Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SEE Electrical
  beschriftung von Bauteilen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:  beschriftung von Bauteilen (3296 mal gelesen)
Luke87
Mitglied
Mechatroniker

Sehen Sie sich das Profil von Luke87 an!   Senden Sie eine Private Message an Luke87  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Luke87

Beiträge: 5
Registriert: 04.09.2007

erstellt am: 05. Sep. 2007 08:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

guten morgen.
ein neuer Tag, ein neues Problem.
bin gerade dabei einen Stromlaufplan zu Zeichnen. bin bereits bei den Motorschutzschaltern angelangt. hier nun mein Problem:
wenn ich einen Motorschutzschalter aus einem alten Projekt kopiere, kann ich ihn nicht so platzieren dass ich ihn mit anderen Bauteilen verbinden kann, da er um ein halbes kästchen verschoben ist.
Den benötigten Schalter hab ich auch selbst gefunden, jedoch lassen sich die einzelnen Adern nur im längsformat beschriften, also um 90° verdreht. wie kann ich das ändern?
Also ich möchte nicht das ganze Bauteil drehen, sondern nur die Schrift.

mfg Lukas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tim.M
Moderator
Kundenbetreuung IGE+XAO


Sehen Sie sich das Profil von Tim.M an!   Senden Sie eine Private Message an Tim.M  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tim.M

Beiträge: 356
Registriert: 25.10.2002

Geschäftszeiten: Mo.-Fr. 8:30 Uhr - 17 Uhr
Tel: +49(0)2166-13391-12 oder
Tel CH: +41 (0) 32-365 93 66

erstellt am: 05. Sep. 2007 09:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Luke87 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen,

es gibt mehrere Möglichkeiten, die Symbole wieder auf das 5mm Raster zu bekommen.

1.)
- Das Raster in der Icon Leiste um einen Schritt kleiner auf 2,5mm stellen.
- Das Bauteil um einen Rasterpunkt verschieben.
- Das Raster wieder auf 5mm zurück stellen.

2.)
- Im Menü "Ansicht" die Funktion "Punkte fangen" aktivieren.
- Das Bauteil anklicken, um es zu selektieren.
- Rechte Maustaste auf das Symbol klicken und im Kontextmenü "selektiertes verschieben" auswählen.
- Mit der Maus zum Endpunkt eines Anschlusspunktes fahren bis ein kleines gelbes Quadrat angezeigt wird.
- Linke Maustaste drücken.
- Das Bauteil kann nun um mehrere Rasterschritte verschoben werden.
- Um es abzusetzen, einfach wieder die linke Maustaste drücken.

Die Textausrichtung der Symbole ist abhängig von der EN**** Bibliothek, aus der die Symbole entnommen werden. Man könnte das gewünschte Symbol aus der anderen EN**** Symbolbibliothek entnehmen oder die Texte nachträglich manuell drehen.

Folgendermaßen kann man Texte drehen:

- Die Funktion "Punkte fangen" muss deaktiviert sein.
- Im Menü "Texte" die Funktion "Bearbeiten" aufrufen und mit dem Cursor den gewünschten Text anklicken.
- Im Texteditor kann nun der Text über das Eingabefeld "Winkel" gedreht werden.

Sollte der Text nach dem Drehen nicht an der optimalen Stelle stehen, kann dieser nachträglich verschoben werden.

- Zunächst muss die F5 Taste gedrückt werden, um ein einzelnes Element innerhalb eines Symbols zu selektieren.
- Nun muss der Text, der verschoben werden soll, mit der linken Maustaste angeklickt werden.
- Bitte nun mit der rechten Maustaste auf den Text klicken und im Kontextmenü "selektiertes verschieben" auswählen.
- Mit der linke Maustaste auf den Text klicken.
- Der Text kann nun verschoben werden. (Ggf. kann das Raster verkleinert werden)
- Um ihn abzusetzen, einfach wieder die linke Maustaste drücken.

Sollten noch Fragen offen sein, bitte anrufen 02166-13391-12

Mit freundlichen Grüßen,

Tim Mühlenberg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FrankIBIS
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von FrankIBIS an!   Senden Sie eine Private Message an FrankIBIS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FrankIBIS

Beiträge: 4
Registriert: 29.04.2021

erstellt am: 12. Mai. 2021 09:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Luke87 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
- Zunächst muss die F5 Taste gedrückt werden, um ein einzelnes Element innerhalb eines Symbols zu selektieren.

Für alle die ähnliche Probleme haben, ich nutze gerade SEE Electrical Version V8R3 und mir ist aufgefallen, dass die Funktion mittlerweile nicht mehr auf der F5 sondern (zumindest bei mir) auf der F6 Taste zu finden ist.

Gruß Frank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz