Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Fensterübergreifende Baugruppenaktualisierung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Version NX1899: Axialfläche vergrößern (Radiate Face)
Autor Thema:   Fensterübergreifende Baugruppenaktualisierung (699 mal gelesen)
bobyz
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von bobyz an!   Senden Sie eine Private Message an bobyz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bobyz

Beiträge: 5
Registriert: 15.04.2010

NX 1892

erstellt am: 13. Jan. 2020 15:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Leider hat mich meine Suche nicht weit gebracht und so wende ich mich an die Experten :-)
Seit NX12 ist es ja möglich, dass mehrere Fenster separat geöffnet werden können und daraus ergibt sich mein aktuelles Problem. Werden Teile einer Baugruppe verändert, und die Baugruppe ist ebenfalls in der Sitzung geöffnet, dann wird die Baugruppe auch sofort aktualisiert, auch wenn die Baugruppe nicht nur im Hintergrund ist, also das Fenster nicht angezeigt wird.
Das sorg aktuell für viel ärger, da schon beim Hinzufügen von Teilen in eine Baugruppe die ganze darüberliegende Struktur, z.T. mit den Zeichnungsansichten, aktualisiert wird und das dauert.
Gibt es in den Anwenderstadards, Vor- oder in den Sitzungseinstellungen die Möglichkeit dieses „live update“ auszuschalten?

Danke im Voraus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Meinolf Droste
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.Ing



Sehen Sie sich das Profil von Meinolf Droste an!   Senden Sie eine Private Message an Meinolf Droste  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Meinolf Droste

Beiträge: 4793
Registriert: 14.12.2000

NTSI Workstation
Core i7-9700K 4.90 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000

TC 11.5
NX 12.0.2 MP7
NX 1888 testing
NX 1899 Beta

erstellt am: 14. Jan. 2020 07:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bobyz 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin

im Menü "Werkzeuge - aktualisieren - Teileübergreifende Aktualisierung"

------------------
Grüße Meinolf

Ich steh auf flotte Dreier

I know I was born and I know that I'll die but the in between is mine - Pearl Jam

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bobyz
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von bobyz an!   Senden Sie eine Private Message an bobyz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bobyz

Beiträge: 5
Registriert: 15.04.2010

NX 1892

erstellt am: 14. Jan. 2020 08:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Meinolf,
Danke für deine Antwort doch leider bringt das nicht das erwünschte Ergebnis, da es sich hierbei nicht um Zwangs- oder Verknüpfungsbedinungen handelt.
Auch „Werkzeuge → Aktualisieren → Modellaktualisierung verzögern & Aktualisierung des Teilemoduls verzögern“ hilft nicht.

Ich versuch mein Problem mal etwas genauer zu beschreiben.
Klassische Arbeitsweise nach Master / Model.
Ich öffne A_drw.prt und befinde mich in der Zeichnungsumgebung, daraufhin mache ich dann A_mod.prt als dargestelltes Teil (im Fenster öffnen). Wird jetzt in die Baugruppe A_mod.prt ein neues Teil hinzugefügt dann werden A_mod.prt, A_drw.prt (mit den auf dem Zeichnungsblatt vorhandenen Ansichten) alle aktualisiert.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Meinolf Droste
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.Ing



Sehen Sie sich das Profil von Meinolf Droste an!   Senden Sie eine Private Message an Meinolf Droste  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Meinolf Droste

Beiträge: 4793
Registriert: 14.12.2000

NTSI Workstation
Core i7-9700K 4.90 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000

TC 11.5
NX 12.0.2 MP7
NX 1888 testing
NX 1899 Beta

erstellt am: 14. Jan. 2020 09:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bobyz 10 Unities + Antwort hilfreich


aktualisieren_0.JPG


aktualisieren_1.JPG

 
Doch, im gleichen Menü, nur etwas tiefer, siehe 1. Bild.
Im anderen kannst du die Auswirkungen sehen.
In den BG Komponente ist die Substraktionsoperation unterdrückt, aber der WAVE Link in der BG bekommt das nicht mit da die teileübergreifende Aktualisierung deaktiviert ist.
In der BG erscheint hinter dem Teilenamen ein Ausrufezeichen als Hinweis für den Anwender das die BG nicht aktuell ist.

------------------
Grüße Meinolf

Ich steh auf flotte Dreier

I know I was born and I know that I'll die but the in between is mine - Pearl Jam

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bobyz
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von bobyz an!   Senden Sie eine Private Message an bobyz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bobyz

Beiträge: 5
Registriert: 15.04.2010

NX 1892

erstellt am: 14. Jan. 2020 15:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


2020-01-1412_59_02-NX-Konstruktion.png

 
Das kann sein, dass es so in NX12 möglich war aber diese Option gibt es in NX 1892 nicht mehr.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasZwatz
Moderator
cadadmin




Sehen Sie sich das Profil von ThomasZwatz an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasZwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasZwatz

Beiträge: 5079
Registriert: 19.05.2000

(07-2020)
[stable][testing]
NX12.0.2.9 MP12 + TC12.1.0.8, RAC +AWC 4.2.3
SingleSite 4Tier, DocMgt, Client4Office, MRO, ReqMgt, SchedMgt, T4S, TcVis Mockup 12.4, TcSSO
BCT-Inspector Neutral V18.8
[unstable]
NX1930
@M7720 Win10 (1909)

erstellt am: 14. Jan. 2020 15:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bobyz 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich würde vorschlagen, dazu einen Call aufzumachen.
Wird ( wenn überhaupt ) dann ein ER draus, der frühestens in 10+ Jahren irgendwann mal ein Ergebnis zeigt.
Wobei die Schätzung auf 10 vom ContiniousRelease kommt, nach "klassisch" wärens eher 20 ....

Es geht um Folgendes:
Ein Update in den "anderen" Fenstern will ich haben, wenn ein solches Fenster (Tab)
- sichtbar ist
- aktiv wird / hineingewechselt wird

auf jeden Fall nicht immer nur weils ein Fenster (Tab) gibt ....
Und wichtig:
Teileübergreifende Aktualisierungen will ich nicht abschalten.
Ebensowenig das Automatische Aktualisieren der Zeichnungsansichten.

Bei z.B. WAVE Links verstehe ich ja dass teileübergreifend aktualisiert wird, aber warum müssen vom Anwender gerade nicht zu sehende Zeichnungsansichten aktualisiert werden ?
z.B. ists richtig Hammer wenn man im ExpressionEditor einen Parameter schrittweise ändert und alles in der Sitzung bei jedem Schritt voll durchaktualisiert wird 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Walter Hogger
Moderator
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Walter Hogger an!   Senden Sie eine Private Message an Walter Hogger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Walter Hogger

Beiträge: 3560
Registriert: 06.10.2000

UG V2 bis V18
NX1 bis NX1880 ("NX14")
Windows, UNIX, Linux

erstellt am: 15. Jan. 2020 09:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bobyz 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Zusammen,

da habe ich mal wieder eine grundsätzliche Anmerkung: NX, und vermutlich auch andere Programme, wird an einigen Stellen so kompliziert, dass es die Mehrzahl der Benutzer nicht mehr rafft und damit der "Mehrzahl der Benutzer" ein Bärendienst mit derartigen Entwicklungen erwiesen wird.

Beispiel: Es gibt in NX sehr viele Strukturen, Layer, Ref. Sets, Ausblenden, ansichtenabhängige Layerschaltungen, Lesezeichen, WAVE-Links, Verknüpfungsbedingungen und so weiter. Wenn man mehr als zwei davon kombiniert, ist das kaum noch zu durchblicken. Ich war Jahrelang an der UNIGRAPHICS/NX-Hotline, da bekommt man das dann mit. Wer weiss schon, dass man sich den Arbeitslayer auch abschalten kann und damit "unsichtbar" arbeitet?

Seit es diese Mehrfach-Fenster-Technik gibt sind noch ein paar Kombinationen entstanden, die dieses undurchsichtige Verhalten noch verstärken, wir haben das seit NX12 ständig an der NX-Hotline. Da werden noch Zigtausende reinfallen.

Und bobyz überleg dir mal, wie du deinen Wunsch einem Lehrling erklärst, der mit NX anfängt. Ich sehe in zwei Fenstern die gleiche Situation. Eine soll sich aktualisieren, eine nicht. Oder: Ich sehe durch ein Fernglas. Mit einem Auge sehe ich eine Veränderung, mit dem zweiten sehe ich die nicht. Das führt allmählich so weit von der Realität weg, dass wir in Kürze wohl auch Aliens als Tischnachbarn normal finden. 

Ich finde diese Entwicklung nicht gut, weil sie zu kompliziert ist und unterm Strich zu viel Ärger birgt.

Gruß

------------------
Walter Hogger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Meinolf Droste
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.Ing



Sehen Sie sich das Profil von Meinolf Droste an!   Senden Sie eine Private Message an Meinolf Droste  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Meinolf Droste

Beiträge: 4793
Registriert: 14.12.2000

NTSI Workstation
Core i7-9700K 4.90 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000

TC 11.5
NX 12.0.2 MP7
NX 1888 testing
NX 1899 Beta

erstellt am: 15. Jan. 2020 09:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bobyz 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von bobyz:
Das kann sein, dass es so in NX12 möglich war aber diese Option gibt es in NX 1892 nicht mehr.

Sorry für die nicht korrekte Info, auch in NX12 ist das Verhalten so. Der Schalter betrifft nur Teileübergreifende Features, wie WAVE Links.
Ich gebe dir Recht das ein solches Feature sehr nützlich sein kann. Walters Argumente sind jedoch leider auch richtig.


------------------
Grüße Meinolf

Ich steh auf flotte Dreier

I know I was born and I know that I'll die but the in between is mine - Pearl Jam

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FelixM
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.- Ing. Schiffbau


Sehen Sie sich das Profil von FelixM an!   Senden Sie eine Private Message an FelixM  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FelixM

Beiträge: 2356
Registriert: 17.05.2004

NX1-NX CR
Star CCM++
Heeds
TC 10 + TC 11 + TC12
Alma ActCut 3.8
Rhino 6
Paramarine 2019
Bricscad 18
Dell M7710 in Dock
32GB
XEON E3-1535M
Quadro M4000M
3xSSD
Win10-1703 64bit
3x 25" Dell U2515H

erstellt am: 15. Jan. 2020 09:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bobyz 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von bobyz:

Ich versuch mein Problem mal etwas genauer zu beschreiben.
Klassische Arbeitsweise nach Master / Model.
Ich öffne A_drw.prt und befinde mich in der Zeichnungsumgebung, daraufhin mache ich dann A_mod.prt als dargestelltes Teil (im Fenster öffnen). Wird jetzt in die Baugruppe A_mod.prt ein neues Teil hinzugefügt dann werden A_mod.prt, A_drw.prt (mit den auf dem Zeichnungsblatt vorhandenen Ansichten) alle aktualisiert.

Habe das mal exakt so nachgebaut in 1892 jedoch kann ich dein Problem echt nicht sehen. Füge ich ein Teil ein in A_mod.prt wird die Zeichnung nicht aktualisiert. Sie ist nur "out of date", so soll es ja auch sein.

Deswegen gehe ich jetzt mal davon aus, dass ich das Problem nicht richtig verstehe.

Felix

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasZwatz
Moderator
cadadmin




Sehen Sie sich das Profil von ThomasZwatz an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasZwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasZwatz

Beiträge: 5079
Registriert: 19.05.2000

(07-2020)
[stable][testing]
NX12.0.2.9 MP12 + TC12.1.0.8, RAC +AWC 4.2.3
SingleSite 4Tier, DocMgt, Client4Office, MRO, ReqMgt, SchedMgt, T4S, TcVis Mockup 12.4, TcSSO
BCT-Inspector Neutral V18.8
[unstable]
NX1930
@M7720 Win10 (1909)

erstellt am: 15. Jan. 2020 10:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bobyz 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von FelixM:
Habe das mal exakt so nachgebaut in 1892 jedoch kann ich dein Problem echt nicht sehen. Füge ich ein Teil ein in A_mod.prt wird die Zeichnung nicht aktualisiert. Sie ist nur "out of date", so soll es ja auch sein.

Deswegen gehe ich jetzt mal davon aus, dass ich das Problem nicht richtig verstehe.


Felix, die Ansichten werden automatisch aktualisiert ( sind so eingestellt dass sie automatisch aktualisieren ) ?
D.h. wechsle in den Tab mit der Zeichnung --> Aktualisierung.
Nachdem die View(s) auf Out-Of-Date stehen, ist dem nicht so, oder ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasZwatz
Moderator
cadadmin




Sehen Sie sich das Profil von ThomasZwatz an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasZwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasZwatz

Beiträge: 5079
Registriert: 19.05.2000

(07-2020)
[stable][testing]
NX12.0.2.9 MP12 + TC12.1.0.8, RAC +AWC 4.2.3
SingleSite 4Tier, DocMgt, Client4Office, MRO, ReqMgt, SchedMgt, T4S, TcVis Mockup 12.4, TcSSO
BCT-Inspector Neutral V18.8
[unstable]
NX1930
@M7720 Win10 (1909)

erstellt am: 15. Jan. 2020 10:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bobyz 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Walter Hogger:
..., wie du deinen Wunsch einem Lehrling erklärst, der mit NX anfängt. Ich sehe in zwei Fenstern die gleiche Situation. Eine soll sich aktualisieren, eine nicht. Oder: Ich sehe durch ein Fernglas. Mit einem Auge sehe ich eine Veränderung, mit dem zweiten sehe ich die nicht. ...

Das was gesehen wird soll auch nicht unterschiedlich aktualisiert werden.
Sichtbare Fenster sollen atürlich aktualisiert werden.

Aus meiner Sicht reduziert sichs eh auf Zeichnungsansichten:
Model Update: Setting dazu auf On/Off
DraftingViews: Wozu werden die aktualisiert wenn sie der Anwender nicht sieht ? Die sollen da auf Out-Of-Date gehen und bei einem Fensterwechsel dann aktualisiert werden ( nach der dazugehörigen Einstellung ).

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FelixM
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.- Ing. Schiffbau


Sehen Sie sich das Profil von FelixM an!   Senden Sie eine Private Message an FelixM  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FelixM

Beiträge: 2356
Registriert: 17.05.2004

NX1-NX CR
Star CCM++
Heeds
TC 10 + TC 11 + TC12
Alma ActCut 3.8
Rhino 6
Paramarine 2019
Bricscad 18
Dell M7710 in Dock
32GB
XEON E3-1535M
Quadro M4000M
3xSSD
Win10-1703 64bit
3x 25" Dell U2515H

erstellt am: 15. Jan. 2020 10:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bobyz 10 Unities + Antwort hilfreich

Hoi Thomas,

bei mir werden die Ansichten nicht automatisch aktualisiert. Ich muss das schon selber anstoßen (RMB auf drawing sheet, dann update).

Felix

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasZwatz
Moderator
cadadmin




Sehen Sie sich das Profil von ThomasZwatz an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasZwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasZwatz

Beiträge: 5079
Registriert: 19.05.2000

(07-2020)
[stable][testing]
NX12.0.2.9 MP12 + TC12.1.0.8, RAC +AWC 4.2.3
SingleSite 4Tier, DocMgt, Client4Office, MRO, ReqMgt, SchedMgt, T4S, TcVis Mockup 12.4, TcSSO
BCT-Inspector Neutral V18.8
[unstable]
NX1930
@M7720 Win10 (1909)

erstellt am: 15. Jan. 2020 10:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bobyz 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von FelixM:
...bei mir werden die Ansichten nicht automatisch aktualisiert. Ich muss das schon selber anstoßen (RMB auf drawing sheet, dann update). ....

Dann hast du das "Problem" auch nicht.
Und das wird auch die Antwort vom GTAC sein: WorksAsDesigned. Zu einem (geringen) Grad auch nachvollziehbar ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FelixM
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.- Ing. Schiffbau


Sehen Sie sich das Profil von FelixM an!   Senden Sie eine Private Message an FelixM  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FelixM

Beiträge: 2356
Registriert: 17.05.2004

NX1-NX CR
Star CCM++
Heeds
TC 10 + TC 11 + TC12
Alma ActCut 3.8
Rhino 6
Paramarine 2019
Bricscad 18
Dell M7710 in Dock
32GB
XEON E3-1535M
Quadro M4000M
3xSSD
Win10-1703 64bit
3x 25" Dell U2515H

erstellt am: 15. Jan. 2020 10:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bobyz 10 Unities + Antwort hilfreich

Ok, dann habe ich das Problem doch richtig verstanden.

Aber bobyz hat das Problem ja anscheinend. Da es bei mir nicht so ist, muss es ja eine Einstellung sein.

Grüße
Felix

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Walter Hogger
Moderator
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Walter Hogger an!   Senden Sie eine Private Message an Walter Hogger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Walter Hogger

Beiträge: 3560
Registriert: 06.10.2000

UG V2 bis V18
NX1 bis NX1880 ("NX14")
Windows, UNIX, Linux

erstellt am: 15. Jan. 2020 11:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bobyz 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thomas,

Zitat:
Wozu werden die aktualisiert wenn sie der Anwender nicht sieht ?

Das stimmt nicht ganz. Das zweite Fenster kann auch eine Zeichnungsansicht sein.

Hier gibt's ein Video dazu.

Gruß

------------------
Walter Hogger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FelixM
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.- Ing. Schiffbau


Sehen Sie sich das Profil von FelixM an!   Senden Sie eine Private Message an FelixM  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FelixM

Beiträge: 2356
Registriert: 17.05.2004

NX1-NX CR
Star CCM++
Heeds
TC 10 + TC 11 + TC12
Alma ActCut 3.8
Rhino 6
Paramarine 2019
Bricscad 18
Dell M7710 in Dock
32GB
XEON E3-1535M
Quadro M4000M
3xSSD
Win10-1703 64bit
3x 25" Dell U2515H

erstellt am: 15. Jan. 2020 11:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bobyz 10 Unities + Antwort hilfreich

So, und nachdem ich mir nochmal alles durchgelesen habe, habe ich gemerkt, dass ich doch nicht gut gelesen und doch nicht verstanden habe. Also vergesst bitte meine Beiträge zu diesem Thema, Thema verfehlt. Entschuldigt bitte.

Grüße
Felix

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasZwatz
Moderator
cadadmin




Sehen Sie sich das Profil von ThomasZwatz an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasZwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasZwatz

Beiträge: 5079
Registriert: 19.05.2000

(07-2020)
[stable][testing]
NX12.0.2.9 MP12 + TC12.1.0.8, RAC +AWC 4.2.3
SingleSite 4Tier, DocMgt, Client4Office, MRO, ReqMgt, SchedMgt, T4S, TcVis Mockup 12.4, TcSSO
BCT-Inspector Neutral V18.8
[unstable]
NX1930
@M7720 Win10 (1909)

erstellt am: 15. Jan. 2020 11:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bobyz 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Walter Hogger:
... Das stimmt nicht ganz. Das zweite Fenster kann auch eine Zeichnungsansicht sein....

Aktualisieren:
Es geht um die Fenster die ( deren Inhalt ) im Grafikfenster sichtbar sind.
Mit anderen Worten: Die aktiven Fenster (Tabs) sollen selbstverständlich aktualisiert werden, egal was da hergezeigt wird.
Aber nicht aktive Tabs mit Zeichnungsansichten brauchen nicht zeitintensiv für nichts und wieder nichts aktualisiert werden.

Nochmal der Hinweis: Die Diskussion ist überflüssig, das ist WorksAsDesigned.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bobyz
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von bobyz an!   Senden Sie eine Private Message an bobyz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bobyz

Beiträge: 5
Registriert: 15.04.2010

NX 1892

erstellt am: 21. Jan. 2020 09:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin und vielen Dank für die rege Beteiligung.

Das IR Ticket wurde jetzt bei Siemens in ein enhancement request geändert, mit der Aussage wie ihr es vermutet WorksAsDesigned.
Dann werden wir zunächst halt mit einem Workaround arbeiten müssen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasZwatz
Moderator
cadadmin




Sehen Sie sich das Profil von ThomasZwatz an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasZwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasZwatz

Beiträge: 5079
Registriert: 19.05.2000

(07-2020)
[stable][testing]
NX12.0.2.9 MP12 + TC12.1.0.8, RAC +AWC 4.2.3
SingleSite 4Tier, DocMgt, Client4Office, MRO, ReqMgt, SchedMgt, T4S, TcVis Mockup 12.4, TcSSO
BCT-Inspector Neutral V18.8
[unstable]
NX1930
@M7720 Win10 (1909)

erstellt am: 21. Jan. 2020 10:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bobyz 10 Unities + Antwort hilfreich

Hau die Nummer rein.
Am besten inklusive Text den man Kopieren kann ... dann können andere einfach nachfeuern.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz