Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Baugruppen NX Teamcenter duplizieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
8 Gründe für anwendungsorientierte Strömungssimulation
Autor Thema:   Baugruppen NX Teamcenter duplizieren (176 mal gelesen)
Howitown
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Howitown an!   Senden Sie eine Private Message an Howitown  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Howitown

Beiträge: 4
Registriert: 20.02.2021

erstellt am: 22. Feb. 2021 07:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo miteinander,
vielleicht könnt Ihr mir helfen, da ich nicht weiß wie ich am besten vorgehe.
Wir zeichnen Schweißbaugruppen in NX und diese werden im Teamcenter verwaltet. Die Baugruppen bestehen aus vielen einzelnen Schweißteilen mit eigener D- Nummer und Materialnummer in SAP. Für die einzelnen Schweißteile gibt es Arbeitspläne, Biegeprogramme und Abwicklungen. Jetzt kann es vorkommen, das minimale Kundenspezifische Änderungen an der Hauptbaugruppe erforderlich sind, diese möchte ich als Sonderbaugruppe speichern, die Standardbaugruppe soll aber erhalten bleiben. Ich möchte aber nicht, das die einzelnen Schweißteile eine neue D-Nummer und Materialnummer bekommen, denn dann müssten Biegeprogramme, Abwicklungen, SAP-Verknüpfungen neu erstellt werden. Wie gehe ich da am besten vor? Save as? Klonen? Oder neue Baugruppe erstellen und die Schweißteile herein laden und dann speichern? Sorry, bin Laie. Vielen Dank im Voraus für eure Antworten.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus_30
Moderator
CAx-Architect




Sehen Sie sich das Profil von Markus_30 an!   Senden Sie eine Private Message an Markus_30  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus_30

Beiträge: 5139
Registriert: 21.03.2005

Windows 10
NX 12.0.2 MP12
Teamcenter 12.2

erstellt am: 22. Feb. 2021 08:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Howitown 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Howitown:
... diese möchte ich als Sonderbaugruppe speichern, die Standardbaugruppe soll aber erhalten bleiben. Ich möchte aber nicht, das die einzelnen Schweißteile eine neue D-Nummer und Materialnummer bekommen ...

Klonen = prinzipiell möglich, wobei aber nur die Baugruppe geklont werden muss und die Einzelteile auf "Reuse" gestellt werden müssen.

Neu aufbauen = natürlich möglich, würd ich nicht machen, erzeugt nen Haufen unnötiger Arbeit

Save As = das Mittel der Wahl in deinem Fall.

------------------
Gruß 

Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Howitown
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Howitown an!   Senden Sie eine Private Message an Howitown  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Howitown

Beiträge: 4
Registriert: 20.02.2021

erstellt am: 22. Feb. 2021 08:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Markus,
danke für die Antwort.
wenn ich dich richtig verstehe, Speicher ich die Baugruppe unter einer neuen D- Nummer einfach ab,
die Unterbaugruppen, bzw. Einzelschweißteile bleiben mit der normalen Struktur mit allen Verknüpfungen zu SAP, Biegeprogrammen, Abwicklungen, 2-D Zeichnung erhalten??
Wofür ist denn dann der Befehl Klonen?

Vg
Dirk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus_30
Moderator
CAx-Architect




Sehen Sie sich das Profil von Markus_30 an!   Senden Sie eine Private Message an Markus_30  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus_30

Beiträge: 5139
Registriert: 21.03.2005

Windows 10
NX 12.0.2 MP12
Teamcenter 12.2

erstellt am: 22. Feb. 2021 09:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Howitown 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja, genau - du hast mich richtig verstanden.

Das Klonen nimmt man normalerweise dazu, wenn man eine Baugruppe inklusive Unterstruktur und Komponenten unter neuen Nummern abspeichern will. Man kann beim Klonvorgang auch bestimmte Teile vom Klonvorgang ausnehmen, die dann in der neuen Baugruppe einfach wiederverwendet werden. Auch der Austausch von Komponenten ist direkt im Klonvorgang möglich.

Das gleiche Ergebnis wie beim Klonvorgang lässt sich prinzipiell auch mit Save As erreichen, allerdings muss dann jede gewünschte Komponente mit Save As unter einer neuen Nummer gespeichert werden - was aber deutlich mehr Aufwand bedeutet als ein Klonvorgang.

------------------
Gruß  

Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Howitown
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Howitown an!   Senden Sie eine Private Message an Howitown  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Howitown

Beiträge: 4
Registriert: 20.02.2021

erstellt am: 22. Feb. 2021 09:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Markus,
nochmal Danke für die Antwort.
Dann müsste aber der Klonvorgang für uns die richtige Lösung sein, da ja die Unterstruktur erhalten bleiben soll. Was wir ja definitiv nicht möchten ist, das die Einzelteile eine neue D-Nummer ziehen, denn dann muss ich diesen auch eine neue Materialnummer zuweisen, Neue Materialnummer bedeutet, neue Abwicklungen und Biegeprogramme erstellen.
VG
Dirk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus_30
Moderator
CAx-Architect




Sehen Sie sich das Profil von Markus_30 an!   Senden Sie eine Private Message an Markus_30  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus_30

Beiträge: 5139
Registriert: 21.03.2005

Windows 10
NX 12.0.2 MP12
Teamcenter 12.2

erstellt am: 22. Feb. 2021 12:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Howitown 10 Unities + Antwort hilfreich

Wir reden aneinander vorbei....
Ganz vereinfacht gesagt:

Save As = Teil / Baugruppe unter neuer Nummer abspeichern
Klonen = Baugruppe und alle Inhalte unter jeweils neuer Nummer abspeichern (beim Klonen bekommen die Teile also auch neue Nummern)

------------------
Gruß 

Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Howitown
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Howitown an!   Senden Sie eine Private Message an Howitown  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Howitown

Beiträge: 4
Registriert: 20.02.2021

erstellt am: 22. Feb. 2021 13:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Sorry Marcus,
ich bin halt ein Laie. Wie vermeide ich denn, das die Einzelteile neue Nummern bekommen?

VG
Dirk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasZwatz
Moderator
cadadmin




Sehen Sie sich das Profil von ThomasZwatz an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasZwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasZwatz

Beiträge: 5191
Registriert: 19.05.2000

(12-2020)
[stable]
NX12.0.2.9 MP12 + TC12.1.0.13, RAC +AWC 4.3.5
SingleSite 4Tier, DocMgt, Client4Office, MRO, ReqMgt, SchedMgt, T4S, TcVis Mockup 12.4, TcSSO
BCT-Inspector Neutral V18.8
[testing]
NX12.0.2.9 MP12 + TC12.1.0.13, RAC +AWC 4.3.5
BCT-Inspector Neutral V19.3
[unstable]
NX1946 (1926Series)
@M7720 Win10 (1909)

erstellt am: 22. Feb. 2021 15:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Howitown 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn nicht ge-WAVE-linked wird, ists am einfachsten, die Top Baugruppe in NX mit SaveAs auf neue ID zu speichern, dann die Komponenten durchwassern was neu werden soll/muss.

Wird ge-WAVE-linked, muss man vorher nachdenken was man anrichtet ... kommt da ganz auf die Umstände drauf an ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Big King
Ehrenmitglied
NX/Tc Admin


Sehen Sie sich das Profil von Big King an!   Senden Sie eine Private Message an Big King  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Big King

Beiträge: 1607
Registriert: 06.12.2010

TC11.6_Patch_12
(Testing TC12.2 in 2021)
NX1899serie 1903
(Testing 1926)
BCT 18.12 Products & Inspector & Raster
(Testing 19.3 Products & Inspector & Raster)
DQM 11.2.0 15704
(Testing DQM 12.1)
-Server VM
-HP Workstation z640
Intel Xeon E5-1620v3 3.5GHz
NVIDA Quatro M4000 3GB
32GB DDR3-1866 RAM
Samsung Enterprise 240GB SSD
Win10 Enterprice 1809 - 17763.1039
(Testing ...)

erstellt am: 23. Feb. 2021 08:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Howitown 10 Unities + Antwort hilfreich

wenn du Laie bist würde ich das mal auf dem test-System jeweils im NX und TC durchspeilen was dir besser liegt.

Im TC:
1. Struktur BOM im Struktur Manager öffnen
2. File > Dublicate...
3. auswahl welche teile du ne Nummer haben willst...
4. OK

Ade

------------------
“Vision without action is a daydream. Action without vision is a nightmare."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz