Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Ersetzen einer Formel durch deren Ergebnis

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Ersetzen einer Formel durch deren Ergebnis (472 mal gelesen)
Adrienn
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Adrienn an!   Senden Sie eine Private Message an Adrienn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Adrienn

Beiträge: 4
Registriert: 23.04.2020

erstellt am: 23. Apr. 2020 11:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,

gibt es die Möglichkeit in NX 12 bei den Ausdrücken Formel durch deren Ergebnis zu ersetzen? Ich will parts klonen, ohne Formel, nur die Werte sichtbar. Ich weiß, z.B. in Excel kann man so etwas machen, aber in NX weiß ich nicht, ob man eine Code dazu braucht oder es einfach einstellen kann.

Vielen Dank!

Adrienn

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mseufert
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Freiberuflicher CAD/CAM Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von mseufert an!   Senden Sie eine Private Message an mseufert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mseufert

Beiträge: 2420
Registriert: 18.10.2005

HP Z420
WIN XP32 / WIN7 64
UG NX6-11
SUN Ultra 60
Solaris 7
CADDS5
3D Printer Prusa MK2 S

erstellt am: 24. Apr. 2020 11:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Adrienn 10 Unities + Antwort hilfreich

Hall Adrienn,

einfach im Expression-Editor die Formel überschreiben ...

Gruß, Michael

------------------
Ein Mensch wird laut, wenn er was will;
wenn er's erst hat, dann wird er still;
Das "Danke" ist, nach alter Sitte,
Weit selt'ner als das "Bitte, Bitte".

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Adrienn
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Adrienn an!   Senden Sie eine Private Message an Adrienn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Adrienn

Beiträge: 4
Registriert: 23.04.2020

erstellt am: 24. Apr. 2020 12:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Michael,

danke für deine Antwort, leider geht es nicht so einfach  Ich habe einen Part parametrisch modelliert, in 27 Konfigurationen. Ich will jeden Part separat in TC haben, und bei jedem Part möchte ich nur die Werte (also die Ergebnisse der Formel) sehen, anstatt all den IF; NTH Funktionen. 
So weit ich es sehe, sind Name und Formel aber fixiert ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasZwatz
Moderator
cadadmin




Sehen Sie sich das Profil von ThomasZwatz an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasZwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasZwatz

Beiträge: 5032
Registriert: 19.05.2000

(03-2020)
[stable][testing]
NX12.0.2.9 MP12 + TC12.1.0.8, RAC +AWC 4.2.3
SingleSite 4Tier, DocMgt, Client4Office, MRO, ReqMgt, SchedMgt, T4S, TcVis Mockup, TcSSO
BCT-Inspector Neutral V18.8
[unstable]
NX1926
@M7720 Win10 (1909)

erstellt am: 24. Apr. 2020 13:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Adrienn 10 Unities + Antwort hilfreich

Was auch interessant ist, das hab ich mir bisher noch nie angesehen:
#Tools#Spreadsheet

Öffnet ein Excel das mit dem Modell verbunden ist.
Dort kann man die Expressions reinholen:
#Add-Ins#Extract Expr

Mit
#Add-Ins#Update NX Part
schreibts die Expressions zurück ins Part ...
d.h. in dem Spreadsheet kannst du deinen <F2> + <F9> Schmäh machen ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mseufert
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Freiberuflicher CAD/CAM Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von mseufert an!   Senden Sie eine Private Message an mseufert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mseufert

Beiträge: 2420
Registriert: 18.10.2005

HP Z420
WIN XP32 / WIN7 64
UG NX6-11
SUN Ultra 60
Solaris 7
CADDS5
3D Printer Prusa MK2 S

erstellt am: 25. Apr. 2020 12:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Adrienn 10 Unities + Antwort hilfreich

@ Adrienn: Sind das Part-Family Member ?

------------------
Ein Mensch wird laut, wenn er was will;
wenn er's erst hat, dann wird er still;
Das "Danke" ist, nach alter Sitte,
Weit selt'ner als das "Bitte, Bitte".

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Adrienn
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Adrienn an!   Senden Sie eine Private Message an Adrienn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Adrienn

Beiträge: 4
Registriert: 23.04.2020

erstellt am: 27. Apr. 2020 07:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


2020-04-2708_35_54-Ausdrucke.png

 
Hallo,

ja, genau, es ist eine Teilefamilie, kontrolliert von 2 Variablen, und wenn ich jeden Part separat speichere, dann siehe ich all die Formeln, die für mich im Part nicht mehr so wichtig sind. (siehe Anhang) Ich will nur, dass bei jedem Part bei den Ausdrücken nur "Name" und "Wert" sichtbar sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mseufert
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Freiberuflicher CAD/CAM Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von mseufert an!   Senden Sie eine Private Message an mseufert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mseufert

Beiträge: 2420
Registriert: 18.10.2005

HP Z420
WIN XP32 / WIN7 64
UG NX6-11
SUN Ultra 60
Solaris 7
CADDS5
3D Printer Prusa MK2 S

erstellt am: 27. Apr. 2020 12:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Adrienn 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Adrienn,

vermutlich sind die Ausdrücke aufgrund der "Familientradition" gesperrt. Kann ich aber nur vermuten und würde daher raten, mal in die Doku zu schauen.
Evtl. lässt sich der Status als Family-Member entfernen, evtl. gibt's auch eine Option bei "Save As" ... oder lad' einfach mal einen der Kandidaten hoch.

Gruß, Michael

------------------
Ein Mensch wird laut, wenn er was will;
wenn er's erst hat, dann wird er still;
Das "Danke" ist, nach alter Sitte,
Weit selt'ner als das "Bitte, Bitte".

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasZwatz
Moderator
cadadmin




Sehen Sie sich das Profil von ThomasZwatz an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasZwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasZwatz

Beiträge: 5032
Registriert: 19.05.2000

(03-2020)
[stable][testing]
NX12.0.2.9 MP12 + TC12.1.0.8, RAC +AWC 4.2.3
SingleSite 4Tier, DocMgt, Client4Office, MRO, ReqMgt, SchedMgt, T4S, TcVis Mockup, TcSSO
BCT-Inspector Neutral V18.8
[unstable]
NX1926
@M7720 Win10 (1909)

erstellt am: 01. Mai. 2020 01:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Adrienn 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenns eh eine PartFamily ist, brauchst du nur die entsprechenden Expressions in die PartFamily aufnehmen und dann im PartFamilySpreadsheet bei den jeweiligen Expressions den <F2>+<F9> Schmäh machen.

Wozu wird das gebraucht ? Soll das Part weitergegeben werden aber die Herkunft der Werte verborgen werden ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

horst.radtke
Mitglied
selbständig


Sehen Sie sich das Profil von horst.radtke an!   Senden Sie eine Private Message an horst.radtke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für horst.radtke

Beiträge: 185
Registriert: 21.12.2003

I-deas NX6m2 | NX8.5| NX9| NX10| NX11| NX12| Cimatron E14| WIN 10-64bit | WIN 2019-Server VM

erstellt am: 05. Mai. 2020 09:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Adrienn 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Zusammen,

was ist  <F2>+<F9> Schmäh?

Zum thema:
Warum wird eigentlich soviel über Teilefamilien gelöst und nicht mit Reuse-Library gearbeitet. Diese ist u.E. deutlich einfacher, übersichtlicher und schneller zu erstellen bei deutlich weniger Speicherbedarf.

Viele Grüße aus OWL

Horst

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasZwatz
Moderator
cadadmin




Sehen Sie sich das Profil von ThomasZwatz an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasZwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasZwatz

Beiträge: 5032
Registriert: 19.05.2000

(03-2020)
[stable][testing]
NX12.0.2.9 MP12 + TC12.1.0.8, RAC +AWC 4.2.3
SingleSite 4Tier, DocMgt, Client4Office, MRO, ReqMgt, SchedMgt, T4S, TcVis Mockup, TcSSO
BCT-Inspector Neutral V18.8
[unstable]
NX1926
@M7720 Win10 (1909)

erstellt am: 05. Mai. 2020 22:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Adrienn 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von horst.radtke:
...was ist  <F2>+<F9> Schmäh?

Der
<F2>+<F9> Schmäh
ist die im Eröffnungsbeitrag erwähnte Möglichkeit in Excel in einer Zelle eine Formel durch deren aktuellen Wert zu ersetzen ... 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz