Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Falscher Name in TC nach Anlage in NX

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Falscher Name in TC nach Anlage in NX (209 mal gelesen)
Majomouse
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Majomouse an!   Senden Sie eine Private Message an Majomouse  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Majomouse

Beiträge: 76
Registriert: 21.11.2011

NX-11
TC-11.4
WIN7-64

erstellt am: 07. Jan. 2019 10:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
bei der Neuanlage von CAD-Komponenten aus dem NX heraus erhält seit einiger Zeit das Item den korrekten Namen (den definierten nach Eingabe im NX-Dialog), die Itemrevision erhält leider den Namen des verwendeten Seedparts.
Das ist für die User leider sehr ärgerlich. In TC habe ich das Problem nicht. Auch revisionieren ist kein Problem. Ein Thema mit dem Datenmodell schließe ich somit aus. Bestimmte Änderungen sind meines Erachtens auf dem System nicht gemacht worden.
Mir fehlt bisher der richtige Ansatz. Habt Ihr Ideen/Anregungen?
Danke und Gruß

------------------
Der frühe Vogel fängt vielleicht den Wurm, aber die zweite Maus bekommt den Käse.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charmin
Mitglied
CAx, PLM Admin


Sehen Sie sich das Profil von Charmin an!   Senden Sie eine Private Message an Charmin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charmin

Beiträge: 213
Registriert: 26.11.2014

NX 9.0.3.4
NX 10.0.3.5
Teamcenter 11.2.3.1
EPLAN P8 2.4
EPLAN P8 2.6

erstellt am: 08. Jan. 2019 07:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Majomouse 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

nutzt ihr PLM Easy für das erzeugen aus NX heraus (ist zwischen TC und NX geschaltet)? Das kann immer mal wieder zu Problemen führen.
Eventuell solltest du dich mit deinem Dienstleister der für eure Umgebung zuständig ist oder direkt Siemens in Verbindung setzen.

Gruß
Charmin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Majomouse
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Majomouse an!   Senden Sie eine Private Message an Majomouse  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Majomouse

Beiträge: 76
Registriert: 21.11.2011

NX-11
TC-11.4
WIN7-64

erstellt am: 08. Jan. 2019 08:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin, danke für deine Antwort. Wir nutzen kein PLM Easy.
Wir haben auch ein analoges Testsystem, auch dort tritt der Fehler nicht auf. Momentan fehlt mir der korrekte Ansatz. Attributmapping passt soweit. Customer Defaults weisen keine Besonderheiten auf. Beim Speichern wird leider jeweils der Name des verwendeten Seedparts angewandt, nicht der im Dialog definierte Name.
Gruß

------------------
Der frühe Vogel fängt vielleicht den Wurm, aber die zweite Maus bekommt den Käse.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasZwatz
Moderator
cadadmin




Sehen Sie sich das Profil von ThomasZwatz an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasZwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasZwatz

Beiträge: 4836
Registriert: 19.05.2000

(10-2018)
[stable]
NX11.0.2.7 MP04 + TC10.1.7.1
SingleSite 4Tier, DocMgt, Client4Office, MRO, ReqMgt, SchedMgt, T4S, TcVis Mockup, TcSSO
BCT-Inspector Neutral V17.0.6
[testing]
NX11.0.2.7 MP11 + TC11.5.0.4
BCT-Inspector Neutral V18.4
[unstable]
NX12.0.2.9 MP03
BCT-Inspector Neutral V18.3
@M7720 Win10 (1709)

erstellt am: 08. Jan. 2019 09:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Majomouse 10 Unities + Antwort hilfreich

Ist in den Logfiles (NX wie auch TC) was zu sehen ?

Ist das ein neues System ?
Falls Upgrade von preTc11: Wurde das Attributmapping 1x exportiert und wieder importiert ?
( Genau bei den hardwired Attributen hat sich da was geändert )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Big King
Mitglied
NX/Tc Admin


Sehen Sie sich das Profil von Big King an!   Senden Sie eine Private Message an Big King  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Big King

Beiträge: 1356
Registriert: 06.12.2010

TC11.3.1 a01_Patch_3
(Testing ...)
NX11.0.2 MP3
(Testing NX12.0.2 MP1)
BCT 17.0.7 Products & Inspector
(Testing 18.3 Products & Inspector)
Win7 Enterprice
HP Workstation z620
Intel Xeon E5-1620v2 3.7GHz 10M 1866 4C CPU
NVIDA Quatro 4000 3GB
32GB DDR3-1866 RAM
Samsung Enterprise 240GB SSD

erstellt am: 08. Jan. 2019 10:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Majomouse 10 Unities + Antwort hilfreich


- welche NX11 Version genau ?
- welche TC11.4 Version genau?

sind die beiden Versionen kompatibel?

- Wird sonst Zusatzsoftware verwendet die das besagte Verhalten beeinflussen könnte ?

- komplettes Customization deaktivieren und nochmals Testen.

------------------
“Vision without action is a daydream. Action without vision is a nightmare."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Big King
Mitglied
NX/Tc Admin


Sehen Sie sich das Profil von Big King an!   Senden Sie eine Private Message an Big King  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Big King

Beiträge: 1356
Registriert: 06.12.2010

TC11.3.1 a01_Patch_3
(Testing ...)
NX11.0.2 MP3
(Testing NX12.0.2 MP1)
BCT 17.0.7 Products & Inspector
(Testing 18.3 Products & Inspector)
Win7 Enterprice
HP Workstation z620
Intel Xeon E5-1620v2 3.7GHz 10M 1866 4C CPU
NVIDA Quatro 4000 3GB
32GB DDR3-1866 RAM
Samsung Enterprise 240GB SSD

erstellt am: 08. Jan. 2019 10:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Majomouse 10 Unities + Antwort hilfreich

Majomouse
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Majomouse an!   Senden Sie eine Private Message an Majomouse  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Majomouse

Beiträge: 76
Registriert: 21.11.2011

NX-11
TC-11.4
WIN7-64

erstellt am: 08. Jan. 2019 11:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Tatsächlich reden wir über eine Migrierte Umgebung. Attributmapping ist exportiert und importiert worden.
Änderungen müsste ich zunächst nachvollziehen, danke für Euren Input

------------------
Der frühe Vogel fängt vielleicht den Wurm, aber die zweite Maus bekommt den Käse.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Majomouse
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Majomouse an!   Senden Sie eine Private Message an Majomouse  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Majomouse

Beiträge: 76
Registriert: 21.11.2011

NX-11
TC-11.4
WIN7-64

erstellt am: 08. Jan. 2019 14:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
nach mehrfacher Analyse der Logfiles ist aufgefallen, dass ein bestimmter Eintrag aus dem NX-Logfile auf unterschiedliche Weise zu interpretieren ist.
Es lag tatsächlich ein Fehler im Attributmapping vor, jedoch für einen anderen Itemtyp als bei dem der Fehler aufgetreten ist. Offenbar ist NX bei der Anlage der neuen Daten dann irgendwie ausgestiegen. Das im Mapping definierte Attribut konnte nicht  gemapped werden, da der alte Itemtyp bei Konfigurationsänderung im Datenmodell gar nicht mehr berücksichtigt wird.
Danke für Eure Unterstützung
Gruß

------------------
Der frühe Vogel fängt vielleicht den Wurm, aber die zweite Maus bekommt den Käse.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz