Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Matrox
  P650 PCIe und Wildfire2

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   P650 PCIe und Wildfire2 (1374 mal gelesen)
kb765
Mitglied
Student / Systembetreuer


Sehen Sie sich das Profil von kb765 an!   Senden Sie eine Private Message an kb765  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kb765

Beiträge: 31
Registriert: 23.08.2005

erstellt am: 26. Jul. 2006 14:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi liebe Forenmitglieder und Leser, ich habe größte Not mit zwei Rechnern auf denen Wildfire2 M120 zusammen mit der P650 PCIe 128MB laufen soll.
Der Rechner startet die Wildfire, man kann das Arbeitsverzeichnis einstellen und auch dateien zum öffnen auswählen. Öffnet man aber dann eine Datei, dauert es kurz bis die Datei geladen wird und der Rechner friert dann ein und startet kalt neu.

Kennt evtl. jemand das Problem, oder kann sich darunter etwas vorstellen? Ich habe, weiß der Geier wie, es mal geschafft mit ein bisschen klicken im Matro Power Desk, dass man Dateien sogar angezeigt bekam, allerdings waren dort das 3D Model und die Linienkontur nicht in Überdeckung!

Für jeden Rat dankbar
Klaus

Das betreffende System ist:
Matrox Parhelia LX 128MB
P5AD2-E Deluxe
Intel P4 3,6 S775

------------------
Es zu versuchen, ist der erste Schritt zum Scheitern

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hburkhardt
Mitglied
Kundenbetreuer


Sehen Sie sich das Profil von hburkhardt an!   Senden Sie eine Private Message an hburkhardt  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hburkhardt

Beiträge: 1272
Registriert: 16.12.2004

erstellt am: 27. Jul. 2006 08:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kb765 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich würde mal stark auf die Grafikkarte tippen. Wenn möglich, diese mal mit einem anderen Typ Grafikkarte gegentauschen. Die Matrox Karten sind nicht unbedingt das was ein modernes 3D CAD-System an Hardware verlangt.

------------------
www.workstation-center.de

Mein kleiner "Nebenjob"

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kb765
Mitglied
Student / Systembetreuer


Sehen Sie sich das Profil von kb765 an!   Senden Sie eine Private Message an kb765  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kb765

Beiträge: 31
Registriert: 23.08.2005

erstellt am: 27. Jul. 2006 11:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank, ich hab auch schon dran gedacht die mal zu wechseln. Aber da das ganze in öffentlicher Hand passiert, liegen nicht unbedingt PCIe Grafikkarten so rum 

Hatte gehofft es könnte mit nem anderen Treiber zu schlagen sein.

LG
Klaus

------------------
Es zu versuchen, ist der erste Schritt zum Scheitern

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kb765
Mitglied
Student / Systembetreuer


Sehen Sie sich das Profil von kb765 an!   Senden Sie eine Private Message an kb765  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kb765

Beiträge: 31
Registriert: 23.08.2005

erstellt am: 18. Aug. 2006 09:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

also, mit der option -g:win32_gdi hinter der ProE exe laufen die dinger jetzt wenigstens im dx Betrieb!

Falls Jemandem noch was einfällt, bin für Alles offen!

------------------
Es zu versuchen, ist der erste Schritt zum Scheitern

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz