Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Automatische Schweißsymbole drehen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Automatische Schweißsymbole drehen (194 mal gelesen)
Conty1337
Mitglied
FE

Sehen Sie sich das Profil von Conty1337 an!   Senden Sie eine Private Message an Conty1337  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Conty1337

Beiträge: 9
Registriert: 12.02.2020

erstellt am: 03. Mrz. 2020 08:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Beispiel3.png

 
Hallo Zusammen,

gibt es eine Möglichkeit die automatischen Schweißnahtsymbole per Default andersrum darzustellen. Alternativ Diese ohne großen Aufwand zu tauschen/drehen?

Danke im voraus und Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasZwatz
Moderator
cadadmin




Sehen Sie sich das Profil von ThomasZwatz an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasZwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasZwatz

Beiträge: 5011
Registriert: 19.05.2000

(01-2020)
[stable][testing]
NX12.0.2.9 MP12 + TC12.1.0.8, RAC +AWC 4.2.3
SingleSite 4Tier, DocMgt, Client4Office, MRO, ReqMgt, SchedMgt, T4S, TcVis Mockup, TcSSO
BCT-Inspector Neutral V18.8
@M7720 Win10 (1909)

erstellt am: 03. Mrz. 2020 08:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Conty1337 10 Unities + Antwort hilfreich

Das ist in den CustomerDefaults zu finden. Ggf. regelts auch ein DraftingStandard. Kommt drauf an.

Was heisst den das TROUGH ?
Das ist meiner Meinung nach nicht normgerecht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Conty1337
Mitglied
FE

Sehen Sie sich das Profil von Conty1337 an!   Senden Sie eine Private Message an Conty1337  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Conty1337

Beiträge: 9
Registriert: 12.02.2020

erstellt am: 03. Mrz. 2020 09:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das TROUGH aus diesem Beispiel kann ignoriert werden... war nur ein "Test-Prt"
Meine Suche in den Customer Defaults war bisher erfolglos. Über eine kleine Wegbeschreibung wäre ich dankbar 

Ich habe in den Symbol Attributen das Attribut: Identification Line = Top gefunden.
Leider ändert das ändern Dieses auf Bottom nix.

Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus_30
Moderator
CAx-Consultant




Sehen Sie sich das Profil von Markus_30 an!   Senden Sie eine Private Message an Markus_30  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus_30

Beiträge: 4987
Registriert: 21.03.2005

Windows 10 x64
NX 12.0.2.9 MP08
Teamcenter 11.6

erstellt am: 03. Mrz. 2020 09:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Conty1337 10 Unities + Antwort hilfreich


200303_Drafting_Standard_Dashed_Line_Weld_Sym.jpg


200303_Drafting_Standard_Dashed_Line_Weld_Sym_Scope.jpg

 
Schau mal im Anhang (erster Screenshot). Ich glaub', du suchst danach.

Im Customer Default sehe ich aber, dass es eine Einstellung ist, die im Teil (bzw. der Zeichnung) mit abgespeichert wird (zweiter Screenshot). Deshalb wird alleine die Änderung am Customer Default nicht helfen, man wird es wohl auch im Seedpart ändern müssen. Da ich die Einstellung im Seedpart aber nicht gefunden habe, hab ich's einfach mal probiert: Nach Änderung des Customer Defaults (und einem NX-Neustart) wurden auch auf Bestandszeichnungen die neuen Auto Welds gemäß des geänderten Drafting Standards erstellt. Es ist also keine Part-Einstellung, Drafting Standard ändern reicht.

------------------
Gruß 

Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz