzufuhr für HP 1050c (181 mal gelesen)
reflow
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von reflow an!   Senden Sie eine Private Message an reflow  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für reflow

Beiträge: 439
Registriert: 27.10.2005

SWX 2013 SP 2.0 mit SolidWorks Flow Simulation, TopsWorks, SPI SheetmetalWorks,
W7 64 Bit

erstellt am: 24. Mai. 2019 11:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Gemeinde,

ich habe einen betagten HP 1050c plus mit Dreifach-Rollenzufuhr im Einsatz.

Nun müsste die Mehrfach-Rollenzufuhr mal gereinigt werden.

Das Menü verweist hierzu auf ein Handbuch, das aber leider bei meinem Gerät nicht mehr dabei war. Im eigentlichen Plotterhandbuch kommt nicht einmal der Begriff "Mehrfach-Rollenzufuhr" vor, auch auf den Bilder ist das Ding nicht zu sehen. Es muss demnach ein eigenes Handbuch dafür geben.

Bei HP finde ich weder Typen- noch Seriennummer - folglich kann ich da auch nichts mehr runterladen.

Meine Mehrfach-Rollenzufuhr hat die Artikelnummer C2394Z.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4712
Registriert: 05.12.2005

WF 4

erstellt am: 24. Mai. 2019 14:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für reflow 10 Unities + Antwort hilfreich

reflow
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von reflow an!   Senden Sie eine Private Message an reflow  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für reflow

Beiträge: 439
Registriert: 27.10.2005

SWX 2013 SP 2.0 mit SolidWorks Flow Simulation, TopsWorks, SPI SheetmetalWorks,
W7 64 Bit

erstellt am: 24. Mai. 2019 17:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Klaus,

danke für die schnelle Info.

Aber da muss es noch ein richtiges Handbuch geben, in dem der interne Aufbau für Reinigungs- und Wartungsarbeiten erklärt ist.

Aufgebaut und in Betrieb ist die Einheit ja längst.

Es hat sich aber offenbar in einer Zufuhr ein Papierfetzen verfangen, sodass sich in diesem Pfad kein Papier mehr einziehen lässt (Rolle lässt sich dort nicht einziehen). Diesen möchte ich gerne entfernen, damit sich der Pfad wieder nutzen lässt.

Im Plottermenü gibt's unter "Dienstprogramme" einen Eintrag "Reinigung der Mehrfachrollenzufuhr".

Wenn ich da drauftippe, wird die aktuell geladene Rolle entladen und im Display erscheint folgender Text:

-----------------------
Mehrfachrollenzufuhr
Reinigung
Anleitungen dazu finden
Sie im Benutzerhandbuch

Stopp----------------->
-----------------------

Sonst passiert nichts erkennbares.
Ich vermute, dass irgendein manueller Eingriff erforderlich ist.

Drum hätte ich mir gerne die "Anleitung", von der die Rede ist, angeschaut.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4712
Registriert: 05.12.2005

WF 4

erstellt am: 24. Mai. 2019 18:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für reflow 10 Unities + Antwort hilfreich

Ein Handbuch um das Gerät zu zerlegen sah ich bei HP noch nie. 
Der HP Service will schließlich auch beschäftigt werden, ist aber ziemlich teuer. 
Entweder Du zerlegst das Gerät einfach ode r Du suchst Dir einen Händler, die sind wesentlich billiger.

------------------
Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

murphy
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von murphy an!   Senden Sie eine Private Message an murphy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für murphy

Beiträge: 991
Registriert: 09.07.2002

erstellt am: 26. Mai. 2019 19:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für reflow 10 Unities + Antwort hilfreich

Doch, Hr. Lesch, diese Handbücher gibt es. Ich habe sie sowohl für meinen 450C, bei dem die Garantie schon abgelaufen ist als auch für den T120.

Aber - man muß im Netz suchen.

Draufloszerlegen sollte man nur machen, wenn man viele Fotos machen kann. Für meinen Teil stelle ich sowas schon häufiger ins Netz, damit andere sehen, wie es geht oder was auf einen zukommt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz