Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  WSCAD V5.x
  Materialliste: Ausgabe nach Excel-Datei

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Materialliste: Ausgabe nach Excel-Datei (745 mal gelesen)
rudin
Mitglied
staatl. gepr. Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von rudin an!   Senden Sie eine Private Message an rudin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rudin

Beiträge: 25
Registriert: 15.02.2015

BS: Windows 7 64-Bit Prof. Service Pack 1
Intel Xeon(R) CPU E31270 @ 3,4 GHz
Install. Arbeitsspeicher 8 GB
WSCAD 4.0 bis 5.5
WSCAD Suite 2012 Vers. 6.05.94
WSCAD Suite 2014 Vers. 6.1.21.0 (10.02.2015) SP1

erstellt am: 16. Jan. 2018 14:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Liebe(r) MitleserInnen,

von einem Tag auf den anderen bringt mir WSCAD 5.5 beim Generieren einer Materialliste
im Excel-Format die Fehlermdeldung: "Die externe Tabelle hat nicht das erwartete Format".

Die xls-Datei mit dem angegebenen Dateinamen ist sehr klein mit 5 kB, daneben wird eine
*TEMPDB.xls" (64 kB) generiert, die sich von Excel aber nicht öffnen läßt.
Excel-Fehlermeldung: "Die Datei ist beschädigt und kann nicht geöffnet werden".

Ich habe nun schon so ziemlich alles probiert, bis zur Neuinstallation von WSCAD 5.5 und
Rückspielen eines Backups vom 25.12.2017 und bin nun ziemlich ratlos.

Interessant ist bei der Angelegenheit, dass die Generierung im Access-Format einwandfrei
funktioniert. Von hier aus kann ich natürlich nach Excel exportieren. Der Weg ist allerdings
umständlich, wenn man weiß dass die Ausgabe über Jahre hinweg einwandfrei funktioniert hat.

Über sachdienliche Hinweise freut sich sehr der
Rudi N.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Moderator
Elektrozeichner




Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4603
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 16. Jan. 2018 15:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rudin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Rudi,
ich fürchte ich kann da nicht helfen. Allerdings kann ich das Verhalten bestätigen, gleiche Meldungen. Das scheint also etwas grundsätzliches zu sein.
Aber ich weiss auch nicht, wann das so funktionierte, da ich nicht nach Excel ausgegeben habe.

Edit sagt: Das gleiche Verhalten ist auch bei der 5.2.

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rudin
Mitglied
staatl. gepr. Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von rudin an!   Senden Sie eine Private Message an rudin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rudin

Beiträge: 25
Registriert: 15.02.2015

BS: Windows 7 64-Bit Prof. Service Pack 1
Intel Xeon(R) CPU E31270 @ 3,4 GHz
Install. Arbeitsspeicher 8 GB
WSCAD 4.0 bis 5.5
WSCAD Suite 2012 Vers. 6.05.94
WSCAD Suite 2014 Vers. 6.1.21.0 (10.02.2015) SP1

erstellt am: 17. Jan. 2018 22:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Ralf,

vielen Dank für Deine Antwort, die mir sehr geholfen hat.
Jetzt weiß ich zumindest, das ich nicht länger rumprobieren muß!

Rumpelstielchen war schon wieder sehr nah   

Sorry das ich erst heute antworte, hatte nach einem Update
meiner Antirensoftware auch noch Probleme meine Mails mit SSL abzuholen.

Das Jahr fängt gut an. BTW: Dir Alles Gute im Neuen!

Schönen Gruß
Rudi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Braini87
Mitglied
Technischer Redakteur


Sehen Sie sich das Profil von Braini87 an!   Senden Sie eine Private Message an Braini87  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Braini87

Beiträge: 250
Registriert: 11.07.2008

erstellt am: 30. Jul. 2018 14:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rudin 10 Unities + Antwort hilfreich

Habt Ihr hierfür schon eine Lösung gefunden?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz