Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  NX Routing: Kabelübersicht

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   NX Routing: Kabelübersicht (411 mal gelesen)
Charmin
Mitglied
CAx, PLM Admin


Sehen Sie sich das Profil von Charmin an!   Senden Sie eine Private Message an Charmin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charmin

Beiträge: 283
Registriert: 26.11.2014

NX 9.0.3.4
NX 10.0.3.5
NX 1867
Teamcenter 11.6
EPLAN P8 2.4
EPLAN P8 2.6

erstellt am: 18. Feb. 2020 14:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

wir nutzen NX Routing und dessen Formboard Funktionalität um Kabelzeichnungen von Kabelbaugruppen zu erstellen. Ein Kabel besteht beispielsweise aus zwei Steckern und einem zugehörigen Spline. Dieser Spline (Kabelverlauf) wird im Formboard "flachgeklopft".

Wir würden gerne eine Zeichnung erstellen, welche eine Kabelübersicht darstellt. Das heißt, auf einem Zeichnungsblatt werden z.B. fünf verschiedene Kabel dargestellt.

Mein erster Versuch war, ich kopiere aus dem Formboard der Kabel die Zeichnungsansichten in das Übersichtsblatt. Das macht NX leider nicht.

Wenn ich die Kabel in die BG des Übersichtsblattes lade kann ich keine "flachgeklopfte" Ansicht erstellen.

Das Übersichtsblatt sollte ähnlich wie beschrieben aussehen:

Kabel 1 - Grundansicht von oben - Gesamtlänge und Artikelnummer wird noch angegeben

Kabel 2 - Grundansicht von oben - Gesamtlänge und Artikelnummer wird noch angegeben

Kabel 3 - Grundansicht von oben - Gesamtlänge und Artikelnummer wird noch angegeben
...
Kennt jemand von euch diese Problematik und hat eine Lösung?

Gruß
Charmin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus_30
Moderator
CAx-Consultant




Sehen Sie sich das Profil von Markus_30 an!   Senden Sie eine Private Message an Markus_30  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus_30

Beiträge: 4993
Registriert: 21.03.2005

Windows 10 x64
NX 12.0.2.9 MP08
Teamcenter 11.6

erstellt am: 18. Feb. 2020 21:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Charmin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Charmin,

Zitat:
Original erstellt von Charmin:
... Kennt jemand von euch diese Problematik und hat eine Lösung? ...

Hmm.... nicht schön, aber geht.

Innerhalb der Baugruppe, die deine einzelnen Kabel als Unterbaugruppen enthält, kannst du natürlich keine Formboards ableiten. Dazu müsstest du das jeweilige Kabel zum dargestellten Teil machen und dann das Formboard ableiten. Jede Kabelbaugruppe wird also ihr eigenes Formboard brauchen. Wenn du jetzt in deinem Übersichtsblatt jedes Kabel einzeln (und abgewickelt) darstellen willst, dann könntest du hier eine "View From Part" (also eine Ansicht von einem anderen Teil - nämlich der jeweiligen Formboard-Zeichnung) einfügen. Dazu einfach im "Add Base View" Dialog ganz oben ein anderes Part (also die Formboard-Zeichnung) als Referenz-Teil angeben. Dann bekommst du die Ansichten von den abgewickelten Kabeln auf deine Baugruppen- (bzw. Übersichts-)zeichnung.

Hab's grad native probiert, hat problemlos funktioniert. Müsste im Teamcenter aber genauso gehen. Einfach mal ausprobieren, vielleicht ist das ja ein gangbarer Weg für dich.

------------------
Gruß  

Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charmin
Mitglied
CAx, PLM Admin


Sehen Sie sich das Profil von Charmin an!   Senden Sie eine Private Message an Charmin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charmin

Beiträge: 283
Registriert: 26.11.2014

NX 9.0.3.4
NX 10.0.3.5
NX 1867
Teamcenter 11.6
EPLAN P8 2.4
EPLAN P8 2.6

erstellt am: 19. Feb. 2020 08:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Markus,

deinen Vorschlag habe ich im Teamcenter Kontext getestet, jedoch ohne den von dir beschriebenen Erfolg. Nativ funktioniert es wie gewünscht.
Tendenziell wäre dies ein super Vorgehen, da wir von jedem Kabel ein Formboard haben.

Eine Zeichnungsansicht von einem "Standard" Konstruktionsteil kann ich im Teamcenter Kontext auch nicht auswählen. Habe ich eine Einstellung übersehen?
Ich kann zwar im Dialogfenster von Grundansicht hinzufügen ein anderes Teil wählen, wenn ich dort auf die Spezification gehe und das ganze mit OK bestätige hat NX kein Teil selektiert.

Gruß
Charmin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus_30
Moderator
CAx-Consultant




Sehen Sie sich das Profil von Markus_30 an!   Senden Sie eine Private Message an Markus_30  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus_30

Beiträge: 4993
Registriert: 21.03.2005

Windows 10 x64
NX 12.0.2.9 MP08
Teamcenter 11.6

erstellt am: 19. Feb. 2020 11:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Charmin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Charmin,

ok - wir haben hier gerade getrennte Modell- und Zeichnungs-Items und speichern die Zeichnung im Zeichnungsitem als UGMaster ab. Mit der Konstellation funktioniert's. Allerdings ist in Planung, dass man es per AllowedChildTypes Preference verhindern will, dass Zeichnungsitems in Zeichnungsitems verbaut werden können - was ich prinzipiell eine gute Idee fände, aber hier natürlich verhindern würde, dass wir so eine Übersichtszeichnung machen (spielt aber bei uns keine Rolle, weil wir sowas nicht brauchen).

Du hast die Zeichnung als UGPart unter dem gleichen Item (bzw. der gleichen Item Revision) wie das Modell (UGMaster), richtig? Damit geht's bei mir auch nicht. Sch....ade, aber aus technischer Sicht nicht ganz unverständlich.

Ich fürchte, dann seh' ich schwarz... Sollte mir noch was einfallen, melde ich mich nochmal.

------------------
Gruß 

Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charmin
Mitglied
CAx, PLM Admin


Sehen Sie sich das Profil von Charmin an!   Senden Sie eine Private Message an Charmin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charmin

Beiträge: 283
Registriert: 26.11.2014

NX 9.0.3.4
NX 10.0.3.5
NX 1867
Teamcenter 11.6
EPLAN P8 2.4
EPLAN P8 2.6

erstellt am: 19. Feb. 2020 12:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Markus,

danke für die Antwort.
Wir haben das UGPART als eigenständige Datei unter der ItemRevision hängen. Da UGMASTER hängt ebenfalls darunter.

Gruß
Charmin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charmin
Mitglied
CAx, PLM Admin


Sehen Sie sich das Profil von Charmin an!   Senden Sie eine Private Message an Charmin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charmin

Beiträge: 283
Registriert: 26.11.2014

NX 9.0.3.4
NX 10.0.3.5
NX 1867
Teamcenter 11.6
EPLAN P8 2.4
EPLAN P8 2.6

erstellt am: 26. Feb. 2020 15:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

als Workaround:

Eventl. könnte man die Non Master Formboard Zeichnung als neues Master Item speichern und das dann verwenden.
Das Funktioniert, ich habe ein ER bei Siemens erstellt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charmin
Mitglied
CAx, PLM Admin


Sehen Sie sich das Profil von Charmin an!   Senden Sie eine Private Message an Charmin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charmin

Beiträge: 283
Registriert: 26.11.2014

NX 9.0.3.4
NX 10.0.3.5
NX 1867
Teamcenter 11.6
EPLAN P8 2.4
EPLAN P8 2.6

erstellt am: 26. Feb. 2020 15:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

als Workaround:

Eventl. könnte man die Non Master Formboard Zeichnung als neues Master Item speichern und das dann verwenden.
Das Funktioniert, ich habe ein ER bei Siemens erstellt.

Gruß
Charmin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz