Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Siemens NX 11 Schraffur

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Siemens NX 11 Schraffur (196 mal gelesen)
Flyer30890
Mitglied
Technischer Zeichner

Sehen Sie sich das Profil von Flyer30890 an!   Senden Sie eine Private Message an Flyer30890  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Flyer30890

Beiträge: 8
Registriert: 01.03.2019

Siemens NX11

erstellt am: 17. Feb. 2020 09:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


SchraffurNX11.JPG

 
Hallo zusammen,

ich muss bei Durchbrüchen in Flächen eine Schraffur von 100mm Breite darstellen.
Dies mache ich im 3D-Modell während ich in der Anwendung Zeichnungserstellung bin.
Dabei muss ich 2 Bergrenzungskurven anwählen.
Die Äußere erstelle ich mit der Funktion Kurve versetzen
und wähle diese an und die innere sind die Kanten vom Durchbruch (siehe angehängte Datei).

Meine Frage ist nun, ob es eine Möglichkeit gibt,
dass man nur die Kanten vom Durchbruch (gelb markiert) anwählt
und dann sagt, von da aus eine Schraffur von 100mm nach außen, bzw. nach innen darzustellen?
Ich meine sowas schon mal bei Solid Works gesehen zu haben.

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Walter Hogger
Moderator
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Walter Hogger an!   Senden Sie eine Private Message an Walter Hogger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Walter Hogger

Beiträge: 3463
Registriert: 06.10.2000

UG V2 bis V18
NX1 bis NX1880 ("NX14")
Windows, UNIX, Linux

erstellt am: 17. Feb. 2020 09:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Flyer30890 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallp Flyer30890,

ich würde dir ja gerne helfen, verstehe aber überhaupt nicht, was du vor hast.

Gruß

------------------
Walter Hogger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Flyer30890
Mitglied
Technischer Zeichner

Sehen Sie sich das Profil von Flyer30890 an!   Senden Sie eine Private Message an Flyer30890  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Flyer30890

Beiträge: 8
Registriert: 01.03.2019

Siemens NX11

erstellt am: 17. Feb. 2020 10:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Durchbruche.JPG


DurchbruchZeichnung.JPG

 
Hallo Walter,

ich habe noch mal 2 Bilder hier mit angehängt.
Auf dem einen sind im 3D-Modell 3 Durchbrüche zu sehen,
welche nachher für den Stahlbauer wichtig sind.

Auf dem anderen Bild, sieht man einen Durchbruch mit der Schraffur.
Dies hilft dann dem Kunden und dem Stahlbauer zu erkennen,
wo genau die "Löcher" in deren Stahlbau oder Betonboden gemacht werden müssen.

MfG Flyer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Walter Hogger
Moderator
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Walter Hogger an!   Senden Sie eine Private Message an Walter Hogger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Walter Hogger

Beiträge: 3463
Registriert: 06.10.2000

UG V2 bis V18
NX1 bis NX1880 ("NX14")
Windows, UNIX, Linux

erstellt am: 17. Feb. 2020 10:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Flyer30890 10 Unities + Antwort hilfreich


Tipps_manuelle_Schraffur_NX8.5-10.pdf

 
Hallo Flyer,

du brauchst doch nur in dem Stereifen zwischen den roten Rechtecken zu klicken und dann das äußere Rechteck ausblenden oder den Layer abschalten.

Gruß

------------------
Walter Hogger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Flyer30890
Mitglied
Technischer Zeichner

Sehen Sie sich das Profil von Flyer30890 an!   Senden Sie eine Private Message an Flyer30890  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Flyer30890

Beiträge: 8
Registriert: 01.03.2019

Siemens NX11

erstellt am: 17. Feb. 2020 11:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


SchraffurSelektion.JPG


SchraffurPunktinBereich.JPG

 
Hallo Walter,

vielen Dank für die Anleitung.
Leider konnte ich daraus keine Lösung für mich ableiten.

Auch das was du mir geschrieben hast, hat nicht funktioniert,
bzw. verstehe ich falsch.

Ich habe hier nochmal angehängt was genau ich mache.
Die unterschiedlichen Farben stellen je einen Mausklick dar.
Das bedeutet, dass ich 5 mal klicken muss um eine Schraffur zu begrenzen.
Da benutzte ich den Auswahlmodus "Begrenzungskurven".

Du meintest ja, dass ich einfach in den Bereich klicken muss,
welchen ich mal mit blauen Kreuzen markiert habe.
Da macht NX aber nichts.
Auch nicht dann, wenn ich als Auswahlmodus "Punkt in Bereich" einstelle.

MfG Flyer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Walter Hogger
Moderator
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Walter Hogger an!   Senden Sie eine Private Message an Walter Hogger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Walter Hogger

Beiträge: 3463
Registriert: 06.10.2000

UG V2 bis V18
NX1 bis NX1880 ("NX14")
Windows, UNIX, Linux

erstellt am: 17. Feb. 2020 11:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Flyer30890 10 Unities + Antwort hilfreich


Schraffur_17.02.2020.jpg

 
Hallo Flyer,

"Punkt in Bereich" - erster Klick.
"Ok" oder "Anwenden" - zweiter Klick.

Gruß

------------------
Walter Hogger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Flyer30890
Mitglied
Technischer Zeichner

Sehen Sie sich das Profil von Flyer30890 an!   Senden Sie eine Private Message an Flyer30890  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Flyer30890

Beiträge: 8
Registriert: 01.03.2019

Siemens NX11

erstellt am: 17. Feb. 2020 11:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Walter,

genau die Vorgehensweise funktioniert eben nicht.
Ich weiß leider nicht warum das nicht funktioniert.
Ich dachte erst, dass er die Körperkanten vom Durchbruch nicht erkennt.
Dann habe ich nochmal extra eine Kurve an die Körperkanten gelegt.
Das funktioniert leider auch nicht.

MfG Flyer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Walter Hogger
Moderator
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Walter Hogger an!   Senden Sie eine Private Message an Walter Hogger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Walter Hogger

Beiträge: 3463
Registriert: 06.10.2000

UG V2 bis V18
NX1 bis NX1880 ("NX14")
Windows, UNIX, Linux

erstellt am: 17. Feb. 2020 11:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Flyer30890 10 Unities + Antwort hilfreich

Stimmt, wenn du keine Kurven hast, sondern lediglich die Kanten eines Volumenkörpers, klappt es mit "Punkt in Bereich" nicht. Ich hatte zwei Skizzen benutzt. Dann musst du mit "Begrenzungskurven" arbeiten und die Kanten anwählen. Erst das äussere Rechteck, dann das innere Rechteck.
Natürlich muss auch dein WCS passen, Schraffuren entstehen stets in der aktuellen X-Y-Ebene.

Gruß

------------------
Walter Hogger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz