Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  WSCAD V5.x
  Seitenbezeichnung / Dateibezeichnung Klemmenplan, Inhaltsverzeichnus

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Seitenbezeichnung / Dateibezeichnung Klemmenplan, Inhaltsverzeichnus (2542 mal gelesen)
  
Gut zu wissen: Schaltschrankfertigung durch Listenimport
fjb
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von fjb an!   Senden Sie eine Private Message an fjb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fjb

Beiträge: 35
Registriert: 20.05.2012

WSCAD 5.1 Professional

erstellt am: 10. Jun. 2012 18:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

Wenn das Projekt komplett durchnummeriert werden soll -
Kann ich dann bei der Generierung des Klemmenplanes bzw.
Inhaltsverzeichnises nicht den üblichen Syntax ProjektnameKL
bzw. ProjektnameI angeben, sondern Projektname.0082 z.B.
für Klemmenplan u. Projektname.0002 für Inhaltsverzeichnis?

Wenn man nicht weiß, wieviel Seiten das Inhaltsverzeichnis benötigt,
kann man auch Projektname.0002a vorgeben?
Die folgenden Seiten müssten dann der Struktur
Projektname.0002a
Projektname.0002b
Projektname.0002c
.
.
.
gehorchen.

Sind dann im Inhaltsverzeichnis auch die Seiten des Inhaltsverzeichnises selber
mit aufgeführt?


Die Auswertungen erscheinen ja sonst immer unter dem
jeweiligen Reiter in der Projektverwaltung.


Vielen Dank
fjb

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VauWee
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von VauWee an!   Senden Sie eine Private Message an VauWee  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VauWee

Beiträge: 108
Registriert: 28.09.2004

Windows XP Profassional, 7
WSCAD Mega4.0, Mega4.2, Pro5.1, Pro5.5, Suite 2014/2015

erstellt am: 06. Jul. 2012 14:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fjb 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo fjb

Es ist schwer aus deinen Formulierungen nachzuvollziehen was du genau meinst.
Ich glaube, ich kann es aber erahnen.

Was du vermutlich vorhast, ist alle Seiten – Inhaltsverzeichnis, Klemmenplan, Schaltpläne – der Reihenfolge nach (Dateiname = Projektbezeichnung) durchgehend zu nummerieren.

Das Geht, wenn du was nun folgt beachtest.

An jede Sammelmappe (Deckblatt, Inhaltsangabe, Schaltschrank, Materialliste, Klemmenplan, usw.) kannst du einen eigenen Dateiname vorgeben. Für Seiten die automatisch aus den Schaltplänen erzeugt werden (Deckblatt, Inhaltsangabe, Materiallisten, Klemmenpläne, usw.), kannst du sogar vorgeben ab welcher Seitenzahl diese folgen sollen.
Du musst ein klare Vorstellung haben welche Reihenfolge die Seiten haben sollen und – sehr wichtig! – verhindern dass automatisch erzeugten Seiten (Auswertungen) andere überschreiben.
Du kannst maximal 10000 Seiten erzeugen (0000 bis 9999, siehe Dateinamen).
Wenn du einer Sammelmappe einen bestimmten Dateinamen vorgeben möchtest, markierst du diese in der PV an und klickst (nur 1x) das Feld Dateiname rechts im Fenster an.
Wenn du nun Enter drückst (nicht Doppelklicken!) kannst du dein Dateiname eingeben.

Jetzt geht es ans Eingemachte!
Nehmen wir an dein Projekt heisst DeinPrjktXY.
Dein Deckblatt ist immer das erste Blatt und hat nur 1 Seite. Der Dateiname heisst z.B. DeinPrjktXY.0000
Das Inhaltsverzeichnis folgt anschliessend und kann n Seiten haben. Dateiname heisst DeinPrjktXY.0001.
Nun gilt es abzuwägen wie viele Seiten ein ganzes (Teil-)Projekt inkl. Schaltplanseiten und Auswertungen maximal haben kann.
Sagen wir mal 250. Dein Inhaltsverzeichnis kann ca. 80 Einträge haben. Das macht 4 Seiten Inhaltsverzeichnis. Machen wir gleich 5 Seiten (entspricht total 400 Seiten für das Teil-Projekt).
Was dem Inhaltsverzeichnis nun folgt ist dir überlassen.
Für die Seiten die folgen darf in der Sammelmappe der Dateiname jedenfalls nicht 0001 heissen, sondern DeinPrjktXY.0006 sonst werden diese vom Inhaltsverzeichnis überschrieben.

Merke! Für Seiten die automatisch aus den Schaltplänen erzeugt werden, müssen genügend "freie" noch nicht existierende Blätter "reserviert" werden. Inhaltsangabe, Materiallisten, Klemmenpläne, usw. erhalten über die Sammelmappe immer den Dateinamen mit der Seitenummer von wo aus sie hoch gezählt werden.

Von wo aus sollen denn die Schaltplanseiten hoch gezählt werden?
Schaltplanseiten sind in der Regel die ersten Blätter die erstellt werden. Schaltplan- und Schaltschrank-Sammelmappen sind die einzigen die Dateinamen erhalten ohne Seitenzahl (d.h. nur DeinPrjktXY). Wenn du ein neues Schaltplan- oder Schaltschrankblatt anlegst, Schlägt dir WSCAD die nächste mögliche Seite vor oder du gibst sie selber an. Wenn du also davor ein Inhaltsverzeichnis und noch weitere Auswertungen hast, beginnen deine Schaltplanseiten z.B. mit 0050.

Merke! Schaltplan- und Schaltschrank-Blätter sind die einzigen Seiten die beim Kopieren eines Teilprojektes in ein Neues (im KTP-Modus!) mitgehen. Du wirst aufgefordert eine neue Anlage bzw. neue Dateinamen (1x Schaltplan + 1x Schaltschrank) anzugeben. Schaltplan- und Schaltschrank dürfen keine unterschiedlichen Dateinamen haben, weil im Schaltschranklayout gezeichnete Betriebsmittel über die AOK und die BMK in die Schaltpläne verwiesen sind (vergleiche dazu Autonummerierung Option Schaltschrankaufbau korrigieren).

Zusammenfassend könnte die Blattstruktur wie Folgt aussehen
DeinPrjktXY.0000 Deckblatt
DeinPrjktXY.0001 Inhaltsangabe
DeinPrjktXY(.0020) Schaltschrank (beim ersten Anlegen Seite angeben)
DeinPrjktXY.0025 Materialliste (zusammengefasst)
DeinPrjktXY.(0050) Schaltplan (beim ersten Anlegen Seite angeben)
DeinPrjktXY. 9000 Klemmenplan, Kabelplan oder Kabelliste

Das automatische aus den Schaltplänen Erzeugen von Auswertungsseiten mit Unterseiten 0001a, 0001b, 0001c… geht meines Wissens nicht.

N.B. Version 5.1 hat noch mühe mit der Datenkosistenz zwischen Schaltplan- und Schaltschrank-Blätter wenn es um das Kopieren eines Teilprojektes geht. Ab Version 5.5 scheint das Problem behoben.

Viel Glück
VauWee

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robroy55
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbständiger Konstrukteur Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von robroy55 an!   Senden Sie eine Private Message an robroy55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robroy55

Beiträge: 2531
Registriert: 13.07.2005

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU
Autocad LT 2007

erstellt am: 06. Jul. 2012 15:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fjb 10 Unities + Antwort hilfreich

Zusatz:
Generall finde ich das eine ungünstige Lösung. Sobald ein Blatt oder auch nur eine Klemmleiste dazukommt bist Du am Umnumerieren.

Eine Möglichkeit bestünde darin, bestimmte Blattzahlen zu reservieren (z.B. Deckblatt 1, IVZ 2-10, Stromlaufplan 11-100, Klemmenplan 101-150 usw.)

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Habe keine Angst etwas Neues im Leben auszuprobieren.
Denke einfach daran, dass Amateure die Arche erbaut haben und Profis die Titanic.

[Diese Nachricht wurde von robroy55 am 06. Jul. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Moderator
Elektrozeichner




Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 5027
Registriert: 21.08.2003

erstellt am: 07. Jul. 2012 01:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fjb 10 Unities + Antwort hilfreich

So richtig weiss ich nicht worum es geht, um die Dateinamen oder um die Blattnummerierung?

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz