Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  WSCAD V5.x
  WS-CAD Klemmen Manager, Klemmen löschen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   WS-CAD Klemmen Manager, Klemmen löschen (380 mal gelesen)
n.josifovic
Mitglied
PL tech. Brandschutz

Sehen Sie sich das Profil von n.josifovic an!   Senden Sie eine Private Message an n.josifovic  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für n.josifovic

Beiträge: 2
Registriert: 22.02.2020

WS-CAD

erstellt am: 22. Feb. 2020 13:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


WS-CAD_Blatt301_Klemme_20200222.png

 
Guten Tag

Ich bin neu hier:

Ich arbeite nun seit ca. 5 Jahren mit WS-CAD. Das Programm hat so einige Eigenheiten.
(z.B. das man sich die Zähne ausbeissen muss, um an Informationen oder Anleitungen zu gelangen)
Vielleicht ist die Lobby oder Community nicht gross genug...

Da mir google in der Vergangenheit nicht wirklich weitergeholfen hat, habe ich mir vieles mit viel Zeit und Aufwand selbst angeeignet.
Fakt ist, wenn man nicht weiss wo und wie, und etwas daherbastelt, kann das später auf einen zurückfallen. (War zumindest meine Erfahrung)

Nun komme ich zum eigentlichen Problem:

Vorher, hatte ich einen Klemmenabgang -300X2.1. Diesen habe ich gelöscht.
Nun habe ich ein Element eingefügt und dies wollte ich mit  300X2.1 benennen. Da wert sich aber das Programm, weil es scheinbar vorhanden ist.
Wenn ich im Klemmenmanager nachschaue, existiert es tatsächlich, nur ohne Anschlüsse, also eine Leere Klemme.

Ich kann die Leere Klemme (300X2.1) nicht löschen.

Ich habe jetzt mein neues Element -300X2.2 getauft, jedoch verstört und ärgert es mich zutiefst, da ich es nicht nachvollziehen kann wieso.
(Die Klemme ist im Manager wie gesperrt)

Hatte jemand bereits diesen Fall und kann vielleicht Abhilfe schaffen.
(Den Screenshot habe ich hochgeladen)

Ich danke euch.

Edit:
Ich vergass die Version anzugeben.
6.5.3.12-c1b1e0 (11.12.19)
WSCAD Start Suite

Muss mich entschuldigen, habe gesehen, dass ich den Beitrag in V5.x anstatt in der Suite gepostet habe, wie kann ich ihn verschieben?

------------------
Mit Freundlichen Grüssen
N. Josifovic

[Diese Nachricht wurde von n.josifovic am 22. Feb. 2020 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von n.josifovic am 22. Feb. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

n.josifovic
Mitglied
PL tech. Brandschutz

Sehen Sie sich das Profil von n.josifovic an!   Senden Sie eine Private Message an n.josifovic  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für n.josifovic

Beiträge: 2
Registriert: 22.02.2020

WS-CAD

erstellt am: 22. Feb. 2020 14:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


WS-CAD_Blatt301_Klemme_angepasst_20200222.png


WSCAD_Bezug_verwendet_20200222.png

 
Hallo Zusammen


Problem wurde gelöst.

Die Selbsterstellte Wagoklemme 2002-1761, war in den Symbolen nicht als Klemme sondern als SPS-Hauptelement definiert. (Folgefehler auf ein zuvor kopiertes Symbol)

WSCAD weigert sich einem anderen Element ausser einer Klemme einen Namen zu vergeben, der bereits im Klemmenmanager existiert, auch wenn keine Anschlüsse vorhanden sind.
Als ich das Symbol angepasst habe (SPS Hauptelement -> Klemme), hatte ich statt einer Verweigerung, nur noch ein blaues Ausrufezeichen mit dem Hinweis "Bezug schon vorhanden".

Zitat:
Original erstellt von n.josifovic:
Guten Tag

Ich bin neu hier:

Ich arbeite nun seit ca. 5 Jahren mit WS-CAD. Das Programm hat so einige Eigenheiten.
(z.B. das man sich die Zähne ausbeissen muss, um an Informationen oder Anleitungen zu gelangen)
Vielleicht ist die Lobby oder Community nicht gross genug...

Da mir google in der Vergangenheit nicht wirklich weitergeholfen hat, habe ich mir vieles mit viel Zeit und Aufwand selbst angeeignet.
Fakt ist, wenn man nicht weiss wo und wie, und etwas daherbastelt, kann das später auf einen zurückfallen. (War zumindest meine Erfahrung)

Nun komme ich zum eigentlichen Problem:

Vorher, hatte ich einen Klemmenabgang -300X2.1. Diesen habe ich gelöscht.
Nun habe ich ein Element eingefügt und dies wollte ich mit  300X2.1 benennen. Da wert sich aber das Programm, weil es scheinbar vorhanden ist.
Wenn ich im Klemmenmanager nachschaue, existiert es tatsächlich, nur ohne Anschlüsse, also eine Leere Klemme.

Ich kann die Leere Klemme (300X2.1) nicht löschen.

Ich habe jetzt mein neues Element -300X2.2 getauft, jedoch verstört und ärgert es mich zutiefst, da ich es nicht nachvollziehen kann wieso.
(Die Klemme ist im Manager wie gesperrt)

Hatte jemand bereits diesen Fall und kann vielleicht Abhilfe schaffen.
(Den Screenshot habe ich hochgeladen)

Ich danke euch.

Edit:
Ich vergass die Version anzugeben.
6.5.3.12-c1b1e0 (11.12.19)
WSCAD Start Suite

Muss mich entschuldigen, habe gesehen, dass ich den Beitrag in V5.x anstatt in der Suite gepostet habe, wie kann ich ihn verschieben?


------------------
Mit Freundlichen Grüssen
N. Josifovic

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Moderator
Elektrozeichner




Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4899
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 23. Feb. 2020 21:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für n.josifovic 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Zitat:
Original erstellt von n.josifovic:
...Problem wurde gelöst.


Das ist schön.

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz