Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  WSCAD V5.x
  WSCAD 5.5 Projektdatenbank zerschossen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   WSCAD 5.5 Projektdatenbank zerschossen (753 mal gelesen)
Chris070
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Chris070 an!   Senden Sie eine Private Message an Chris070  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Chris070

Beiträge: 4
Registriert: 17.08.2017

erstellt am: 17. Aug. 2017 10:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


WSCADFehler.png

 
Hallo,

ich arbeite mit der Prof. Version von WSCAD 5.5

Auf unserem Server liegen ca. 3000 Projekte, auf die ich jetzt nicht mehr alle zugreifen kann.
Bisher wurde mit einer Netzlaufwerk-Verknüpfung "X" auf die Projekte zugegriffen.
Also im Datenverzeichnis der allgemeinen Parameter war X:\WSCAD\ eingetragen.
Funktionierte soweit wunderbar, bis die IT'ler das Projekteverzeichnis auf einen anderen Server verschoben haben und
zudem noch meinten die Netzlaufwerk-Verknüpfung "X" anderweitig belegen zu müssen.
Gut dachte ich mir, erstell ich halt ein neues Netzlaufwerk "W" mit dem neuen Serverpfad.
Dann noch das Datenverzeichnung in den allgemeinen Parametern von X:\WSCAD nach W:\WSCAD geändert und weiter sollte es gehen.
Doch leider falsch gedacht, es lassen sich seither nicht mehr alle Projekte öffnen, bei ca. 10% der Projekte erhalte ich die Fehlermeldung im Anhang und die Projekteinträge sind alle weg, obwohl sie physikalisch auf dem Server vorhanden sind.
Alleine schon die Pfadangabe in der Fehlermeldung erscheint mir sehr suspekt.

Gibt es in WSCAD eine Datenbank in der alle Projekte gespeichert sind, die jetzt möglicherweise zerschossen ist?
Vielleicht kann ich dort ja wieder Ordnung rein bringen...
Oder hat jemand vielleicht eine Lösung parat?

Besten Dank im Voraus.

Chris


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robroy55
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbständiger Konstrukteur Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von robroy55 an!   Senden Sie eine Private Message an robroy55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robroy55

Beiträge: 2483
Registriert: 13.07.2005

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU
Autocad LT 2007

erstellt am: 17. Aug. 2017 11:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Chris070 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Chris,

die drei Backslash "PROJEKTE\\\FRY" sind das Problem denke ich. Wie sieht der Pfad bei den Projekten aus die funktionieren?

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Habe keine Angst etwas Neues im Leben auszuprobieren.
Denke einfach daran, dass Amateure die Arche erbaut haben und Profis die Titanic.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Chris070
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Chris070 an!   Senden Sie eine Private Message an Chris070  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Chris070

Beiträge: 4
Registriert: 17.08.2017

erstellt am: 17. Aug. 2017 12:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


WSCADArbeitsverzeichnis.png

 
Hallo Rob,

genau das scheint das Problem zu sein.

Ich beschäftige mich jetzt mittlerweile schon den ganzen Vormittag damit und bin nun etwas weiter.

Zum einen hab ich die Projektdatenbank gefunden "PRJVERW.MDB" in der alle Projekte aufgeführt sind. Wie man auf dem Bild im Anhang erkennen kann, sind dort komischer Weise die Arbeitsverzeichnisse einiger Projekte mit dem gesamten Verzeichnispfad gespeichert, wo hin gegen andere nur mit dem Ordnernamen abgelegt sind. Jedenfalls lassen sich die Projekte bei denen nur der Ordner als Arbeitsverzeichnis hinterlegt ist problemlos öffnen und die anderen eben nicht - was kein Wunder ist wenn der Serverpfad jetzt ein Anderer ist.

Das Problem dürfte sich also lösen lassen, indem ich bei allen Arbeitsverzeichnissen den Serverpfad "\\FRY-S-FIL01\Projekte\WSCAD\PROJEKTE\" vor dem Ordnernamen lösche.

Doch der Teufel steckt mal wieder im Detail.
Microsoft Access 2007 erlaubt mir zwar die Datenbank zu öffnen, möchte sie aber zum bearbeiten in ein neues Access-Format konvertieren, was dann wahrscheinlich aber WSCAD nicht mehr lesen kann.

... Ich benötige also eine uralte Access Version und am besten wäre ein kleines Script, welches mir automatisch das Arbeitsverzeichnis in der Projektdatenbank berichtigt.

Hm... was meint Ihr, würde das so funktionieren?


Besten Dank

Chris (auch aus Frangn)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Moderator
Elektrozeichner




Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4603
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 17. Aug. 2017 14:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Chris070 10 Unities + Antwort hilfreich


dabazugrkompzuacc2000.PNG

 
Hallo,
ich habe zwar kein Office 2000 mehr installiert, aber in den Parametern gibt es einen Punkt: Dabazugriff kompatibel zu Access 2000, hast du da den Haken drin?

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Chris070
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Chris070 an!   Senden Sie eine Private Message an Chris070  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Chris070

Beiträge: 4
Registriert: 17.08.2017

erstellt am: 17. Aug. 2017 15:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Ralf,

vielen Dank für den Tipp, damit konnte ich die Datenbank ändern.

Über "Suchen/Ersetzen" hab ich es dann auch geschafft die ganzen Serverpfade vor den Ordnernamen zu löschen.
Und siehe da, alle Projekte lassen sich wieder öffnen.

Aber, wie immer bei mir, ein Problem jagt das nächste.
Beim öffnen erhalte ich bei manchen Projekten nun den Hinweis, das dem Projekt ungültige Vorlagen zugewiesen sind. (Deckblatt, Materialliste, ect.)
Die Vorlagenpfade sind in einer Datenbank "PRJDATA.MDB" die innerhalb jedes Projekts existiert, hinterlegt. Dort ist scheinbar genau der selbe Mist gesehen, das einige Vorlagenpfade mit vorangestelltem Serverpfad gespeichert wurden.

Nur das wird jetzt ne ganz andere Hausnummer bei 3000 Datenbanken die Vorlagenpfade zu ändern... bräuchte halt ein Script/Makro, was auch immer, was mir die Datenbanken nacheinander öffnet und automatisiert berichtigt.

Gute Ideen sind gefragt.

Gruß

Chris

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Moderator
Elektrozeichner




Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4603
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 17. Aug. 2017 16:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Chris070 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
über diese Meldung würde ich mir jetzt keinen Kopf machen. Die Vorlagen sind nur für neue Seiten oder neue Seiten bei Auswertungen.
Ich gehe mal davon aus, dass die ganzen Projekte mehr oder weniger fertig sind. Falls dann doch in einem Projekt neue Seiten hinzu kommen, kann man eben da in der Projektverwaltung den Pfad ändern, ebenso falls neu ausgewertet werden muss.
Über die Möglichkeit eines Scriptes kann sich ja die IT Gedanken machen.

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Chris070
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Chris070 an!   Senden Sie eine Private Message an Chris070  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Chris070

Beiträge: 4
Registriert: 17.08.2017

erstellt am: 18. Aug. 2017 07:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Ralf,

du hast schon recht, die meisten Projekte sind abgeschlossen, dort muss nichts mehr neu generiert werden.
Aber ich hab auch viele Musterschaltpläne, bei denen eigentlich ständig Neuerungen einfließen.

Ich werde mich mal an die Jungs vom MS Office Forum wenden, weil das ja alles Access Datenbanken sind.

Euch besten Dank für die Hilfe.

Chris

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz