Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Plotter, Drucker u. Ausgabemedien
  Welche Auflösung ist wichtig?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Welche Auflösung ist wichtig? (481 mal gelesen)
oelkers
Mitglied
Landschaftsarchitekt

Sehen Sie sich das Profil von oelkers an!   Senden Sie eine Private Message an oelkers  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für oelkers

Beiträge: 5
Registriert: 08.04.2006

erstellt am: 08. Apr. 2006 20:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
welche Auflösung bei einem Plotter ist wirklich sinnvoll?
wir plotten Zeichnungen mit intensiven solids und auch Grafiken (Hand und Computer) in A0.
Auswahl wäre z.B. 2400 x 1200dpi oder 1200 x 600dpi
Kann man da Unterschiede beschreiben?
Anders gesagt, welche Auflösung sollen wir kaufen?
Beste ist logisch aber auch kostenintensiver :-)

Danke!
Martin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tunnelbauer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauingenieur



Sehen Sie sich das Profil von tunnelbauer an!   Senden Sie eine Private Message an tunnelbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tunnelbauer

Beiträge: 7085
Registriert: 13.01.2004

ich hab eh keine Probleme damit...

erstellt am: 10. Apr. 2006 09:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für oelkers 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

Gegenfrage: Was macht ihr denn mit euren Plots ?

Gehen da die Leute bis auf 3cm ran (also so, dass die Nase schon übers Papier schleift...  ) oder sind das eher plakative Plots (wovon ich mal ausgehe, wenn du von Solids schreibst...) ?

Bei der schleifenden Nase ist die höhere dpi Anzahl sinnvoller - nur warum arbeitet ihr dann mit Solids ? Habt ihr ausserdem eine Software im Einsatz die eine so hohe dpi-Anzahl verkraftet ? Es wird ja dann schnell mal ein Problem der Plotaufbereitung...

Desweiteren kann man mit dem Einsatz vom richtigen Papier die dpi Anzahl senken und die Plotqualität trotz alledem hoch halten.

Meistens ist es sowieso, dass das eingestzte Paier die hohe dpi Anzahl nicht gerechtfertigt (sprich es ist nicht in der Lage diese Anzahl an dpi's aufzunehmen...).

------------------
Grüsse

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

oelkers
Mitglied
Landschaftsarchitekt

Sehen Sie sich das Profil von oelkers an!   Senden Sie eine Private Message an oelkers  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für oelkers

Beiträge: 5
Registriert: 08.04.2006

erstellt am: 10. Apr. 2006 13:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,
nein mit der Nase lesen wir nicht, aber man geht schon näher ran als 3m. wir machen CAD-Pläne und ggf. Ansichten und Sketche. Mit solids meinte ich Vollflächige Plotts. Vielleicht falscher BEgriff von mir.
Martin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tunnelbauer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauingenieur



Sehen Sie sich das Profil von tunnelbauer an!   Senden Sie eine Private Message an tunnelbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tunnelbauer

Beiträge: 7085
Registriert: 13.01.2004

ich hab eh keine Probleme damit...

erstellt am: 10. Apr. 2006 17:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für oelkers 10 Unities + Antwort hilfreich

Solids ist schon der richtige Begriff - und wurde von mir auch richtig aufgefasst; keine Sorge...

Bei Solids ist es nur wichtig, dass der Schlitten richtig justiert ist, dass es zu keiner Streifenbildung beim Papiervorschub kommt.

Aber auf 3m (oder von mir aus 2m) Entfernung erkenne ich - trotz, so wage ich jetzt mal zu behaupten, guter Augen - keine Punkte auf einem Plot (ausser es ist ein Punkt auf eine rein weissen Stelle). Lasst euch doch Probeplotts erstellen/geben die mit den Geräten gemacht wurden (eventuell in eurer Anwesenheit - dann wisst ihr wie lang es dauert und dass auch nicht getrickst wurde...).

------------------
Grüsse

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz