Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Baugruppen in STEP u. aus STEP zurück in NX

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Baugruppen in STEP u. aus STEP zurück in NX (515 mal gelesen)
hugokunz
Mitglied
Ing


Sehen Sie sich das Profil von hugokunz an!   Senden Sie eine Private Message an hugokunz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hugokunz

Beiträge: 109
Registriert: 07.03.2012

WIN10
NX10

erstellt am: 07. Jul. 2019 11:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo CADdies,
wenn ich eine Braugruppe nach STEP konvertiere und diese wieder zurück konvertiere nach NX (z.B. NX12 nach NX10 - soll vorkommen). Erhalte ich manchmal nur ein einziges Partfile und alle Komponenten sind Körper  und  manchmal erhalte ich eine Baugruppenstruktur. Auf was muß man bei der Konvertierung achten, wenn man eine Baugruppenstruktur erhalten will?

Besten Dank vorab.

------------------
keine

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolfi_z
Ehrenmitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von wolfi_z an!   Senden Sie eine Private Message an wolfi_z  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolfi_z

Beiträge: 1688
Registriert: 04.12.2004

CATIA V5 in der aktuellen Umgebung des jeweiligem OEM ;-)
NX 12 Daimler

erstellt am: 07. Jul. 2019 23:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hugokunz 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus Hugo,

Wie speicherst Du das STEP?
Mit Export oder mit Save As?
Welches STEP Format?

Ich kann es selber nur aus NX12 und wieder nach NX12 probieren.
Oder von und nach CATIA.
In letzterem Falle gibt es haeufig Unterschiede dergestalt, dass die Produktstruktur nur innerhalb eines einzigen CATIA ZSB ankommt.
Also will sagen, ein (Unter-)Zusammenbauknoten existiert nicht als eigene Datei, sondern die gesamte Struktur existiert hinterher in CATIA nur in Gestalt von Unterknoten in einer einzigen ZSB-Datei (in CATIA Product genannt). Aber die Struktur ist da, auch wenn in NX vorher jeder Knoten ein ZSB-Part gewesen war. Und jedes Geometrie-Part wird / bleibt auch ein eigenes Part.

Ansonsten gibt es beim Speichern als STEP ja einige Optionen zur Auswahl (nur Solids oder auch mit Flaechen usw.), was waehlst Du da aus?

LG ... Wolfi 

------------------
NX neun minus CATIA fuenf ergibt Hartz IV 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TimPSch
Mitglied
Dipl. Ing. FH


Sehen Sie sich das Profil von TimPSch an!   Senden Sie eine Private Message an TimPSch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TimPSch

Beiträge: 26
Registriert: 19.05.2016

TC 11 - NX 10 - PDW

erstellt am: 08. Jul. 2019 07:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hugokunz 10 Unities + Antwort hilfreich


Import_STP.JPG

 
Hallo Hugo,

das kommt mir bekannt vor. Der Zauberhaken liegt unter den Optionen beim Import.
Wenn du den Haken bei "Flatten Assembly" (was da in der deutschen Oberfläche steht wess ich gerade nicht...) gesetzt hast, wird die Baugruppenstruktur vernachlässigt und alle Elemente in dein Workpart gepackt.
Willst du also die Struktur erhalten den Haken weg machen.

Viel Erfolg

Tim

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hugokunz
Mitglied
Ing


Sehen Sie sich das Profil von hugokunz an!   Senden Sie eine Private Message an hugokunz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hugokunz

Beiträge: 109
Registriert: 07.03.2012

WIN10
NX10

erstellt am: 25. Jul. 2019 09:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Wolfi, hallo Tim,
besten Dank für die Antworten.
Zunächst Tim: Der Schalter ist mir bekannt. Er wird nur beim Import angeboten. Ich habe ihn grundsätzlich nicht eingeschaltet und erhalte trotzdem eine "abgeflachte" Baugruppe - heißt: der Grund muss bei der STEP-Erstellung liegen.
Dann Wolfi: Bei der Erstellung arbeite ich grundsätzlich mit Export.
Ich erhalte aber hin und wieder unterschiedliche Ergebnisse wenn ich eine solche Datei wieder importiere indem ich entweder mit "IMPORT" arbeite oder die .stp-Datei direkt öffne. Das ist der Casus Knacksus.

Vielleicht kann ja jemand anderes noch einen Tipp abgeben.

Gruß

------------------
keine

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Big King
Mitglied
NX/Tc Admin


Sehen Sie sich das Profil von Big King an!   Senden Sie eine Private Message an Big King  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Big King

Beiträge: 1442
Registriert: 06.12.2010

TC11.6_Patch_3
(Testing .....)
NX11.0.2 MP3
(Testing NX12.0.2 MP5, 1872)
BCT 18.3 Products & Inspector
(Testing xxx Products & Inspector)
Win7 Enterprice
(Testing Win10)
HP Workstation z640
Intel Xeon E5-1620v3 3.5GHz
NVIDA Quatro M4000 3GB
32GB DDR3-1866 RAM
Samsung Enterprise 240GB SSD

erstellt am: 25. Jul. 2019 10:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hugokunz 10 Unities + Antwort hilfreich

Step Export definierst du im File: ugstep214.def mit ASSEMBLY_MAP = Off/On

Step Import definierst du im File: step214ug.def mit ASSEMBLY_MAP = Off/On

Beispiel: Document ID:001-6613739
https://solutions.industrysoftware.automation.siemens.com/view.php?sort=desc&p=1&q=ASSEMBLY_MAP+%3D+Off&file_type=html&i=001-6613739&k=1&o=0

NX Help:
https://docs.plm.automation.siemens.com/tdoc/nx/12/nx_help/#uid:xid454732

mfg


------------------
“Vision without action is a daydream. Action without vision is a nightmare."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz