Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  WSCAD V5.x
  Klemmnummer mit mehr als 6 Zeichen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Klemmnummer mit mehr als 6 Zeichen (1148 mal gelesen)
ftf
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von ftf an!   Senden Sie eine Private Message an ftf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ftf

Beiträge: 2
Registriert: 14.09.2011

erstellt am: 14. Sep. 2011 11:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

habe folgendes Problem.
Wie kann man die Anzahl der Zeichen für die Klemmnummer erhöhen?
Beim Stromlaufplan von WSCAD bzw. bei den Klemmen können maximal 6 Zeichen eingetragen werden.

Vielen Dank.
Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robroy55
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbständiger Konstrukteur Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von robroy55 an!   Senden Sie eine Private Message an robroy55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robroy55

Beiträge: 2483
Registriert: 13.07.2005

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU
Autocad LT 2007

erstellt am: 14. Sep. 2011 12:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ftf 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo ftf und Willkommen hier im Forum,

die Stellenanzahl der Klemmnummer läßt sich glaube ich nicht erhöhen und wenn dann höchstens in der Symbolbearbeitung.

Was willst Du denn da reinschreiben? 6 Zeichen sollten normalerweise ausreichen, in der Regel hat man ja nur Nummern und keine Romane. 

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Habe keine Angst etwas Neues im Leben auszuprobieren.
Denke einfach daran, dass Amateure die Arche erbaut haben und Profis die Titanic.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ftf
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von ftf an!   Senden Sie eine Private Message an ftf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ftf

Beiträge: 2
Registriert: 14.09.2011

erstellt am: 14. Sep. 2011 12:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
danke für die schnelle Antwort.

Hole mal ein bisschen weiter aus.

In einem Klemmenkasten (nennen wir ihn K1) gibt es drei Klemmblöcke TB1 bis TB3.
Jeder Klemmblock besitzt 24 Klemmen.

Also in etwa so:
      K1
TB1  TB2  TB3
1-24  1-24  1-24

Habe daher eine Klemme erstellt mit dem Bezugsnamen K1.
Die Klemmen sollen jetzt noch so durchnummeriert werden. 1+, 1-, ..,10+,10-, usw.
Die Klemmnummer ist dann TB1 1+ für die erste Klemme usw. - also auch TB1 10+ (Das sind jedoch leider 7 Zeichen).

Der Bezugsname darf auch nicht K1/TB1 und K1/TB2 usw. genannt werden, da ansonsten für eine Klemmleiste mehrere Klemmenpläne erstellt werden.
Auch darf das TB1 nicht gekürzt werden. (Z.b. T1 nicht erlaubt)

Ist leider vom Kunden so vorgeschrieben.
Vielleicht gibt es auch noch eine andere Möglichkeit. Eventuell mit Pinname TB1 und Pinnummer 10+. Habe ich schon versucht. Evtl. Fehler gemacht. Der Pinname wird bei mir im Klemmenplan jedoch nicht angezeigt.

Hoffe war verständlich.
Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robroy55
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbständiger Konstrukteur Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von robroy55 an!   Senden Sie eine Private Message an robroy55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robroy55

Beiträge: 2483
Registriert: 13.07.2005

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU
Autocad LT 2007

erstellt am: 14. Sep. 2011 13:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ftf 10 Unities + Antwort hilfreich

Es ist immer wieder erstaunlich, was sich Kunden so einfallen lassen!

Wenn alle Begriffe so rein sollen und AOK keine Möglichkeit ist sehe ich nur den Weg, im Symbolbau zu prüfen, ob die Anzahl der Klemmnummer erweiterbar ist. Dazu muss dann auch das Klemmenplanformular entsprechend erweitert werden.

Der Pinname wird in deinem Formular wohl nicht ausgewertet, das könnte man aber so ändern.

Leider habe ich momentan keinen Zugriff auf WSCAD um das zu testen!

Mehr fällt mir dazu im Moment nicht ein.

[Edit] Um mal bei der Norm zu bleiben wäre -K1-TB1 ja ein geschachteltes Betriebsmittel und so auch verwendbar. Müsste man nur prüfen, ob WSCAD auch Klemmenpläne erzeugen kann ohne bei jeder Klemmleiste ein neues Formular zu nehmen.

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Habe keine Angst etwas Neues im Leben auszuprobieren.
Denke einfach daran, dass Amateure die Arche erbaut haben und Profis die Titanic.

[Diese Nachricht wurde von robroy55 am 14. Sep. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz