Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  WSCAD V5.x
  Datenbank der 4.1 Version

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Datenbank der 4.1 Version (1467 mal gelesen)
Maik M
Mitglied
E-Meister

Sehen Sie sich das Profil von Maik M an!   Senden Sie eine Private Message an Maik M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Maik M

Beiträge: 1
Registriert: 29.03.2005

erstellt am: 29. Mrz. 2005 07:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
Mein Problem ist das Wscad 4.1 meine neu erstellte Datenbank mit Access 2000 nicht lesen kann.
Ich habe gelesen das bei der Version 4.4 nur ein Häkchen gesetzt werden muste!!!
Gibts bei der 4.1 Version vieleicht auch einen Trick!
maik 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

killer007
Mitglied
CAD-Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von killer007 an!   Senden Sie eine Private Message an killer007  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für killer007

Beiträge: 15
Registriert: 15.02.2005

WSCAD 4.0, 4.2, 4.4, 5.0, 5.1, 5.2

erstellt am: 13. Apr. 2005 15:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Maik M 10 Unities + Antwort hilfreich


Screenshot_4.jpg

 
hallo maik

ich glaub nicht das Häkchen ist erst ab der 4.2er drinn.
Sieh mal nach unter "Parameter" > "Allgemein.." > "Verschiedenes"
"Datenbank-Zugriff kompatibel mit Access 2000"
siehe bild

ansonsten kannst du nur die Datenbank mit dem Access konvertieren

mfg killer007

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VauWee
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von VauWee an!   Senden Sie eine Private Message an VauWee  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VauWee

Beiträge: 105
Registriert: 28.09.2004

Windows XP Profassional, 7
WSCAD Mega4.0, Mega4.2, Pro5.1, Pro5.5, Suite 2014/2015

erstellt am: 01. Jun. 2005 09:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Maik M 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Maik

Das Problem kann, weniger mit WSCAD, aber mit Access gelöst werden.
Es ist davon abhängig welche Officeversion (Access) installiert ist.
Es gibt unter Access unter dem Menü
Extras -> Datenbank-Dienstprogramme -> Datenbank konvertieren
die möglichkeit eine Datenbank in eine älteren (Access) Version zu
speichern. Ich würde sie als Access 97-Dateiformat speichern.
Danach muss der Pfad von WSCAD unter der Algemeinen Konfiguration im Register Verzeichnisse im Feld Datenbank auf die Access-Datei umgelegt werden die zuvor erstellt worden ist.
Du wirst also mit jeder WSCAD-Version eine eigene Materialdatenbank haben, die Du von Vorteil aus der höheren WSCAD-Version heraus verwalten solltest. D.h. für jede Veränderung unter 4.4 musst Du das oben beschriebene Konvertierungsprozedere in Access für 4.1 wiederholen.

viel Erfolg

VauWee

PS: Wir hatten das änliche Problem, allerdings nur weil wir unterschiedliche Access-Versionen (97,2000,2k2) im Hause haben.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

WSCAD-Support
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von WSCAD-Support an!   Senden Sie eine Private Message an WSCAD-Support  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WSCAD-Support

Beiträge: 28
Registriert: 01.02.2005

erstellt am: 22. Jun. 2005 09:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Maik M 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

es besteht auch schon in der Version V4.1 die Möglichkeit diese Kompatibilität einzuschalten. Allerdings passiert das über einen ini Eintrag.
ws_win41.ini
[MISC]
DaoVersion=1

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz